S8000 Jet S8000 Jet - Wlan Problem

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von mxstyles, 29. Aug. 2009.

  1. mxstyles

    mxstyles Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hey zusammen,
    habe seit gestern das Samsung Jet.
    Nach unzähligen Versuchen mich ins Wlan zu connecten gebe ich auf und frage mal hier um Rat.

    So wie ich das sehe verbindet der sich mit dem Netzwerk, die MAC ist auf dem Router freigegeben und eine IP wird auch bezogen. Wenn ich über das Youtube Widget gehe dann baut sich die Seite auf aber nur zum Teil.
    Direkt übers Menü -> Internet passiert überhaupt nichts und es kommt nach kurzer Zeit
    "Dienst nicht verfügbar..."


    Weiß einer wie ich es hinbekomme das Wlan zum laufen zu bringen?
    Wäre echt schade bei dem klasse Handy wenn ich nicht ins Netz komme über Wlan.
    Die mobile Internetconnection funktioniert problemlos.


    MfG
    mxstyles
     
  2. Real-G

    Real-G Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallooo..
    ich denke das das dann vom router her..geblockt etc wird
    was hast du für einen router?..
    hast du zugriff auf diesen router etc(admin)?
    wären ganz wichtige infos wenn du ein prob hast

    vllt kann ich dir dann auch helfen
     
  3. mxstyles

    mxstyles Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, am router sollte nichts geblockt sein, MAC vom handy ist freigegeben
    kann nur an der DNS auflösung oder ggf Portfreigabe liegen.
    Aber ich weiß nicht genau woran jetzt explizit. :(
    Bin jetzt leider auch nicht mehr zu hause um nochmal zu testen, habe vorhin nochmal nen FW flash auf die Eurofirmware gemacht, vielleicht läufts damit besser, denke jedoch nicht so recht dran

    mfg
     
  4. Real-G

    Real-G Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    versuch das mal mit nem anderen router (von nem bekannten oder so)
    dann weißt du ob es an den handyeinstellungen liegt weil die einstellungen von UMTS- i.net
    und die vom Wlan sind ja unabhängig von einander
    geht das bei dem bekannten-> liegts an dem router
    gehts nicht bei dem bekannten-> liegtws an deinen wlan -einstellungen (vllt die verschlüsselung oder so)
     
  5. Philipp425

    Philipp425 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    hab gestern mein Jet S8000 bekommen und versuche seitdem das Wlan hinzukriegen, was mir aber nicht wirklich gelingt.
    Deswegen wolte ich mal wissen welche Eingaben ich machen muss um das Einzustellen und wo ich diese finde könnte. Z.B. im Handbuch des Routers oder ob ich mir die Zahl aussuchen kann. Ihr merkt ich hab nicht viel Ahnung von sowas.

    Also ich hab das Netz gesucht und gefunden und jetzt kann ich diese Eingaben machen:

    SSID macht noch keine Probleme sthet auf der Rückseite des Routers

    Authentifizierungstyp steht ebenfalls auf der Rückseite (WPA)

    Verschlüsselungstyp steht in KLammer hiter WPA auf dem Router also TKIP

    Netzschlüssel hab ich nicht gefunden lediglich einen Wlan-Schlüssel finde ich auf der Rückseite des Routers. Könnte mit Netzschlüssel der Wlan-Schlüssel gemeint sein?????

    Dann will das Handy als nächstes eine Proxy Adresse. Weder weiß ich was das ist noch habe ich irgendwo sowas in der Richtung gefunden.

    Was soll ich bei Verweildauer eingeben oder ist diese Angabe egal???

    Dann kommt Ad hoc soll ich das EIN oder AUS machen??

    Nun kommt ein Untermenü 802. 1x-Einstellungen, muss ich da überhaupt was einstellen oder kommt das von alleine.
    Falls ich da was eingeben muss soll ich dann Serverzertifikat validieren??
    EAP-Methode: PEAP oder EAP- TTLS
    Authentifizeirungstyp: EAP-MS-CHAP-V2 oder EAP-GTC???
    DAnn steht in diesem Untermenü Benutzername und Passwort muss ich da was eingeben und wenn ja was??

    Jetzt zurück und raus aus den 802. 1x-Einstellungen
    Nun kann ich als letzes in das Untermenü weitere Einstellungen.
    Dort wird nach der IP des lokalen TElefons gefragt ist damit der Router oder das Handy gemeint.??
    FAlls das Handy gemeint ist kann ich mir die IP aussuchen oder??, da
    in der Anleitung keinerlei IP des Handys erwähnt wird.
    Als nächstes Subnetzmaske die steht aber auf der Rückseite des Routers.
    Als letztes die Gatewayadresse wo ich wider keine Ahnung habe was das ist. Ich habe nur die Gatewayadresse die der Computer anzeigt wenn ich mit ihm zum Router verbunden bin ist das die gleiche Gatewayadresse??

    Zuletzt steht in dem Untermenü die Statische DNS-Adresse die ich aber nicht kenne, noch nie etwas davon gehört habe und sie uach nicht finde. Muss ich die überhaupt eingeben??



