Galaxy S Samsung i9000 Start- und Ausschaltton entfernen?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von MateGer, 22. Dez. 2010.

  1. MateGer

    MateGer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dez. 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab mein SGS i9000 mit OneClick gerootet.
    Danach habe ich den Root Explorer gestartet.
    Das funktioniert auch gut.
    Wenn ich aber Dateien im Ordner \system lösch, dann legt der diese Datei wieder an wenn ich aus dem Ordner raus geh.

    Hab nämlich den Startton gelöscht:
    \system\etc\PowerOn.wav
    Hab das Handy gestartet und der Ton kommt immernoch.
    Hab wieder im Verzeichnis nachgeschaut und die Datei ist wieder da.

    Kann mir jemand weiterheilfen
    hab ich vielleicht nicht richtig gerootet.

    hoffe auf ein Lösung
    danke
     
  2. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    sichere doch das wave file auf den desktop und bearbeite es mit einem audioprogramm. z.b. audacity (freeware)
    markiere den ganzen starttone und füge darüber eine stille ein. danach exportierst du den ganzen käse als wave auf den desktop und kopierst ihn wieder aufs telefon. z.b. auf die interne speicherkarte.
    beim einpflegen des veränderten starttones mußt du aber die ganze zeit den root explorer verwenden, sonst wirds nicht sauber hinhauen.
    telefon nach dem ersetzen des files natürlich neu starten is klar....

    habs gerade bei mir getestet, funktioniert wunderprächtig....

    aus eigeninteresse: unter welchem pfad befindet sich eigentlich die poweroff.wav ?

    EDIT:
    hab herausgefunden.... die poweroff ist keien wav datei sondern eine ogg und befindet sich unter: /system/media/audio/ui/shutdown.ogg


    die ganzen klingeltöne, alarme usw. befinden sich unter: /system/media/audio die sind allerdings im ogg format!
    das "video" für power off ist unter /system/media/video/shutdown im png format.

    eigentlich dürfte das kein hexenwerk sein sich ein eigenes power off "video" zu erstellen. eben so den startbildschirm, doch dessen pfad hab ich noch nicht herausgefunden....
     
    #2 intenso80, 22. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dez. 2010
  3. MateGer

    MateGer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dez. 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort.

    bei mir funktioniert es allerdings noch nicht. ich kopier die Poweron.wav auf mein PC. Da bearbeite ich die Datei mit audacity. Danach kopier ich die Datei auf die externe SD-Karte meines Handys. Von dort kopier ich dann mit Root-Explorer nach system\etc\. Ersetzt die Datei, allerdings ist die Datei immernoch unverändert und der Ton spielt immernoch ab.

    Ist es möglich das ich ein Fehler beim Rooten hab? Der Root-Explorer funktioniert aber.
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    wenn der root explorer funktioniert, dann funktioniert auch der root selbst!

    1. überprüfe, dass du bei audacity auch in .wav exportiert hast!
    2. bist du dir sicher, dass du beim "zurück" kopieren mit dem root explorer keinen fehler gemacht hast?

    ich habe hier zuerst die veränderte poweron.wav mit dem root explorer kopiert, dann bin ich in den ordner system/etc rein (alles mit dem root explorer machen!! ihn derweil nicht schließen oder so)
    nun die vorhandene poweron.wav löschen, wenn sie weg ist, dann die kopierte bzw. veränderte poweron.wav einfügen!
    bevor du einfügst, musst du beim root explorer oben auf mount r/w klicken. das ist der schreibschutz den man deaktivieren bzw. aktivieren kann!
    nach dem einfügen den schreibschutz wieder aktivieren is klar...

    bei mir hat der käse auf anhieb geklappt, weil ich prüfen wollte obs auch funktioniert, bevor ich dir die anleitung oben geschrieben habe.
    also wirst irged wo nen fehler gemacht haben....
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Habe das bei meinem i9000 damals auch probiert und bin kläglich gescheitert :(

    Selbst das löschen der Dateien per Root-Explorer hat keinen Sinn.

    Immer kam dieser Sound...
     
