S5230 Star S5230 Firmware und Bootsceen

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von HomoSapiens, 8. Feb. 2011.

  1. HomoSapiens

    HomoSapiens Guest

    Guten Tag, liebe Gemeinde.

    Nun habe ich das Talent, vieles ausprobieren zu wollen und kann mich an einem gebrauchten S5230 austoben.

    Als erstes möchte ich gern dieses T-Mobile Zeugs entfernen, dass sich beim Einschalten und Ausschalten blicken lässt.

    FRAGE : Ist das "Bootscreen ändern"?

    Auf meiner Firmwareversion steht drauf :"S5230RFJA1" .
    Der gescheite Leser hat bereits erkannt, die Klingelkiste ist von der Teuerkom.
    Aber warum findet man dann bei der Firmware der hiesigen Listung eine "S5230RFJF1 bzw -K1"?

    FRAGEN: 1.-Was passiert, wenn ich eine der anderen Firmwares nutzen würde?
    2.-Und was ist eine "weibliche Firmware"? Speziell Multitaskingfähige
    Software für weibliche Nutzerinnin?:D
    Nee nee, mal im ernst, was bedeutet das wirklich?
    3.-Wenn ich das Gerät flashe, verschwinden dann auch die Favoriten, wie
    web`n`walk, Erotik, Sport und Co. ? Brauch ich so wieso nicht.
    Oder kann ich die auch anders killen?

    Da ich das Gerät zwar mit allen Papieren und Originalkarton, samt Kabelage bekommen habe, aber die CD unauffindbar ist, würde ich gerne wissen, was auf der alles drauf ist.
    Wäre bitte jemand so freundlich, mir dies zu verraten?

    Da ich nicht so sehr die erste <Leuchte> am Start im Umgang mit neueren Handys bin, bevorzuge meinen nie kaputtgegangenen geliebten 9 Jahre alten N9210i, wäre es wohl sehr sinnvoll, wenn mit einer ein Licht anmacht, um mir mitzuteilen, worauf ich aufpassen sollte, wenn ich das Teuerkomloge etc. von dem Gerät verbannen will.

    Wenn ihr euch nicht sicher seit, lasst es bitte lieber, mit den guten Ratschlägen.

    MFG - Mit frechem Grinsen
    HomoSapiens
     
  2. Clarequilty

    Clarequilty VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Dieses ganze "T-Mobile Zeugs" nennt sich Branding. Um es loszuwerden musst du dein Handy flashen. Alles dazu und viel mehr findest du im Übersichtsthread.
     
  3. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Wie mein Vorredner schon sagte, einfach eine neutrale Firmware draufflashen. Dann hast du allerdings die Samsung-Bildche drin ;)
    Wer z.B. eine Z3X hat könnte mit dem dazu passenden Editor entsprechende Sprachpakete generieren, Bilder und Anmationen austauschen usw.
     
  4. HomoSapiens

    HomoSapiens Guest

    Vielen Dank fürs erste, für die Antwort eines Teils meiner Frage.

    Leider gleich im Anschluss noch diese Fragen.

    1.- Auf meinem Datenkabel steht " Data Link Cable - Model: APCBS10BBE - S/N SJ2QA20SS G"
    Welcher der vielen angebotenen USB-Datenkabeltreiber ist den nun der richtige?

    2.- Welche der vielen Flashsoftwaren ist die Richtige für meine Klingelkiste und den USB-Treiber?

    3.- Ich habe etwas davon gelesen, dass man eine bestimmte Flashsoftware nicht nehmen sollte, weil da ein Problem mit einem Chip im Handy auftritt, wenn man es
    flasht.
    Wie bekomme ich nun raus, ob dieser Chip, samt dem Problem, auftreten würde? Das Handy ist laut der Firmware der Telekom,vom Januar 2010, 1.Version.

    Also auch hier die Problematik von Punkt 1.-3. bei der Flashsoftware- und Firmwareauswahl!

    4.- Warum steht bei den Internetseiten das GT-S 5230 gar nicht als solches drin (SamsungHP z.Bsp.),
    und was hat es damit auf sich?
    Hab immer wieder die Bezeichnung "# Wave525(S5250)" oder "# Wave533(S5330) " gefunden. Aber nie S5230!

    5.- Wer ist ein absoluter Anfänger und stellt solche Fragen?
    Leider ich? Sorry. Erstes mal, das ich mich mit dem Flashen von Hardware befasse.

    Wenn ich damit durch bin, schreibe ich als Dank eine Anleitung (DAU-gerecht formuliert), auf die man dann verweisen kann.
    Bei dem ganzen englischen Kram, kennt man sich ja kaum noch aus.

    Habe beim Stöbern, dass hier für Apps gefunden. Samsung Apps - vllt. kann ja jemand anderes damit auch etwas anfangen.

    Gruß aus Berlin vom HandyDAU und vielen Dank im Voraus.


    HomoSapiens
     
  5. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Software auf der mitgelieferten CD installierst, wird automatisch der richtige Treiber installiert

    Multiloader ab v5.56

    Wenn deine Angaben stimmen, dann kannst du jede Software flashen, weil du noch den Samsung-Chip drin hast. Du kannst hier das Produktionsdatum feststellen: http://www.faq4mobiles.de/forum/sam...den-anhand-der-seriennummer-des-geraetes.html

    Klar steht dein Gerät auf den Internetseiten von Samsung. Du musst nur nach dem richtigen suchen: Eigenschaften von Samsung S5230 Star | Mobiltelefone (Style) von Samsung

    Stimmt, aber für solche "noobs" haben wir hier extra Einsteigerlinks, und für dieses Modell sogar modellspezifisch: http://www.faq4mobiles.de/forum/sam...9671-samsung-s5230-star-ubersichtsthread.html
     
  6. HomoSapiens

    HomoSapiens Guest

    Langsam nervt mich das ganze, weil ich wohl nichts richtig mache oder einfach wirklich zu dämlich bin.