    Als Zusatzinfo der Router ist Speedport W 503V
    Ich weiß ich verlnge viel von euch aber ich habe mich nur für das Handy entschieden wegen dem Wlan und das würde mich echt an*****n, wenn das nicht geht, da meine Geldmittel als Jugendlicher nicht gerade groß sind und das Handy ne Stange GEld kostet

    GRuß Philipp

    ---------- Beitrag geändert um 15:45Uhr ----------

    Außerdem steht auf der Rückseite des Routers noch die Angaben Gerätepasswort und Wlan-Mac-Adresse die ich allerdings nicht zuodrnen kann.

    Zusätzlich habe ich gerade noch diese Angaben bei der Wlanverbindung zum PC gefunden:

    Physikalische Adresse: 00-1F-3F-05-CD-AF
    Standartgateway: 192.168.2.1
    DHCP-Server: 192.168.2.1
    DNS-Server: 192.168.2.1
    Kann aber keine der Angaben zuordnen
     
    #5 Philipp425, 27. Sep. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Sep. 2009
  6. Real-G

    Real-G Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    also normalerweise reicht bei einem durchschnittlich eingestellten router die eingabe des sicherheitskey....
    die ssid entspricht dem routernamen so wie du ihn auch bei der netzsuche findest...

    die restlichen einstellungen sind eigentlich ziemlich standard und an denen brauchst nix einstellen...
    es sei den du hast andere einstellungen im router gemacht...das wäre dann aber nicht "durchschnittlich" :p

    dynamic-dns bedeutet das du immer automatisch wechselnde ip zugewiesen bekommst...da brauchst du auch nix einstellen...
    das gegenteil davon wäre eine statische ip....die dort auch einstellen könntest...aber nicht brauchst solange du keine ahnung hast und die dynamic-dns eingeschaltet ist;)

    was man zum beispiel bei manchen routern einstellen kann...'NEUE GERÄTE ZULASSEN'...wenn 'NEIN' ausgewählt ist dann werden natürlich keine neuen geräte zugelassen...

    also ganz simpel...wenn du den router findest dann einfach auf verbinden gehen und NUR den sicherheitskey eingeben und mehr nicht....auch nicht die SSID...wenn da was stehen sollte....die steht da von selber...

    wenn das dann immernoch nicht funzten sollte dann lass mal jemanden über deine routereinstellungen gucken..
    ich kenn mich mit speedport garnicht aus...und der totale checker bin ich da auch nicht...nur ich hab schon das eine oder andere an meinen router verbunden und bei gesonderten einstellungen am router muss jemand mal bei dir gucken

    bei mir gehts wie beschrieben, auch an routern von freunden

    LG
     
  7. Philipp425

    Philipp425 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke für die schnelle Hilfe.
    Lg

    **

    und wo muss ich den sicherheitskey eingeben??
     
    #7 Philipp425, 28. Sep. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Sep. 2009
  8. Clusterhead

    Clusterhead Guest

    @philipp425
    Wenn Du mit Deinem Handy auf Netzwerksuche gehst, dann werden Dir alle verfügbaren WLAN Netze angezeigt. Wenn Du z.B. einen Router mit dem Namen Speedport Philipp hast, dann wählst Du den. Und dann fragt Dich dein Handy nach dem Schlüssel. Der steht entweder am Router, oder in Deinen Unterlagen.
    Gruss Clusterhead
     
  9. Real-G

    Real-G Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    hier mal das einstellungsmenü beim s8000 fürs WLan

    SSID
    -router 123

    Authentfizierungstyp
    -WPA2

    Verschlüsselungstyp
    -AES

    Netzschlüssel
    ********* <<<<<<<<<<<<<<--- hier deinen sicherheitskeyeingeben den du wie Clusterhead schon sagte,
    unter deinem router oder unterlagen findest
     
  10. Philipp425

    Philipp425 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt geht mein Wlan nochmal danke Leute
     
  11. Real-G

    Real-G Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Was war denn das das nich funktioniert hat?
     
  12. xxsabiinaxx

    xxsabiinaxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen iich hab zu weihnachten s8000 bekommen aba iich habe probleme miit dem wifi ..

    habe eure einträge auch verfolgt und hat auch fast alles geklappt auser wenn ich den netzschlüssel eingebe und speichere steht bei miir das es schon verwendet wiird ..

    was kann iich jetzt machen damiit iich über wifi sürfen kann ???
     
  13. GradualGamer2uhJhHIDcqZ3r

    GradualGamer2uhJhHIDcqZ3r Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    kennt jemand ein wlan hack programm ?
    für samsung jet s8000.
     
  14. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
    was genau willst denn an welchem WLAN hacken, und warum ??
     
  15. GradualGamer2uhJhHIDcqZ3r

    GradualGamer2uhJhHIDcqZ3r Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    an wlan frizbox vom nachbar oder so .
     
  16. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
    1. warum gehst nicht über deins?

    2. meinst das wäre rechtens?

    3. hat der sie (hoffentlich) gut verschlüsselt

    4. find ich gut dass ihr heutzutage statt lesen und schreiben lieber WLAN hacken lernen wollt

    5. überhaupt
     
  17. kaffeetrinker

    kaffeetrinker VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Haben die Eltern wohl den Zugang gesperrt.... ich kanns verstehen

    Sent from my "BASE lutea aka. ZTE Blade" using Tapatalk Pro
     
Die Seite wird geladen...