Sonstige SGH-U700 vom Branding befreien ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von devilrin, 24. Juli 2009.

  1. devilrin

    devilrin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich habe nun ein Samsung SGH U700 Handy, Firmware U700AOGE2

    Das Handy ist Simlock frei,also ich kann ne andere Sim Karte vom anderen Anbieter rein tun es klappt.

    Das einzige was mich stört ist die optik. Das O2 Logo und das die beiden oberen Tasten mit o2 Musik und 02 Active belegt sind.

    Ins internet komme ich ja dadurch eh nicht rein,weil es eben nicht konfiguriert ist.

    Nun habe ich mich schlau gemacht,was ich machen muss,damit ich es weg bekomme. Hilft wohl nur flashen oder

    Nun habe ich hier im Forum eine Anleitung gefunden,wie das geht,mit dem Multiloader.Aber ich komme nicht weite.
    Weil man ja die Ordner eingeben muss. Ich wollte das alles von Hand eingeben und abtippen,aber geht nicht,also muss ich den Ordner suchen und den finde ich nicht.

    Handy ist aber mit dem PC bereit.

    Kann mir jemanden Helfen?

    LG devilrin
     
  2. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Moment, Du brauchst auch erst einmal eine Software, welche Du auf das U700 flashen möchtest. In dem Softwarepaket sind dann die Dateien/Ordner enthalten, welche der Multiloader braucht.

    Also, Du möchtest das o2-Branding entfernen. Folglich brauchst Du einen Flash, welcher Brandingfree ist.

    Dieser hier sollte der aktuellste Brandingfree sein: FAQ4Mobiles - Downloads - U700BXXHK1

    Downloaden, mit WinRar entpacken und dann siehst Du die Ordner, welche der Multiloader braucht.

    Schau Dir diese Anleitung dazu an: http://www.faq4mobiles.de/forum/sam...00-s8300-und-u900-flashen-und-entbranden.html

    Wichtig: Akku vorher am Netzkabel voll aufladen, zum flashen bitte einen direkten USB-Port am Rechner auswählen, keinen HUB oder sonstige Verlängerung benutzen.
     
  3. devilrin

    devilrin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke für die Info. Leider aber klappt das mit dem Boot (beim Multiloader nicht)
    Es heisst da immer:

    Can not load Bootfiles binary!


    Ich habe die Samung PC Studio Software,das mitgeliferte Datenkabel habe ich auch.

    Firmware und Multiloader habe ich auch installiert. Ausser das beim Boot konnte ich alle Felder,wie in der Anleitung angeben ausfüllen.

    LG devilrin
     
  4. devilrin

    devilrin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich bin nochmal.

    Ich habe nun mal versucht im Boot Feld den Ordner einer älteren Firmware nazugeben und da gehts.
    U700XXGG3

    aber das ist leider eine ältere Firmware,kann ich damit auch flashen?

    LG devilrin
     
  5. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
    sollte eigentlich mit jeder Firmware flashbar sein

    und mach dir keinen Kopf wegen älter oder neuer - nicht immer ist das Neuere auch zwingend das Bessere :)
     
  6. devilrin

    devilrin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Inzwischen habe ich hier eine akutellere Firmware gefunden,die vom Juni/Juli 09.

    Und da war dann auch der Boot Ordner mit dabei,der mir bei der Version ,die ich hier erst hatte fehlte.

    Inzwischen habe ich mein Handy erfolgreich geflasht und das Branding ist weg.

    so schwer war das doch gar nicht,hatte es mir schwerer vorgestellt.

    Aber dank genauer Anleitung hier und im anderen Thread war das ein Kinderspiel für mich.

    Danke nochmal für die Hilfe.

    LG devilrin
     
Die Seite wird geladen...