Wave S8500 Samsung S8500 Wave - Flashen mit welchen Einstellungen, und Anleitung?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von dicker88, 28. Juli 2010.

  1. dicker88

    dicker88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dez. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich bräuchte Hilfe beim flashen vom WAVE. Welche Einstellunngen muss ich im Multiloader vornehmen? Kann ich auf Win7x64 Plattform flashen oder brauch ich win XP ?

    Vielen Dank :)

    MFG Sascha
     
  2. t_om__h___

    t_om__h___ Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Ob das flashen bei Win7x64 funktioniert kann ich nicht beurteilen, bei XPx86 32 Bit Rechnern geht das flashen auf alle fälle.

    Wenn du dein Wave noch nicht geflasht hast, geht das ganze folgendermaßen.

    Am besten du nimmst den Multiloader V5.64 der Multiloader V5.62 geht auch.

    Zuerst dein Wave in denn Download Mode versetzen.
    Das geht so : Sperrtaste, Lautstärke taste minus und Standby taste gleichzeitig drücken.

    Dein Wave an denn Rechner anschließen.

    Ruf anschließend den Multiloader auf, unter Kontroll stellt sich der Multiloader V5.64 automatisch auf LSI.

    Dann klickst du auf Port Search, danach müsste zum Beispiel bei [KOM5] Ready - [LISMORE] zu sehen sein.

    Dann setzt ein Häkchen bei Full Download.

    Such dir eine Firmware deiner Wahl aus, am besten eine Full Version die du anschließend in einem Ordner deiner Wahl speicherst.

    Dann klickst du auf:
    BOOTFILES,
    Amss,
    Apps,
    Rsrc 1,
    Rsrc 2,
    Factory FS,
    CSC,
    und auf SHP APP.
    Jeweils die passende Datei aussuchen !

    Zum flashen Download anklicken !

    Das flashen kann 20 Minuten und länger dauern.

    Bitte beachte das alle deine persönlichen Daten beim flashen auf deinem Wave verloren gehen !

    Natürlich nicht vergessen die Batterie deines Wave möglichst mit 100% aufzuladen !
     

    Anhänge:

    #2 t_om__h___, 28. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010
  3. Spooky_1999

    Spooky_1999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    lief bei mir problemlos unter Windows 7 x64:

    Download Start Ch[0]
    BootLoader 1703.9KB OK[1.1s]
    Dbl 281.5KB OK[0.4s]
    Wait reset !!
    Amss 12855.0KB OK[5.1s]
    Apps 50331.6KB OK[22.9s]
    Rsrc1 95682.6KB OK[37.1s]
    Rsrc2 1768.0KB OK[0.9s]
    FFS 75235.3KB OK[173.0s]
    CSC 21078.0KB OK[62.2s]
    SHPAPP 361726.0KB OK[696.5s]
    All files complete[1011.4s]

    in meiner englischen Anleitung stand noch folgendes:

    Set configurations for your settings with String codes.

    - Administration mode: *#5239870*#
    - Pre-configuration: Administration mode -> *#27236*#
    - Internal mode: Administration mode -> *#7092463*#
    - Camera Firmware update -> *#36287# -> Press 3 then wait for 4 min
    CAUTION: If your sample is not able to update camera firmware, you have to backward to XXJB5 version and
    1. *#197328640#
    2. Select “6. Video “
    3. Select “3. Camera Firmware Update”
    4. Wait for 4 min.
    5. Flash latest SW again.

    lg
     
  4. cuni52

    cuni52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    wo finde ich die bootdateien?
     
  5. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Liegen der Firmware bei;)
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre ja ganz was neues. :confused:
    Die Bootfiles befinden sich immer im Ordner Bootfiles und heißen bei diesem Modell
    boot_loader.mbn und dbl.mbn
    Wenn bei der Firmware welche dabei sind ist die Firmware eine Vollversion. Wenn keine dabei sind dann ist es eine Updateversion.
    Dabei zeigt der Multiloader nur auf das Verzeichnis, der Flasher holt sich dann die passenden Files automatisch.

    @t_om__h__: Und eine 2. Vollversion liegt niemals dabei. Ich denke da verwechselst du etwas;)
     
  7. t_om__h___

    t_om__h___ Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Hallo jomafi,

    hast überhaupt meine alte Anleitung angeschaut dann wüstet was ich meine.
     
  8. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Welche Anleitung? Das hat mit den Bootfiles trotzdem nichts zu tun!! Die Frage hieß woher dei Bootfiles kommen. Und diese, wenn dabei, sind immer im Ordner Bootfiles. Die AMSS hat mit dem Bootloader überhaupt nichts zu tun.
     
  9. t_om__h___

    t_om__h___ Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Sorry jomafi, ich habe gemeint das die Datei Bootfiles über dem Multiloader V5.64 unter Amss und über Apps zu sehen ist.

    Ja wenn die Flash Datei selber geöffnet wird, dann ist es so wie du es gesagt hast.
     
  10. Gioele

    Gioele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HALLO ZUSAMMEN! Komme bei folgender Erklärung nicht weiter:
    "Such dir eine Firmware deiner Wahl aus, am besten eine Full Version die du anschließend in einem Ordner deiner Wahl speicherst."

    Was genau muss ich da machen? Ich habe eine Firmware auf meinem Computer, aber ich komme nicht an die Firmware dran wenn ich auf

    BOOTFILES,
    Amss,
    Apps,
    Rsrc 1,
    Rsrc 2,
    klicke. Es kommt immer eine Fehlermeldung, dass ich auf die Datei nicht zugreifen kann. Welche ist jeweils die passende Datei? Wer kann mit bitte weiterhelfen?
     
  11. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal dran gedacht die Firmware vielleicht zu entpacken?
     
  12. Gioele

    Gioele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Firmware ist meiner Meinung ja schon auf dem Computer drauf. Womit soll ich sie entpacken? Tut mir leid wenn die Frage vielleicht blöd klingt.
     
  13. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mit WinRAR? Was hat denn dir Fimrware für einen Filenamen?
     
Die Seite wird geladen...