SGS2 Auto-Halterung + KFZ Ladekabel

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Subzero1612, 11. Juni 2011.

  1. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da ich mein S2 auch als Navi benutzen möchte und überzeugter Benutzer von Sigic bin wollte ich mal fragen ob schon jemand von euch Erfahrung mit ner Autohalterung und KFZ Ladekabel gesammelt hat bzw. mir eine empfehlen könnte.Ich habe in einigen Foren schon gelesen, dass einige KFZ-Ladekabel nicht in der Lage sein sollen den Akku mit genügend Strom zu versorgen.Was zur Folge hat das der Akku irgendwan leer ist.Mir ist klar das GPS sehr Akkulastig ist, denoch wäre es ja ärgerlich wenn wärend der Navigation irgendwan einfach Schluß ist.
    Vielen Dank im voraus!
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das mit dem Akku kann ich leider nur bestätigen.

    Sitze gerade im Auto auf der Heimreise von der Ostsee nach Hause.

    Trotz 1000 mAh Ladekabel kam nach knapp 3 Stunden die 15% Akkuwarnung...

    Als Halterung nutze ich die Clingo Allround (Test siehe hier im Forum), aber die taugt mit dem S2 nicht. Beim abziehen reisst immer der Akkudeckel ab.
     
  3. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es da eventuell noch stärkere Ladekabel oder würden noch stärkere dem Gerät schaden? Und bei der Halterung werde ich mich dann wohl nach einer anderen Alternative umsehen müssen.Ich lege nämlich hin und wieder auch weite Strecken mit dem Auto zurück.Notfalls muss dann wohl erstmal mein N 5800 herhalten.
     
  4. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wenn du erst mal bei diesem Gerät bleibst, dann am besten gleich eine Halterung speziell dafür.

    Ein stärkeres Ladekabel kenne ich jetzt nur von Proporta. Das hat 2x2000 mAh.

    In wieweit das den Geräten schadet, kann ich dir nicht sagen. Da kenne ich mich in Sachen Funkenschlosser zu wenig aus :D
     
  5. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ich werde mir das original Ladekabel von Samsung kaufen, da beim S2 der Ladestrom intern auf 700 mA begrenzt sein soll.Von daher würde ich auch mit einem 2x2000 mAh Kabel nicht schneller den Akku aufladen.Schaden würde das Kabel dem Gerät aber auch nicht.
    Es gab viele S2 Nutzer die es schon getestet haben mit einem stärkeren Ladegerät und dabei stellte sich heraus, dass sie fast auf die Minute genau die selbe Ladezeit benötigten um es aufzuladen.Leider werde ich dann auch das Problem haben, dass sich mein Akku bei der Navigation langsam entleert.
     
    #5 Subzero1612, 12. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2011
  6. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ja das originale KFZ Kit von Samsung getestet: http://www.faq4mobiles.de/forum/samsung-testberichte/106103-im-test-samsung-car-kit-fuer-samsung-galaxy-sii-gt-i9100.html
    Sollte man vielleicht lesen.

    Ich habe jetzt insgesamt 4 Touren jeweils um die 600-700 km gemacht und muss sagen, auch wenn das Netzteil nur 750mA raus haut, hält es den Akku stabil auf der bisherigen Ladung und lädt ihn etwas.

    Meine letzte Tour (insgesamt 1500km) habe ich getestet mit Navigon (nervigen Bug gefunden), Sygic und google Maps.
    Navigation und Musik habe ich über Bluetooth an die Audioanlage gesendet. Habe also volle Last gefahren, und es hat einwandfrei funktioniert. Das Netzteil lädt den Akku zwar nicht, aber entladen wird er auch nicht.

    Es kommt ja auch immer darauf an, wie gut die Lichtmaschine im Auto selbst ist. hatte ich mit dem gammeligen Peugeot 206+ richtig Probleme mit dem laden, so ging es beim neuen Ford Focus wirklich ganz gut.
     
  7. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Empfehlung, ich denke auch darüber nach mir das Car Kit zu kaufen.Dennoch kannst du dir das Geld für ein stärkeres Netzteil sparen.Siehe oben.
     
  8. tobue

    tobue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die originale Halterung ist schon ok. Im Set mit Ladekabel auch nicht teuer. Die Halterung hat eine Aussparung für die Kamera
    was zumindest die Videofunktion zulässt.
    Der Saugnapf pappt bombenfest an der Scheibe.
     
  9. Michael Leopold

    Michael Leopold Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Seit dem Update auf GINGERBREAD v.2.3.4 funktioniert das Aufladen beim navigieren mit Navigon Select und der Samsung KFZ- Halterung einwandfrei.
    Zuletzt hatte ich noch 90% Akku und nach einer Fahrt von 30 Min. ist er vollgeladen gewesen.
    Mit der alten v.2.3.3 war ich froh wenn er den Akkustand gehalten hat.
    Ist euch das auch aufgefallen?
     
  10. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Akkuverbrauch ist bei dieser Firmware erheblich gesungken.
     
Die Seite wird geladen...