Sonstige Rückverfolgung von unterdrückter Rufnummer

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von kabutar, 29. Okt. 2008.

  1. kabutar

    kabutar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Seit längerer Zeit - Monaten- bekomme ich zu jeder Tag bzw. Nachtzeit Anrufe mit Unterdrückter Rufnummer. Ich habe ein Nokia.
    Besteht die Möglichkeit, das man diese Nummer irgendwie zurück verfolgen kann?
    Kann man sich von außerhalb in meine Nokia Handy einschleusen und so meine Gespräche abhören?
    Wie kann ich feststellen, ob mein Handy abgehört wird?
     
  2. bezibaerchen

    bezibaerchen Guest

    Nein, kannst Du als Normalo nicht zurückverfolgen.
     
  3. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Das geht über Deinen Netzbetreiber nur in Ausnahmefällen. Am besten gehst Du zur Polizei und gibst eine Anzeige gg. "Unbekannt" auf. Wenn es nämlich richtig lästig / aufdringlich wird, läuft es unter dem Stichwort "Stalking". Das wird immer verfolgt.

    Eine Bekannte hatte das gleiche Problem. Sie hat den o.g. Weg eingeschlagen. Allerdings wurde ihr die Nummer des Nervenden nicht gegeben, sondern der Polizei überreicht. Das reicht Dir aber schon, denn dann kann die Polizei ohne große Probleme ermitteln.

    Tipp: Mach Dir eine Art Protokoll, wann bei Dir immer angerufen wurde. Sichere deine Telefondaten mit einem gängigen Programm, wo man Anruflisten speichern kann! Lösche Deine Anruflisten NICHT aus Deinem Telefon. Diese Informationen sind für die Ermittlung sehr wichtig und wurden bei meiner Bekannten auch verlangt.

    Ach ja: Der Typ wurde innerhalb von 2 Tagen ausfindig gemacht. :p
     
  4. kabutar

    kabutar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Kaffeesächsin: Danke für deinen Rat, werde ich tun!!

    Besteht denn die Möglichkeit, das z.B. eingehende Rufnummern, die Unterdrückt werden, das diese nicht durchgestellt werden??
    Kann man diese nicht irgendwie sperren?
     
  5. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Hmm. Einfach nicht rangehen? (Abends telefon auf "Lautlos ohne vibrieren" stellen).

    Wenn die Anrufe nicht mehr durchgestellt werden, weißt Du bzw. die Polizei nicht mehr, wer dann anrufen will - weil ja die Anrufe nicht mehr durchgestellt werden. ;)
     
  6. Big-Toto

    Big-Toto Mitglied

    Registriert seit:
    13. Jan. 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man nicht will, dass Einem fremde Nummern oder Unbekannte Nummern nerven, kann man endweder ein Programm installieren, welches solche Anrufe filtert.
    Mit dieser Möglichkeit bekommt der Anrufer ein"Besetztzeichen". Das Handy blitzt mal kurz auf.
    HandyBlackList z.B. nutze ich selber und erstellt ein Protokoll von den Anrufen.

    Oder du sortierst deine Kontakte in Gruppen. Die Gruppen kannst du dann in den Profilen definieren, ob das Handy dann klingeln soll oder nicht.
    Trotzdem wird der Anruf im Display angezeigt. Es leuchtet nur...
     
  7. Rhtz

    Rhtz Gesperrt

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt noch eine Möglichkeit die zwar riskant ist, aber eventuell hilft...wenn du abends dein Handy auf "Anrufe umleiten" stellst und die Nummer von eurer Polizei eingibst:D:D
     
  8. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Genau! :fresse Beste Idee ... :D
     
  9. handydealer

    handydealer VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2008
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hat mal mein kleiner Bruder gemacht so schnell wie die Polizei vor meiner Haustüre stande so schnell konnte man nichtmal schauen
     
  10. Duberle

    Duberle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mit der aktuellen Version kannst die unerwünschten Anrufe sogar weiterleiten.
    Bei mir landen unbekannte Anrufe auf einem Anrufbeantworter.
     
  11. Big-Toto

    Big-Toto Mitglied

    Registriert seit:
    13. Jan. 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Hatte ich vergessen zu erwähnen...
     
    #11 Big-Toto, 30. Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Okt. 2008
  12. kabutar

    kabutar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Besteht eventuell die Möglichkeit, dem Anrufer die Annahme zu vermitteln, das z.B. eine Fangschaltung eingeschaltet wurde??
     
  13. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wie willst das anstellen?

    Software zum Anrufe umleiten aktivieren und der andere verliert schnell die Lust.

    cu
    logofreax
     
  14. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, kannst den Anruf auf die Mailbox umleiten und ihn dort mit einem "netten" Spruch empfangen. :D ("Vielen Dank für ihren Anruf. Ihre Rufnummer und Ihre IMEI wurden von unserem System automatisch gespeichert und zur weiteren Verarbeitung freigegeben. Sie erhalten zeitnah von Ihrem Netzprovider weitere Informationen.") :p
     
Die Seite wird geladen...