Galaxy S Samsung Galaxy S Full Reset wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Andre0603, 9. Mai 2011.

  1. Andre0603

    Andre0603 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Jan. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich wollte mein samsung galaxy s full resten wie funktioniert das??

    also das ich die Standard Firmware wieder drauf hab , also als ob ich das handy grad gekauft hab und angemacht habe ? wie geht das??

    MFG
     
  2. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    wie man einen hard reset durchführt kannst du HIER in den ersten abschnitten nachlesen.

    doch der hard reset allein bringt dir nichts. du musst natürlich auch die ganze firmware frisch flashen.
    gut währe es zu wissen, welche firmware damals drauf war, als du das SGS gekauft hast!?!
    schaue dich hier im downloadbereich um: downloads/samsung/downloads u. flashes/ galaxy S
    dort sind einige firmwares aufgelistet. sowohl neue wie auch alte. sowohl gebrandete wie auch branding freie.
    die gebrandeten erkennst an hand des bildsymbols... sprich O2, t-mobile, base usw.
    die brandingfreien besitzen ein samsung logo.

    geflasht wird das ganze mit odin. wie das geht steht HIER
     
  3. Andre0603

    Andre0603 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Jan. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo die flash anleitung ist echt kompliziert hab sowas nie gemacht gibt es nichts leichteres ??
    ka welche firmware vorhher drauf war xD
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ein Hard Reset bringt bei einem Samsung Galaxy S nichts? Interessant. Denn ich dachte, der funktioniert bei allen Androiden gleich: Nämlich, dass danach alles weg is :D

    Oder gibts beim Galaxy S kein Factory Reset? Also unter Einstellungen -> Datenschutz -> Werkseinstellungen/Zurücksetzen?
     
  5. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    der hard reset bringt nichts in bezug auf das wiederherstellen der firmware!
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Der Hardreset löscht zwar wie bei allen Androiden alle Daten und stellt die Werkseinstellungen der installierten Firmware wieder her. Stellt aber nicht die Original Firmware wieder her, die am Anfang drauf war. So habe ich die Frage zumindest verstanden;)

    Und falls eine bestimmte Firmware gesucht wird, einfach im Suchthread posten. Wir werden die dann schon finden ;)
     
  7. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm.. mal ehrlich, wenn dir gerade diese flashanleitung zu schwer ist, dann lasse am besten gleich die finger davon.


    das war so nicht gemeint. der hard reset stellt ja die firmware nicht wieder her. also die, die im auslieferungszustand des SGS drauf war und genau um diese fragestellung geht es ja.
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn das SGS in der Zwischenzeit nicht geflasht worden ist, sondern nur Apps installiert worden sind, dann sehr wohl. Abgesehen von der Speicherkarte, die bleibt natǘrlich unberührt.
     
  9. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    ja aber genau das wurde es ja...
    ich kann an dieser stelle sowieso nicht nachvollziehen wieso jemand das sgs in den "absoluten" auslieferungszustand versetzen möchte, es sei denn das teil muss zum kundendienst. doch selbst dann würde auch eine aktuelle oder ältere firmware ihren dienst tun.
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Es gibt verschiedene Gründe wieso man das tun möchte. Zum Beispiel, falls die Software irgendeinen Fehler aufweist und man schauen möchte, ob es nach einem Fullreset besser funktioniert.

    Wenn nicht, dann könnte man natürlich die Firmware komplett neuflashen und schauen wie es dann ist und wenn dann immer noch nicht, ist es Hardwaredefekt. Falls möglich, sollte man sich aber vorher ein nandroid anlegen, wenn das überhaupt auf dem SGS möglich ist, denn so wird die gesamte Firmware auf der Speicherkarte gesichert und kann bei Bedarf wiederhergestellt werden, sodass man nicht alles reinstallieren muss.

    Zudem sollte man das Gerät ebenfalls zurücksetzen, falls man es verkaufen möchte. Dabei ist es allerdings unerheblich, ob die Firmware drauf ist, die im Auslieferungszustand drauf war, wichtig ist nur: Es MUSS eine OFFIZIELLE Samsungfirmware sein.
     
  11. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich das jetzt richtig verstanden? Mit Nandroid wird die Firmware aus dem ROM gesichert? Und wie wird die dann wieder zurückgespielt?
    Das heißt dann wenn ich die I9000BOJP3 drauf habe und mit Nandroid sichere, danach die i9000BUJP5 flashe und dann mit Nandroid das Backup zurückspiele habe ich wieder die BOJP3 drauf? :eek: Das kann ich fast nicht glauben:confused:
     
    #11 jomafi, 10. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2011
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Doch, genauso ist es :D

    Vorraussetzung jedoch hier: Es muss alles gesichert werden. Deswegen sind die nandroid Backups auch 300+mb groß.

    Wie das funktioniert: Nun, normalerweise geht man da in den Recoverymodus und von da aus wird dann EIGENTLICH das nandroid gestartet. ABER: OB und WIE das beim SGS überhaupt funktioniert, weiß ich ja nicht :D Hab ja kein SGS :D

    Nachtrag: Na klar...funktioniert doch via Clockwork und nandroid,laut den xda devs da: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=731441
     
  13. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja unglaublich, muss ich doch tatsächlich mal probieren. Sachen gibts, die gibts gar nicht...
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Es gibt dann aber auch noch 2 unterschiedliche Arten von nandroid:

    Das Personalisierte nandroid: vollständig eingerichtet, inkl Google Account und Apps (nicht zum weiterverschicken gedacht)
    das non-personalisierte nandroid: Einfach nur Firmware geflasht, ohne jegliche Einrichtung (zum verschicken gedacht)
     
Die Seite wird geladen...