Wave S8500 S8500 - wo haben sich die Signaltöne versteckt ?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von sabmat, 2. Mai 2011.

  1. sabmat

    sabmat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Apr. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,
    ich hab mir ein paar lustige Benachrichtigungstöne für sms, usw. heruntergeladen und bekomme sie nicht unter Einstellungen/Tonprofile/Normal/Signalton für Nachrichten angezeigt. Ich hab sie in den Ordner Samsung wave/phone/sounds/ringtones kopiert. Die vorinstallierten Töne sind auch nirgends zu finden. :confused:
    Viel Auswahlmöglichkeiten wo sie sich versteckt haben gibts ja nicht. Kann sie trotzdem nicht finden.
    Habs schon mit konvertieren ins wav-format probiert - negativ.
     
  2. sabmat

    sabmat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Apr. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir denn wirklich keiner von den Experten sagen, wo die Dateien versteckt sind ?

    Oder ist das so simpel, dass ihr meint, da muss er selber drauf kommen ?

    Laßt mich nicht hängen !
     
  3. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Ganz ruhig, warte ein wenig. Ich denke es wird ein paar Leute geben, die dir weiterhelfen können.
    evtl. sind eigene Benachrichtigungstone nicht möglich. Hast du mal versucht deine Custom Sounds als Klingelton zu öffnen? Geht das?
     
  4. sabmat

    sabmat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Apr. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja ruhig. Hab mich nur gewundert, dass etliche meine Frage gelesen haben, aber keine Antwort kam.

    Wie schon beschrieben, hab ich die mp3- bzw. wav-dateien in den Ordner ringtones kopiert. Sie werden aber in der Auswahl als Klingelton nicht angezeigt. Die vorinstallierten Töne stehen aber nicht in diesem Verzeichnis. Aber wo dann ? Ich kann sie nirgens finden.
     
  5. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Leider kenne ich mich mit Bada nicht so gut aus. Bei Android hätte ich gesagt: Öffne mal den Player und halte bei einem Titel mal lange gedrückt. Dann kannst du den Titel als Klingelton auswählen.
    Das könntest du ja mal versuchen, vielleicht geht es ja auch.
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht ob es hilft, das habe ich in einem technischen Bulletin von Vodafone entdeckt:

    Wo ändere ich die Töne für das Samsung GT-S8500?

    Anrufton aus- und einschalten:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> Signaltyp -> Lautlos

    Lautstärke des Anruftons:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> Schieberegler unter dem Punkt Vibration verschieben

    Lautstärke des Hörers:
    Die Lautstärke des Hörers wird an der linken Geräteseite über die Wipptaste verändert.

    Tastenton ändern:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> System -> Schieberegler nach links schieben

    Anrufsignaltyp ändern:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> Signaltyp.
    Zur Verfügung stehen Melodie, Ansteigende Melodie, Vibration, Klingelton nach Vibration, Vibration und Melodie, Vibr. & ansteigende Melodie, Lautlos

    Eigenen Klingelton zuweisen:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> Klingelton

    Signalton für Mitteilungen ändern:
    Menü -> Einstellungen -> Tonprofile -> gewünschtes Profil antippen -> Nachrichten und E-Mail -> Signalton
     
  7. sabmat

    sabmat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Apr. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Das hat schon mal was gebracht. Ich hab die anderen Benachrichtigungstöne gefunden. :)

    Meine aufgespielte sms-Musik ist unter Töne aufgeführt. Ich kann sie aber nicht in den Ordner Signaltöne verschieben.
    Wenn ich den Titel abspiele, kann ich ihn auch verschieben (Einstellen als) aber nur als Klingelton, Anruferklingelton oder Alarmton für den Wecker, leider nicht als Signalton für SMS.
    Dass das in der Bedienungsanleitung nicht beschrieben ist, is eigenartig. Zumindest hab ichs nicht gefunden.

    Danke schon mal für deine schnellen Antworten.

    --- Edit ---

    Danke für deine Hinweise.

    Bei dem hier beschriebenen Prozedere kannst du die vorinstallierten Töne auswählen. Meine Frage ist, wie ich meine nachträglich aufgespielten in diesen Ordner bekomme, um sie auswählen zu können.
     
  8. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch schon versucht hab keine Lösung gehabt, der Samsung Support konnte mir auch nicht weiter helfen. Nach langer sucherei kann ich dir sagen das es leider NICHT funktioniert, ich find es auch schade.

    mfg riep16
     
  9. nightmare111

    nightmare111 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Nov. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    versuche Einstellungen >Tonprofile > Normal > Nachricht und E-Mail ::scroll down:: Signalton für Nachrichten >Ordner, in dem du deine Sounds abgespeichert hast > Häckchen setzen > Speichern.

    Du mußt deine Sounds nicht verschieben, Bada legt sie im internen Speicher neu ab.
    MfG al
     
  10. sabmat

    sabmat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Apr. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich schon probiert. Die von mir gespeicherte Datei *.wma wird nich angezeigt.
    Kann es sein, dass dieser Dateityp nicht unterstützt wird ?

    mfg sabmat

    Genau das wars. Der Dateityp *.wma wird nicht unterstützt. Mit .mp3 funtzs.
    Dank euch !
     
    #10 sabmat, 3. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2011
  11. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Das kann durchaus sein, weil wma ein Microsoft propietäres Dateiformat ist und teilweise mit DRM ausgestattet ist. Versuch lieber eine mp3
     
  12. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Hey klasse und wiedermal haben User mehr drauf als der Support :D
     
Die Seite wird geladen...