Galaxy S Samsung Galaxy S i9000, trotz WLAN-Verbindung kein Internet möglich

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Decay90, 23. Sep. 2011.

  1. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey faq4mobiles,

    Ich besitze ein Samsung Galaxy Si 9000 und habe enorme Problem seit Firmwareupdate mit dem Internet zu verbinden trotz bestehender Wlanverbindung mit korrekten Daten nach mehrmaligen versuchen, kein erfolg, immer Seitenladefehler egal welcher browser.

    Zum Technikstand:

    LTE B1000 Box (Vodafone)

    Firmware V200R001C35SP12
    WLAN aktiv WPA2-PSK mit AES/TKIP Schlüssel
    alles Werkeinstellung
    Keine weiteren Filter eingestellt (Mac-ID oder IP-Filter deaktiviert)

    Samsung Galaxy Si 9000

    Firmware 2.3.5 Gingerbread.XXJVS (laut (vorher 2.3.3. ging aber auch nicht) Kies aktuellste Firmware)
    Daher Basisbandversion I9000XXJVS
    Netzanbieter T-Mobile
    Kein Branding (mobilcom-debitel Vertrags-Handy)

    Zum Problem und Werdegang...

    ...seit Update auf Gingerbread 2.3.3 habe ich probleme Wlan zu verbinden...mit dem alten Froyo 2.3.2 glaube hieß es konnte ich immer verbinden ohne Einschränkungen.
    Da ich auf dem neusten Stand sein möchte habe ich es dabei belassen und werde auch keinen Downgrade starten.

    Bisher versucht... bisher ohne Erfolg

    - Wlan ein/ausschalten
    - Wlan-Router reseten
    - Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen
    - im Handy Wlan über Statische IP festgelegt und mehrere male verändert


    ---


    Ich verzweifle langsam, weil ich es einfach nicht verstehe egal wo ich bei google suche ich finde keine Logische/Hilfreiche Erklärung für dieses Problem....und nochwas ich will nicht irgendwelche heldenhaften kommentare lesen die nicht hilfreich sind.

    Falls ich noch was vergessen hab was ihr wissen müsstest fragt einfach...

    danke für eure hilfe im vorraus
    mfg decay90
     
    #1 Decay90, 23. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2011
  2. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit MIUI? ist auch 2.3.5, sieht obendrein geil aus, läuft viel stabiler Und schneller und ist sehr stark individualisierbar (wasn Wort oO) guckst dir an.

    Sent from my HTC Desire HD using Tapatalk
     
  3. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hab das draufgezogen...bin zwar begeistert vom iOS aber ich hab immernoch kein zugriff auf WLAN-Internet trotz richtigem Passwort
     
  4. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Leider berichten immer wieder User, dass sie nach dem Update auf 2.3.5. die WLAN-Problematik haben. Dazu gibt es wohl auch Lösungen im Netz, die mehr oder weniger gut, ode auch gar nicht funktionieren. Ein Bug ist seitens Samsung in der Firmware nicht bekannt, zumindest nicht offiziell. Wenn gar nichts nützt solltest du halt wieder zurüchflashen auf die "ältere" Firmware. Ich werde heute abend mal mein Testhandy mit der Firmware versehen, und schauen ob ich den Fehler reproduzieren kann...
     
  5. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    bin auch der meinung das es an der B1000 box von Vodafone in meinem fall liegt....weil 2 andere Galaxy S mit Gingerbread 2.3.3 kommen ebenfalls nicht rein ... aber in anderen netzwerken schon
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    In dem fFall würde ich mal die vVerschlüsselung ändern. Als erstes mal kurzzeitig ohne Verschlüsselung arbeiten, und schauen ob es funktioniert. Falls ja, würde ich die Verschlüsselung stufenweise anheben erst WEP, dann WPA, dann erst WPA2. Ebenfalls keine automatische Schlüsselvergabe, sondern manuell festlegen.

    Was ich allerdings nicht verstehe, wenn du sagst dass es mit der alten Version funktioniert hat, möchte ich fast behaupten, dass es tatsächlich ein Firmware-Bug ist, selbst wenn es nur ein Problem mit der hohen Verschlüsselung ist. Also probier erst mal die ganzen WLAN-Veschlüsselungsvarianten aus, und sage dann hier wieder Bescheid ob oder ob nicht du eine Lösung gefunden hast. Da diese Problematik öfters durchs Netz geistert, wäre es toll wenn wir hier gemeinsam die Lösung erarbeiten könnten;)
    Dafür bedanke ich mich hier schon mal für deine "Mitarbeit";)
     
  7. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hat nicht geklappt hab alles durch was es gibt von offen bis WPA2 nix funktioniert
     
  8. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Und andere Geräte funktionieren problemlos an dem Router? Dann wird es wohl doch am i9000 liegen. Flashe doch bitte mal versuchsweise zurück auf die ältere Firmware, um sicher zu gehen, dass es an der Firmware liegt. Du kannst ja dann wieder hochflashen. Ich habe mein Testgerät zwischezeitlich mit der neuen FW versehen. Nach einem Zwangswipe funktioniert es auch gut (vorher alle 2 Minuten Neustart oder asugeschaltet:() Ich habe keinerlei Probleme mit der WLAN-Verbindung
     
  9. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Weg mit dem zurück umtauschen lassen...
    Sent from my HTC Desire HD using Tapatalk
     
  10. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ist nicht hilfreich....

    werd ich mal probieren...

    ----


    Das Kuriose ist ja, dass jeder andere Router hin haut...es ging auch vorher mit dem router
    ...Nur seit der aktuellen Firmware (o.g.) der LTE Box B1000 ist es so wie jetzt...hab allerdings keine ältere firmware für den Router um vllt damit zu testen
     
  11. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ach du Kacke. Jetzt habe ich das erst verstanden:( Boah wenn man nicht alles hundertmal liest, dann gibt es solche Verständnisfehler. Deswegen für mich nochmal zum klar werden: Du hast die Firmware in deinem Router erneuert und seitdem geht es mit der Handyfimrware nicht mehr, oder? Die 2.3.5 hat also mit dem Router schon mal gearbeitet? Dann ist es ja ziemlich klar, dass es am Router liegt. Du kannst mit dem Handy und dier 2.3.5 auf andere WLAN-Router problemlos zugreifen?

    Was für einen Firmware hast du denn jetzt auf der Box drauf? Weißt du noch die vorherige Version? Vielleicht kann man die ja finden ;)
     
  12. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ist der aktuelle...wie der davor hieß weiß ich ne mehr genau...es hat mit der Handyfirmware meines wissens das letzte mal mit Froyo 2.2. (glaube ich) geklappt...dann hatte ich auf wunsch von Kies geupdatet auf Gingerbread 2.3.3 und jetzt derzeit habe ich getestet mit Gingerbread 2.3.4 und 2.3.5 und mit MIUI funktioniert mit diesem router gar nicht... ist sehr ärgerlich das ganze -.-*
     
  13. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Gibts mit dieser Box nicht sowieso Riesenprobleme? Ich meine da mal was gelesen zu haben. Die Box ist doch baugleich mit der Huawei B-390 oder täusche ich mich da? Meines Wissens war die vorherige version die V200R001C35SP09
     
  14. Decay90

    Decay90 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab aus unerklärlichen gründen wieder zugriff aufs internet

    Gingerbread 2.3.5 weiß ne worans lag und wie es aufeinmal dazu kommt das es wieder geht
     
Die Seite wird geladen...