    In der Anleitung steht :“ Zuerst benötigt man die passende Samsung PC-Studio Software.“
    Entweder bin ich wirklich ein HandyDAU oder blind. Ich finde für das S5230 nichts!
    Könnte mit bitte jemand schreiben, was die richtige ist und wo ich sie finde? Am besten per Link.
    Denn wie geschrieben, ich habe alles mögliche hier und auf der Samsung HP durchsucht, aber finde nicht das Richtige.


    zu 1.- Wenn ich diese CD hätte, hätte ich diese Frage nicht gestellt. Soviel Intelligenz sollte man mir schon zutrauen.
    zu 2.- Multiloader habe ich runtergeladen, aber ich finde nicht die Datei, die ich umbennen soll?

    "3. Multiloader konfigurieren
    Enthaltene Datei "apps_compressed.bin" in "amss_compressed.bin" umbenennen. "


    zu 4.- Ich habe auf der Samsung Seite nach der Bezeichnung gesucht, aber sie nicht gefunden. Bitte mal selber versuchen und dann urteilen.
    Lesen kann ich!

    Unabhängig davon, dass es leider nicht die anderen Fragen beantwortet.
    Ich weiß, ich bin ich hier nicht der einzigste Problemfall.
    Ich bin nur ein Kindernotfallseelsorger, der versucht, sich mit solch technischen Fragen weiterzubilden.

    Die angegebenen Seiten habe ich gelesen - und dann entdeckt, dass ich noch offene Fragen habe.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Nichts für ungut, aber dumm bin ich nicht!
     
  7. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nicht behauptet, dass du dumm bist, und ich glaube auch nicht, dass du dämlich bist. Du hast dich als Neuling bezeichnet und ich habe dir versucht zu helfen. Offensichtlich hast du das was falsch verstanden.
    Im Multiloader findest du die Datei auch nicht, weil das nur das Flashprogramm an sich ist. Diese Datei, die du suchst ist aber ein Teil der Firmware.


    Woher soll ich denn wissen das du die CD nicht hast. Ein einfacher Tip in deiner Anfrage wäre nicht schlecht gewesen.
    ---- edit ----: Sorry, das hattest du in deinem ersten Post mitgeteilt - mein Fehler :(

    Die Software habe ich innerhalb von 5 Sekunden auf der Samsung-Seite hier gefunden: Support von Samsung S5230 Star | Mobiltelefone (Style) von Samsung
    Aber ich habe eben den Link zu dieser Seite in der Anleitung aktualisiert;) Ich denke das vereinfacht die sahe doch ien bisschen....

    Alternativ kannst du auch diese Treiber installieren: Samsung USB Datenkabeltreiber - Downloads - FAQ4Mobiles damit sollte dein Handy ebenfalls erkannt werden.

    Falls du dann immer noch Fragen hast, schreib einfach hier weiter, dann werden wir dir sicherlich helfen. Wenn es notwendig ist sogar per Teamviewer auf deinem eigenen Rechner:)

    Also nicht so schnell Selbstzweifel üben und aufgeben :)

    Getreu dem Motto, no risk, no fun.
    Und wenn es tatsächlich in die Hosen gehen sollte, melde dich bei mir per PN ;)

    So und als deine anderen Frage nehme ich mal an meinst du die aus dem ersten Post?

    Ich zitiere:
    zu 1.
    Es passiert rein gar nichts, ausser dass du das T-Mobile-Branding los bist und damit auch die T-Mobile eigenen Programme und Widgets
    zu 2.
    Als "weibliche" Firmwares werden gerne die HelloKitty-Version und die LaFleur-Version bezeichnet. Dazu sind diese beiden Modelle auch hardwaremäßig entsprechend aufbereitet (helles Rosa und dunkles Lila etc.) ;)
    zu 3.
    Ja, zumindest die T-Mobile eigenen Favoriten. Wenn diese Teil der Firmware sind, kannst du die nicht löschen.

    Bitte aber daran denken, dass ein Flashen der Firmware auf keinen Fall einen eventuell vorhandenen Simlock entfernt!!!

    Ich hoffe nun etwas Klarheit in deine Fragen gebracht zu haben.... ;)

    Und noch was. Falls du dein Gerät flasht und es den alten Chip hat, machst du am besten einen Full-Download (Haken rein!) und flasht die Bootfiles mit. Damit verhinderst du einen eventuellen Nervenkrampf wenn das Gerät beim anschließenden Startvorgang bei 75% stehen bleibt. ;)
    Also alles wie in der Anleitung beschrieben einstellen. Zusatzlich dann nocht einen Haken setzen bei Full Download und mit dem Schalter Bootfiles auf das Verzeichnis bootfiles in deinem Firmware-Ordner zeigen (keine Bootfiles auswählen, einfach nur das Verzeichnis). Dann das Gerät im Downlaodmodus anschließen, eventuell warten bis die Treiber installiert sind, dann auf "Port Search" und anschließend auf "Download" klicken und dann warten bis es fertig ist. Bitte nur mit vollgeladenem Akku und Finger weg vom USB-Kabel (eventuell auch dafür sorgen, dass keine Kinder und Hunde die Möglichkeit finden die Verbindung während des Flashvorgangs zu unterbrechen). Eine Unterbrechung der Verbindung führt in der Regel zum sofortigen vorübergehenden Handytod ;)
     
    #7 jomafi, 9. Feb. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2011
Die Seite wird geladen...