Sagem datenkabel??

Dieses Thema im Forum "Sagem Forum" wurde erstellt von Commifreak, 12. Nov. 2006.

  1. Commifreak

    Commifreak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Nov. 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wo bekomme ich ein datenkabel für mein my400v her??
    ach und nochwas: kann man den Speicher aufrüsten oder nicht benötigte dateien vom sagem my400v löschen??? (hab vodafone branding bekommt man das raus???)
     
  2. tolga9009

    tolga9009 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Also, ich selber hab noch nie ein Handy dieser Serie gesehen, gehört oder gerochen ^^. Spaß bei Seite: http://www.sagem-online.com/isa-b2c/b2c/init.do?shop=B2C_PAR_DE&language=de bei Sagem direkt. Gibt wirklich kein Kabel bei eBay, was mich aber sehr, sehr wundert. Das Kabel kostet aber saftige 40€, du kriegst es aber im Moment nicht günstiger. Ist aber dafür ein Originales Kabel... Und glaub mir, ich hab noch nie einen Topic gesehen, der sich über das Original Kabel aufgeregt hat. Echt Qualitäts-Teil!

    mfg, Tolga
     
  3. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    zum Thema unlock und debranden kann ich nur sagen es gibt nichts was für die Öffentlichkeit bestimmt ist im Moment :(

    Ist leider so
     
  4. Commifreak

    Commifreak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Nov. 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    kann man nicht benötigte dateien löschen (gesicherte musik von vodafone?????)
     
  5. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    Kurze und schmerzvolle Antwort: NEIN
     
  6. Chris333

    Chris333 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    5
    Da die Sagem-Fan-Gemeinde immer kleiner wird,ist hier auch leider keine Lösung in Sicht.
    Sagem hat (ähnlich wie Siemens) den Anschluß an die moderne Technik verpaßt und hinkt seitdem nur noch hinterher.Schade,wenn man bedenkt,daß Sagem mal Handys mit prima Ausstattung für wenig Geld angeboten hat (wie schön klein doch schon das 922/939 war :) ).
    Als alter Sagemfan der ersten Stunde kann ich leider nur jedem empfehlen,sich ein Handy anderer Hersteller zu kaufen(hier hat z.B.Motorola sehr gute Geräte wie das e770v).
    Gruß,
    chris
     
  7. Annhilator

    Annhilator Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin mit meinem echt zufrieden (MyV-76)!!
     
  8. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    Sagem baut nach wie vor absolute TOP-Geräte. Nur leider kann man diese nicht so leicht austricksen wie zB Motorola oder Samsung. Der Sicherheitsstandard ist enorm bei Sagem
     
Die Seite wird geladen...