Samsung i9000 - Suche OnBoard Navigationssoftware

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von intenso80, 27. Okt. 2010.

  1. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    gibt es denn für das gt-i9000 eine on board navigationssoftware? z.b. aller tomtom usw.

    die lösung von google die route(n) immer frisch vom server zu laden ist an sich gut gemeint, doch diese methode bringt letzten endes (meiner meinung nach) mehr nachteile als vorteile. GPS ist so gut wie an jedem fleckchen der erde verfügbar was man von GSM nicht behaupten kann. somit bricht die navigation bei länger fehlendem netzempfang ab.
    persönlich muß ich sagen bietet eine on board software doch mehr möglichkeiten als die navigation von google. deswegen hätte es mich einfach mal interessiert, ob es so etwas bereits fürs gt-i9000 gibt oder ob sich jemand bereits mit sowas befasst hat?
     
  2. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    tom tom gibt es leider nur für iphone und windows phone. sygic gibt es für android,welches ich persönlich auch besser finde als tom tom.
     
  3. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    das hört sich doch mal gut an... :)
    wo kann man denn die apps bzw. die karten usw. beziehen?
     
  4. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
  5. woodworh

    woodworh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Aug. 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir das Navigon Select vom Market runtergeladen. Kostet nix und ist genau bis auf den letzten Meter was ich von Sygic nicht behaupten kann. Sygic vertat sich immer so um die 15-20 Meter was in der Stadt für Verwirrung sorgen kann
     
  6. Cornsnake30

    Cornsnake30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Jan. 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Navigon Select ist aber auch nur kostenlos für Telekom Kunden.
    Die anderen können zahlen.

    Was es noch gibt ist CoPilot, kostet aber auch etwas.
     
  7. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    da soll es aber einen trick geben,mit telekom karte ruterladen und auch das erste mal starten, danach soll jede karte geben.
     
  8. marvin.lisa

    marvin.lisa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Navigon Select ist für verschiedene Handys umsonst zb Samsung und LG steht aber auch im market :)
     
  9. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab mir jetzt sygic geholt und muß sagen, dass es selbst einem tomtom das wasser reicht.
     
  10. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Sygic Aura werde ich demnächst ausführlich testen. Sieht schon mal optisch todschick aus ;)

    Aktuell wird aber CoPilot 8 aus Herz und Nieren durchgetestet.

    Aber an Navigon kommt aktuell kein Navi dran...in der Summe ist es in meinen Augen aktuell das Beste.
     
  11. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    sygic aura, find ich prsönlich um einiges besser als tomtom,besseres auswerten des gps-signal´s,schnellere neuberechnung,topographische gegebenheiten werden angezeigt,3d darstellung von gebäuden.
    tomtom fährt öfters mal über eine keuzung hinweg obwohl ich noch bei rot dovor steht,beim abbiegen fährt tomtom gerade aus weiter,usw usw.
    einzig der fahrspuassistent könnte bei sygic aura noch besser gelöst werden,die kleinen pfeile sieht man kaum.

    ich navigiere nur noch mit sygic aura.
     
  12. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    kurze frage.... welche versionen sind momentan bei navigon und aura die aktuellsten?
    bei navigon scheint es auch mehrere, ich sage mal grundversionen der softwares zu geben... genau so wie bei sygic. also z.b. sygic mobile und sygic aura. deswegen werd ich aus navigon nicht ganz schlau...
     
  13. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    bei sygic aura ist es die 2.0 und navigon 1.6.0
     
  14. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.... ok. aura is mir soweit klar. doch bei navogon blick ich nach wie vor nicht ganz durch.
    in einem anderen forum erwähnten einige bereits eine 3.5.0 version...?
    wir reden hier schon von navigon mobile oder navigon fresh?
     
  15. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Navigon Fresh ist die PC Software, um das Navi zu aktualisieren.

    Offiziell ist gerade die 3.5.2 des MobileNavigator aktuell. Die 3.6 ist eine inoffizielle Beta.

    Ich persönlich finde Navigon derzeit besser als Aura. Das teste ist derzeit und bin ziemlich enttäuscht davon.
     
  16. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.. na ja, ich bin eigentlich mit tomtom aufgewachsen. da tomtom für das gt9000 nicht angeboten wird will ich mir mal einen eigenen eindruck von der konkurrenz machen.
    meine freundin hat auf ihrem iphone4 tomtom, navigon und aura am laufen. bis jetzt (also der erste eindruck) hat sie navigon am besten angesprochen. doch den eindruck konnte ich mir noch nicht machen. am wochenende vielleicht...

    mal ne ganz gumme frage, weiß einer wieso ausgerechnet tomtom für das galaxy 9000 nicht angeboten wird? bzw. generell für sehr wenige samsung produkte...
     
  17. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    TomTom beschränkt sich leider schon seit über 2 Jahren nur noch auf das iPhone. Daran wird sich auch in Zukunft so schnell nichts ändern :(
     
  18. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.. also um ehrlich zu sein ist mir diese geschäftsstrategie ein absolutes rätsel.
    ich meine die iphones verkaufen sich schon gut, doch ich bin mir sicher, den verkaufszahlen der mobiltelefone mit android OS wird apple nie das wasser reichen. dafür ist die konkurrenz und vor allem das produktangebot der konkurrenz einfach zu gewaltig. wie will apple da mit einem bzw. zwei mobiltelefonen bzw. einem OS mithalten...
    daher ist mir die stellung von tomtom ein absolutes rätsel.
    doch nun gut.. gibt ja schließlich noch andere entwickler die mind. das gleiche taugen.
     
  19. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Da darf man sich bei den Crackern bedanken. TomTom hat inoffiziell deswegen die Segel gestrichen. iPhone Besitzer scheinen dann wohl doch zum überwiegenden Teil bereits zu sein für gute Apps zu zahlen.

    Aber das ist eben nur inoffiziell ;)
     
  20. Maus1231

    Maus1231 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich habe mir die maps von Navigon besorgt und würde jetzt gerne wissen wo ich die hin kopieren mus auf dem Handy.

    danke
     
Die Seite wird geladen...