Galaxy S SGS i9000 Glas wechseln

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Handyman, 25. Juli 2012.

  1. Handyman

    Handyman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Nov. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mein Glas vom SGS ist leider gebrochen, es funktioniert noch einwandfrei. Ich habe mir nun auch schon das neue Glas bestellt und habe es nun auch schon hier liegen. Wollte es zwar gleich wechseln (videos gibt es ja genug) und bin auch auch bei solch fummel kram kein Grobmotoriker.

    Nun habe ich aber das neue Glas auf das Handy aufgelegt und musste feststellen das es die selbe grösse hat, dachte erst es wird vom Rahmen gehalten. Nun habe ich aber gelesen das es mit Thermokleber am rand befestigt wird. Und nur unter leichter Hitze auch wieder abgeht.

    Aber wie bekomme ich das neue Glas dann wieder fest sollte ich frischen Thermokleber nehmen? Oder geht da auch herkömmlicher Sekundenkleber?

    Bitte um schnelle hilfe mir brennt es in den fingern andeich mein Handy wieder in Ordnung zu haben:)

    mfg
    Marcus :)
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    ich nehme immer hauchdünnes doppelseitiges 3M Tape. von flüssigen Klebern würde ich völlig abraten da diese unterm Display ausgasen und hässliche Flecken und Trübungen verursachen.
     
  3. Handyman

    Handyman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Nov. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Aber muss das Glas nicht kontakt zum display haben wegen der funktion? Stelle mir das mit dem Tape so vor das ja dann luft zwischen Glas und Display ist wenn am Rand das Tape ist.
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    das Tape ist hauchdünn ;) wenn man einen vernünftigen Anbieter wählt beim Displaykauf ist auch das Tape schon mit dabei. Original ist auch ein Film darunter.
     
  5. Handyman

    Handyman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Nov. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ok danke, dann besorge ich mir erst noch gutes und super dünnes Tape bevor ich es zerlege :)

    mfg
    Marcus
     
Die Seite wird geladen...