S8300 Ultra TOUCH S8300 UltraTouch lauter machen?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von ana91, 19. Juni 2009.

  1. ana91

    ana91 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also ich hät mal ne frage ihr habt so einen link reingestellt damit mann das i900 Omnia lauter machen kann kann gibt es das nicht zufällig auch fürs s8300 ultra touch das wäre nämlich voll toll weil ich finde es einfach zu leise..
    Lg ana
     
  2. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Es gibt die Möglichkeit, in die Lautstärke-Settings des S8300 herein zu kommen.

    Zunächst muss man ins Service-Menü. Dazu zunächst den Code *#6984125*# über die Tastatur eingeben.
    Wenn man im Service-Menü drin ist, den Code *#0002*28346# dann 2x # eingeben.

    Ich kann das leider nicht testen, da kein S8300.
    Sollte es funktionieren, die Werte nicht zu hoch setzen, sonst wird möglicherweise der Lautsprecher zerstört.
    Ich bzw. FAQ4mobiles übernehmen keine Garantie, solltest Du Dein Handy beschädigen.
     
    #2 Malta11, 21. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2009
  3. africoco

    africoco Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man es so macht wie Malta 11 beschrieben hat, dann bleibt man im Service Menü. Allerdings kann man weder bei den freien Menüpunkten noch bei denen die durch Opreator Coder bzw Master Key geschützt etwas in Sachen lautstärke verändern.

    Wenn man *#0002*28346# dann 2x # eingeben. ist man in einer Art Debug Menü, wo man auch Einstellungen wie RCV Config, EAR Config, SPK Config, BTH Cnfig, Common Config, Rebuild und FM Radio aufrufen.

    Meiner Minung nach sollte man bei SPK (SPEAKER = LAutsprecher)
    was veränbdern können. DOrt gibts es auch die Option AV-Tune(MP3) bzw AV-TUne(MMF) oder AV-AMR aufrufen und dort diverse Werte ändern. Aber selbst wenn ich dort einen Wert um 20db erhöhe, bleibt alles gleich Laut.

    Also wie mache ich das denn jetzt?
     
  4. africoco

    africoco Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?

    Wäre mir sehr hilfreich.
     
  5. michihexchen

    michihexchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ja das würde mich auch interessieren, wie das jetz gehen würde!?
     
  6. BlackDevil

    BlackDevil Guest

    Hier mal das Menü.

    Code:
    Hier wird euch das Service Menü und die Funktionen erklärt. Aber Achtung, ein verstellen kann schwerwiegende Fehler nach sich ziehen. Also Vorsicht!
    
    Ins Service Menü des Samsung GT-S8300 kommt ihr über die Tastenkombination *#6984125*#.
    
    Hier habt ihr zur Auswahl:
    
    1. Software Version = Zeigt eure Firmware an
    
    2. Pre-Configuration = Code: *#73561*# hier können andere Sprachpakete gewählt werden
    
    3. Network & Call set = Hier habt ihr wieder ein mehrgliedriges Untermenü
    - 1. Power on Attach = Könnt ihr Ein/Ausschalten(USB Ladefunktion bei PC Verbindung)
    - 2. Netzmodus = Hier könnt ihr das Netzband festlegen
    - 3. Netzwerk Order = Die Wahl der I Net Geschwindigkeit(GSM oder WCDMA)
    - 4. Standarddomäne = Auswahl Kombiniert/PS/CS
    - 5. 2Mode pref. = ? Auswahl Aktivieren/Deaktivieren
    
    4. Internals = Code: *#9072641*#= Hier habt ihr wieder ein mehrgliedriges Untermenü
    - 1. Build Information = Zeigt Informationen, wie der Name schon sagt
    - 2. Debug Settings = Hier habt ihr wieder ein mehrgliedriges Untermenü, dieses ist mit Vorsicht zu genießen, hier kann man viel falsch machen! 
    -- 1. Chip
    -- 2. Debug Level
    -- 3. Debug Settings
    -- 4. Flash Debug
    -- 5. Trace Level
    -- 6. Trace Settings
    -- 7. Memory State
    -- 8. Reboot
    - 3. Testmodus = wie der Name schon sagt, kann man hier verschiedene Tests durchführen. Hierauf geh ich noch mal gesondert ein.
    - 4. Conditional Feature = wieder in Untermenüs aufgeteilt
    -- 1. GCF = ? Auswahl On/Off
    -- 2. Anwendungen = ? Auswahl SAT/Org. Performance up
    -- 3. DRM Settings = Wieder Untermenü
    --- 1. SIM Root Certificate = kein Zugang
    --- 2, DRM Trace = kein Zugang
    -- 4. Search Site Select = Auswahl Yahoo/Google
    - 5. Protocol Setting = wieder in Untermenüs aufgeteilt
    -- 1. Test Mode = Ein/Aus
    -- 2. Sim Info = sagt der Name
    -- 3. Etc Info = ? verschiedene Modi
    -- 4. Test app. = App 1/App2 zur auswahl
    -- 5. UAProf url = 2G/3G Einstellungen
    -- 6. MMS Setting = ?
    -- 7. UAgent = ?
    - 6. Storage Settings = wieder in Untermenüs aufgeteilt
    -- 1. Debug Screen = Hier habt ihr einen Überblick, was mit dem Handy gemacht wurde. Call log, Empfangene Anrufe, Speicherbelegung etc.
    --- 1. Daten
    --- 2. Inhalt
    --- 3. Usw.
    -- 2. Update Media Data
    -- 3. Update Java DB
    -- 4. Create all Records
    -- 5. Create all MM Data
    -- 6. Create Records
    -- 7. E-Mail erstellen
    -- 8. Create call logs
    -- 9. Update Apps Datenbank
    -- 10. Create Ax Dat File
    - 7. Java Einstellung = wie der Name schon sagt
    -- 1. Run Tck
    -- 2. Tck Server Setting
    -- 3. VM Setting
    - 8. Sound Sampel = Inhalt der Sounds
    - 9. Test Cases = wieder Untermenüs
    -- 1. Multi-language = Auswahl Ein/Aus
    -- 2. Performance = keine Auswahl
    -- 3. Flash Performance = Auswahl Normal 1 bis 6/ Overlay 1 bis 6
    -- 4. TS Core = keine Auswahl
    -- 5. TS GWES = Touchscreen Einstellung
    -- 6. Test App. = keine Auswahl
    -- 7. Message Test = sagt der Name
    - 10. LBS Settings = GPS Teil, wieder Untermenü
    -- 1. Get Position Test = Satelliten Status
    -- 2. MT Settings ? Auswahl Accept/Deny/No Response
    -- 3. User Settings = Verschieden Kombinationen der Nutzung von GPS/A-GPS
    -- 4. System Settings = ?
    -- 5. Test Settings = Auswahl On/Off
    -- 6. GPS+ = verschiedene Einstellungen
    --- 1. GPS+ Setting = On/Off und Enable/Disable
    --- 2. Download Data = sagt der Name
    --- 3. Check Vaild Time = sagt der Name
    --- 4. Delde GPS Data = sagt der Name
    -- 7. GPS Data Log = sagt der Name
    - 11. SSL Test = beinhaltet die Verschlüsslung
    
