SE XPERIA X10 oder HTC Desire oder Nokia N900

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Hayabusa274, 10. Mai 2010.

  1. Hayabusa274

    Hayabusa274 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Will mir gleich nach den Sommerferien ein Handy kaufen (könnte mir auch eins vor den kaufen jedoch bin ich als Grieche die ganzen Ferien in Griechenland und spiele als 13 Jähriger Fußball, tobe rum o.ä. und will deshalb nicht das es beschädigt wird). Also ich habe ein Budget von 350€.
    Ich kenne in etwa die Nachteile der Geräte:
    X10:
    - hakt sehr oft durch veraltets android
    - wie oben schon genannt kein android 2.1
    - kein multitouch
    - keine qwertz-tastatur
    - keine wiedergabe von divx/xvid filmen
    - finde die oberfläche (nach videos zu beurteilen) nicht ganz so toll wie die HTC Sense UI
    hoffe es wird alles durch das kommende update behoben, jedoch wiederspricht sich SE ja andauernd.

    Desire:
    - ich finde hässliches Design
    - keine qwertz-tastatur
    - keine wiedergabe von divx/xvid filmen

    N900:
    - etwas kleines Display
    - dick
    - wenige apps verfügbar wegen der os maemo ( sonst finde ich sie ganz okay)
    - resistives display
    - kein multitouch
    - kleiner prozessor (aber hochtaktbar und dafür ein grafikchip)
    - oberfläche auch nich schlecht, aber erreicht nicht die des desires


    sonst finde ich noch das amoled display des desires nett.

    was sagt ihr?? welches könnt ihr mir empfehlen??
    wäre dankbar für jede (brauchbare) antwort;)
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    N900 würde für mich persönlich nicht mehr in Frage kommen. Android ist gerade schwer im Kommen und bietet viel. Bei Maemo/ Meego ist es irgendwie merkwürdig. Ist verdammt ruhig geworden dort :(

    Ich selber habe das Desire und bin megazufrieden, aber beim X10 könnte ich schwach werden. Aber nur wegen der Optik.

    Und wenn ich mir deine Liste so ansehe gibt es einen klaren Sieger...das HTC Desire

    cu
    logofreax
     
  3. evo_racer

    evo_racer VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch zum Desire greifen oder eben zur günstigeren alternative Legend

    Desire:
    - 1GHZ Snapdragon prozessor
    - 3,7" Multitouch AMOLED Display
    - Android 2.1
    - HTC Sense UI
    - 5 MPX Cam
    - Einfache und Intuitive Bedienung


    X10:
    - Timescape
    - 4" multitouch Display
    - 1GHZ Snapgragon
    - 8 MPX Camera mit Cybershot Funktionen

    Nokia N900:
    Kenn ich mich nicht mit aus :D
     
  4. Hayabusa274

    Hayabusa274 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ja, würde sofort das desire nehmen, wenn der hesteller dem handy ne bessere optik gegeben hätte. außerdem finde ich toll, dass das n900 eine qwertz tastatur hat und das man xvid/divx filme gucken kann. außerdem würde ich gerne nen snes emulator draufpacken, jedoch sind die spiele nicht so super spielbar ohne physikalische tastatur.
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Also 3 Geräte zu vergleichen, wo eines davon KEIN Android hat, ist schon bisschen unfair.

    Das N900 hat durchaus seine Daseinsberechtigung, wenn man weiß was man will. Und das es da "wenige" Apps gibt, liegt nicht an Maemo. Denn wenn du dir des Grundsystem anschaust, dann weisst du wieso ;)

    Wenn bei dir aber eine HW-Tastatur wichtig ist, dann wirst du wohl auf dem N900 sitzen bleiben :D

    Ausserdem kommt es immer noch drauf an, was genau du mit den Geräten machen willst.

    Das N900 keinen Multitouch? NAJA, übertreib aber mal bitte nicht sonderlich, denn man kann des N900 locker ohne Stift bedienen, man muss sich nur dran gewöhnen und jetzt wo die Firmware PR1.2 im kommen ist, wird des N900 nochmals attraktiver :)

    Ansonsten, wenn du UNBEDINGT auf massig Apps stehst, dann des Desire.
     
  6. Hayabusa274

    Hayabusa274 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    danke an protector und an die anderen.
    ich glaub ich tendiere sehr zum n900. ich meine das xperia x10 fällt schonmal vorweg raus. so jetzt bleibt nur noch das n900 und das desire übrig. da ich aber auch sehr oft als 13 jähriger skype oder chatte (icq), würde das n900 eher zutreffen, denn skype ist integriert und sonst ist es zum chatten mit der echten qwertz-tastatur besser ausgestattet.
    was gibt es noch für nachteile des n900? außer das es keine AMOLED Display hat, das kleinste Display, resistives display, das es dick ist, das es nur wenige apps gibt(finde maemo aber trotzdem gut) und das es den kleinsten cpu hat (dafür ist der hochtaktbar und das n900 hat einen gpu).
     
  7. mangoline1

    mangoline1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du nun eigentlich, QWERTZ-oder Hardwaretastatur ?
    Bei dem N900 hast du nämlich keine fehlende QWERTZ-Tastatur bemängelt.
    Ansonsten: das Desire hat QWERTZ, wenn auch nur virtuell, dafür aber sehr gut. Ich meine, entweder-oder, bei einem guten Touchscreenhandy sind echte Tasten überflüssig.
     
  8. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Das X10 hat doch noch gar kein Multitouch..? Das N900 ist schlichtweg ein Internet Spezialist.. Damit kannst du über Mozilla surfen. Vom Design und Cam her das Xperia X10 von Sony Ericsson. Und wenn du auf Multitouch und AMOLED Display stehst, wird das Desire etwas für dich sein. (;
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wat? Von der Cam bestimmt NICHT das X10, sondern ebenfalls das N900. Das macht so Hammer Bilder und Videos, des ist unfassbar. Und das mit ner 5MP Kamera.
     
  10. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde die Bilder des X10 gut.. Und, übrigens: Wegen der veralteten Android Version, für das iPhone gab es auch erst ein halbes Jahr nach dem erscheinen ein Firmware Update! Und das x10 ist frisch auf dem Markt!
     
  11. mangoline1

    mangoline1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    mit resistiven Touch und ohne Zweifingerzoom ? Naja....
     
  12. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Das n900 ist eigentlich ein Mobiles Internet Tablet zum Telefonieren. Ja, das resistive Display lässt sich exakter steuern.
     
Die Seite wird geladen...