mobilcom-debitel Rücktritt vom Handyvertrag! Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von chi1991, 13. Juni 2010.

  1. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe am 10.06.2010 einen Handyvertrag bei mobilcom-debitel abgeschlossen, nun wollte ich vom Vertrag zurücktreten, würde das noch gehen?

    Danke im Voraus;)
     
  2. dowser

    dowser VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaub da spielen so Sachen ne Rolle, wo du ihn abgeschlossen hast, im Geschäft oder online / Telefon,

    ob du die Simkarte aus der Halterung gebrochen hast und schon telefoniert / gesurft / geSMS´t hast,

    daas wären so Sachen die man wissen müsste.
     
  3. DDK-Player

    DDK-Player VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube innerhalb von 2 wochen nachdem du den vertrag abgeschlossen

    hast müsste das möglich sein weiß aber nicht genau
     
  4. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Also den Vertrag habe ich in einem Geschäft abgeschlossen und die Karte habe ich noch nicht verwendet. Nur die alte Karte habe ich benutzt. Natürlich habe ich mit dem Handy auch gesurft. Ich muss dennoch sagen , dass die Verpackung schon offen war, damit die Kunden sich das Phone anschauen durften.
     
    #4 chi1991, 13. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2010
  5. maverick_1977

    maverick_1977 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Dann hast du keine Chance, da du kein Rücktrittsrech hast wenn du im Geschäft einen Vertrag abschliesst!
    Rücktrittrecht gibt es nur bei Online/Telefon oder per Post abgeschlossenen Verträge!
     
  6. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass das Handy ein vorführ Gerät war und ich habe gemerkt, dass die Tastertur etwas locker ist, würde ich ein neues dafür kriegen?
     
  7. maverick_1977

    maverick_1977 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Du musst dem Händler halt nur klar machen das dass ein Vorführgerät war und du natürlich ein neues haben willst, da du ja auch für ein Neues den Vertrag gemacht hast!
    Ansonsten hast du immer noch Garantie. Ich weiß allerdings ned ob Mobilcom-Debitel Austauscht oder Repariert!
     
  8. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Der Typ, der dort gearbeitet hat, hat mir erzählt, dass das Gerät ein vorführ Gerät ist, jedoch wurde das Gerät noch nie angeschaltet.
    Normalerweise müssten Sie das Reparieren, da ich doch Garantie habe. Der Vertrag war vor 2 Tagen.
     
  9. maverick_1977

    maverick_1977 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kannst ihn ja mal Nett fragen ob er es denn gegen ein Anderes Austauschen würde!
     
  10. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hoffentlich macht er das. Müsste ich dann das Gerät OVP dort hinbringen?
     
  11. maverick_1977

    maverick_1977 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auf alle Fälle, sonst kann er ja nichtsmehr mit Anfangen! Selbst wenn er es Retourniert muss er auch das Komplette Handy mit allem Drum und drann wegschicken!
     
  12. chi1991

    chi1991 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ok thx maverick_1977
     
Die Seite wird geladen...