    5. Feature Settings = wieder Untermenü
    - 1. Instant Messenger = Auswahl None/URL Link/Client IM
    - 2. CPE Setting = Auswahl On/Off
    - 3. DRM Master Reset = sagt der Name
    
    Lautstärke Settings:
    
    Code: *#0002*28346# dann 2x #
    Hier können dann die verschiedenen Optionen, über die Tastatur, auf gerufen und geändert werden. 
    
    Factory Codes:
    
    BT Adresse: *#232337#
    Batterie Info: *#0228#
    Test Menü: *#0*#
    Software Version: *#1234#
    IMEI: *#06#
    Master Reset: *2767*3855#
    
    Firmware anzeigen lassen:
    
    Einfach *#1234# eingeben.
    
    Telefonsperrcode zurück auf 00000000:
    
    Telefon einschalten und +2767+3855# eingeben. Ist der Fullreset, also alle Daten sind weg!
    
    Fehlermeldung "zu wenig Speicher":
    
    Wenn also ein Spiel meckert, es hat nicht genug Speicher, macht man dieses Java DB Update und dann geht es zu starten.
    
    Im Handy auf wählen gehen, hier dann 
    
    *#6984125*#
    
    eingeben, im nun erscheinenden Menü auf 
    
    Internals 
    
    gehen und als Masterpasswort die 
    
    *#9072641*#
    
    eintippen. Dann auf 
    
    storage settings
    
    gehen und nun noch auf 
    
    Update Java DB. 
    Quelle: Mobilefunk-Faq

    FAQ4Mobiles und der ersteller übernehmen keine Verantwortung dafür,wenn ihr durch unsachgemässer anwendung eucher Handy schrottet.Das macht Ihr auf EIGENE Gefahr.


    Gruß
    BlackDevil
     
    #6 BlackDevil, 21. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2009
  7. ana91

    ana91 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sorry aber des versteh ich nicht ich bin da nicht so gut drin
    kriegt man jetzt das Samsung s8000 lauter oder nicht?
    und wen ja bitte erklärt des mir für dumme^^
    *und ich hab immer gedacht ich kenn mich mit technick aus :(*
    dankeschön schon mal im vorraus
     
  8. Gecko

    Gecko Guest

    Diese Codes gehören einfach nicht in eure Finger,damit kann man das Handy auch schön schrotten. ;)
     
  9. fooox1

    fooox1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, deshalb wird ja auch gewarnt. Nur mir ist es lieber, sie stürzen, wenn sie schon rein gekommen sind, nicht ganz so blind rum. Letztendlich muß das jeder für sich entscheiden.
     
  10. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Das ist aber doch bei jedem Hersteller so. Alles, womit man ins Handy eingreift geschieht auf eigenes Risiko. Darüber muss sich jeder im klaren sein sonst sollte man wirklich die Finger davon lassen.
     
  11. Gecko

    Gecko Guest

    User haben schon reihenweise mit Codes bei verschiedenen Modellen ihre Geräte geliefert.
    Warnungen nützen nichts,solange Codes im Netz dafür umherschwirren,werden die ausprobiert.

    Ich habe lediglich meine Meinung dazu geschrieben.:)

    Desweiteren,setzt man auch seine Garantie damit aufs Spiel wenn was schief läuft.
     
  12. norb

    norb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin neu hier,

    bitte gebt mir die Anweisung wie man das Händy lauter machen kann brauche das unbedingt da ich stark Schwerhörig bin.
    Könnt es ja an meine eMail schicken.

    bin euch Dankbar.

    Gruß Klosch
     
Die Seite wird geladen...