  6. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.. komische sache... ich habs jetzt mit 3 firmwares probiert, JPP, JPU und JPY. auf allen 3 hat es geklappt...


    edit:

    habe mir mal erlaubt ein paar soundschemas hoch zu laden...


    poweron_shutdown_0 ist übrigens ohne sound. also stille.... doch die files müssen ja trotzdem ersetzt werden.
    poweron_shutdown_2 ist der originalsound um etwa 5db leiser (weil die originallautstärke schon arg laut ist..)

    alles getestet. (JPP)


    wer vielleicht ne kleine sammlung an solchen kurzsounds hat, der kann mir das zeug gerne zusenden... bzw. pn schreiben.


    hab das ganze hierher verlagert: klick
     
    #6 intenso80, 23. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dez. 2010
  7. MateGer

    MateGer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dez. 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also es geht immer noch net.
    ich erklär so genau wie möglich was ich gemacht hab

    zur info:
    Version
    PDA: I9000XXJPO
    Phone: I9000XXJPP

    also ich hab deine Dateien heruntergeladen: poweron_shutdown_0.rar (vielen dank)
    dann auf dem computer entpackt

    handy über usb mit pc verbunden
    die zwei dateien nach /sdcard/download kopiert
    verbindug getrennt

    root-explorer gestarten und "mounted as r/w" ausgewählt
    nach /sdcard/download/ und poweron.wav kopiert
    zurück und nach /system/etc/ ohne den root-explorer zu schließen
    poweron.wav gelöscht
    veränderte poweron.wav eingefügt (jetzt kommt das verwunderliche: "Datei vorhanden, möchten sie ersetzen"; obwohl ich gelöscht habe; ja geklickt)
    zurück nach /system
    danach nach /
    "mounted as r/o" geklickt
    root-explorer beendet

    handy neu gestartet
    ton kommt immer noch

    ich hab echt keine ahnung mehr wo der fehler liegen könnte
    hoffe es ist ausführlich genug das man den fehler finden, weil der ton nervt echt

    frohe weihnachten
     
  8. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.. das ist verwunderlich! bei mir kommt da gar nix. also ich lösche und nach dem löschen füge ich die kopierte datei direkt ein. fertig. keine meldung, nix.
    versuche doch mal folgendes:
    deinstalliere doch den root explorer. starte das telefon neu und installiere ihn wieder. dann versuchst du es nochmal.
    wähle aber "mounted as r/w" erst dann aus, wenn du die datei einfügst. ich habs zumindest so gemacht. denn damit werden ja lediglich die schreibrechte deaktiviert bzw. aktiviert. löschen geht ja auch ohne "mounted as r/w" zu betätigen.

    wenn das auch nix hilft, dann kanns nur noch eine fehlerquelle geben. die firmware.
    ich habe alle files bis jetzt auf der JPP zum laufen gebracht.


    edit:

    was passiert denn, wenn du die poweron.wav und die shutdown.ogg ganz entfernst? also schneide sie mit dem root explorer aus und lege sie als sicherung auf der internen karte ab. bzw. schließe das telefon an den pc an und verschiebe die beiden dateien gleich ganz auf den desktop. so sind sie auf jeden fall raus aus dem telefon...

    ach ja was mir noch einfällt.... hast du auf dem telefon irgend ein backup app am laufen?
     

    Anhänge:

    #8 intenso80, 24. Dez. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dez. 2010
  9. stigg

    stigg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Am einfachsten gehts mit dem app "SGS Tools" aus dem market. Einfach die funktion "Modify Boot Sound / Shutdowv Sond" nutzen.
    Frohe Weinachten an alle :)
     
  10. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    das hat es mal vielleicht gegeben. ich find zumindest nix...
     
  11. MateGer

    MateGer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dez. 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Funktioniert jetzt alles.

    Hab den Root-Explorer deinstalliert. Handy neu gestartet und neue Version (2.13.1) installiert (vorher: 2.9.1).
    War ein Fehler des Root-Explorers, weil es mit dem Mounten nicht richtig funktioniert hat.
     
  12. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    das ist ja erfreulich zu hören. kannst ja mal die anderen sounds testen (wenn du magst) die ich in einem anderen thema hochgeladen habe.
     
Die Seite wird geladen...