Sicherheit mit dem Handy?

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Muwahid, 10. Mai 2011.

  1. Muwahid

    Muwahid Guest

    Hallo, ich hätte mal ein paar Fragen.

    Jeder von uns hat ein Handy heutzutage, aber die wenigsten machen sich Gedanken um die Sicherheit damit.

    Nun kam mir dieses Thema mal wieder in den Kopf und ich wollte Fragen wie wie weit man sich mit einem Handy absichern kann.

    Also ist ein Nokia S40 Handy genauso Abhörbar und Ortbar wie ein Android Gerät oder gibt es da Vorteile mancher Geräte/Systeme?

    Was kann man tun um es den Leuten die ihre Nase da rein stecken wollen schwerer zu machen?

    Danke. :)
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Letztendlich kann man alle Handys orten... zumindest die Behörden und die Provider. Ein Gerät ohne GPS is natürlich ungenauer... aber Bewegungsprofile bietet jedes Gerät.

    Theoretisch kannst du dir Verschlüsselungssoftware für Telefonate anschauen... aber der Aufwand ist ja schon recht hoch und 100%ige Sicherheit haste auch nicht. Die Behörden können ggf. da auch eingreifen.

    Am sichersten ist es so wie der Herr Laden gemacht hat... nur musste dich noch von dummen Leuten fern halten... :)
     
  3. Muwahid

    Muwahid Guest

    Das war meine Frage..

    Im Endeffekt bin ich doch sowieso zu finden und abzuhören.
    Egal welches Handy oder OS, richtig?

    Ich war am überlegen mir ein 6303i oder ein Desire HD, Galaxy S oder sowas zu holen und ob es irgendwelche vorteile bringt sich den einfachen Nokia zu nehmen.

    Denn heutzutage ist ja jeder ein potenzieller Terrorist und man muss den Leuten des Staates ja nicht sein ganzes Privatleben unter die Nase reiben.

    Naja dann kann ich also jedes Handy nehmen und muss einfach nur ein wenig drauf achten das man am Telefon nicht alles bespricht und von dummen Leuten halte ich mich sowieso fern. ;)

    Danke.
     
  4. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Abhören ist nun nicht So einfach wie es klingt. Zwischen abhören dürfen und es dann auch noch gegen einen verwenden gibt es dann auch noch ein paar Rechtliche Hürden. Das wird alles heißer geredet als es ist.
    Es gibt Handys mit sprachverschlüßelung. auf dem Namen komme ich gerade nicht.

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Alle Handys haben verschlüsselte Sprachübertragung. Allein das ganze GSM ist verschlüsselt. Aber dies lässt sich nun mal "mehr oder weniger" leicht knacken.

    Das was du meinst, sind spezielle Anforderungen, wie etwa die Simko-2-Verschlüsselungstechnik.
     
  6. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Ich hatte mal ein Handy gesehen das laut Beschreibung abgesichert ist. War ein spezielles Handy das auf einem Nokia 5110basierte

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also GSM ist ziemlich unsicher lässt sich mit primitiven Mitteln über Kilometer abhören (Je nach Größe der Zelle).
     
  8. DDK-Player

    DDK-Player VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Ist es dann sicherer die ganze zeit auf UMTS zu stellen?
     
  9. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Nein. Das was ich meinte war ein Handy das eine Sicherheirsfirma verwendete. Basis war ein Nokia 5110 mit spezieller Software ausgerüstet und galt als abhörsicher. Aber da dürfte kein normaluser ranklommen.
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Theoretisch ja, soweit ich weiss lässt sich UMTS nicht ohne weiteres abhören.
     
  11. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    So ohne weiteres nicht, geht aber auch. Zu dem Thema gab es mal einem Bericht bei Sat1

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
  12. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Wozu benötige ich ein nicht zu ortendes und abhörsicheres Handy? Doch eigentlich nur wenn ich subversive Kontakte pflege.
    Das macht mich dann doch grade interessant für die Behörden.
    Gibt heutzutage Richtmicros die belauschen dich auf 300m.
    Oder es liest dir jemand von den Lippen.
     
  13. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Also ich brauche selber kein solcher Handy.

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...