Milestone [ROM] TheFroyoMOD

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von mblaster4711, 3. Mai 2011.

  1. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    auf der suche nach einem gutem ROM für den Stein, bin ich über CM6 (Final) und dem gescheiterten Versuch CM7 reinzuprügeln beim TheFroyoMOD hängen geblieben.

    Erster Eindruck: bohr ey, sau schnell, stabil, GPS fix ist wirklich fix, es funktioniert soweot alles. Nach genauerem betrachten: Der MOD tacktet @1000MHz, das ist mir ein wenig zu viel des Guten für die Stein(zeit)CPU. Also das update für 700MHz mit AOR aufgespielt und es ist immer noch sehr schnell, also mal @550MHz getestet und immer noch begeistert wie schnell alles läuft im Vergleich zum DACH Stock 2.2.1.

    Habe mir dann noch verschiede Sachn eingespielt (aus dem XDA Thread:
    - 2D Gallery, gefällt mir besser als die schon installierte 3DGallery die immer den Inhalt von meinem picasweb lädt (habe meine Datenflat schon verbraten für den Monat).
    - Miui Kamera, kann mit Vol+- zoomen und der Blitz funktioniert zuverlässig.
    - Theme DroidX, bringt viel schwarz/rot mit, ich möchte kein schwarz/grün mehr das war beim HTC-Diamond "In" und das blaue Honeycomb ist unzumutbar wenn man kein blau mag (und überhaupt warum ist Honeycomb blau und nicht Honigwabengelb????? evtl. weil die Biene besoffen (blue) ist, oder der Desinger hat den Blues).

    Der Homescreen wird NICHT neu geladen wenn man von einer größeren App zurück kommt (das war beim StockFroyo das übelste (ich hatte zum Glück fast nie reboots)). Den Launcher habe ich durch ADW ersetzt, lauft wie gewohnt gut.

    Interner Speicher ist nach installation ~190Mb frei.
    App2Sd ist drin sowie App2Ext, brauch ich beides noch nicht da noch massig freier Telefonspeicher vorhanden ist.



    Gruß

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    #1 mblaster4711, 3. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
  2. Darktrooper1991

    Darktrooper1991 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Wie läuft der Flashplayer?
    Flüssig oder ruckelt er ähnlich wie bei der Stock?
     
  3. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Flash im Browser, läuft flüssiger als bei Stock.
    Aber wenn die Seiten zu groß sind oder du mehrere Fenster offen hast, kann FroyoMOD auch nicht zaubern, dann fängt es auch zu ruckeln an.

    Gruß
     
  4. Darktrooper1991

    Darktrooper1991 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Mod jetzt seit gestern drauf und muss sagen: WOW!
    Ich habe gedacht, dass die MIUI ROM schnell sei, aber diese ROM ist echt der Renner.
    Kein Nachladen des Homescreens nach Schließen der Apps. Schnelles Öffnen der Menüs und schnelles Switschen zwischen den versch. Homescreens. Akku hält wie bei allen Roms ca. 2 Tage bei mir(Taktung 900Mhz/ Normal Voltage).
    Keine Probleme mit Apps. Allgemein eine ultra-schnelle Reaktion.
    Installiert ist bei mir Launcher 2D, da der standard Launcher keine Reaktion zeigt wenn man das Handy quer nahm.

    Verfügbarer Speicher ist bei mir grad 100 MB intern, hab aber schon einige Apps drauf.
    Theme Blue Honeycomb. Sieht alles top aus.
    Energiesteuerung in der Pull-Down-Leiste ist auch vorhanden(Galaxy S Widget)
    Ich bleib bei dieser ROM da sie bisher alle Erwartungen erfüllt und alles flüssig und schnell läuft.
    Werde hier in einer Woche n Update bringen.
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Och menno :D Ich bleib bei CM7...keine Lust schon wieder alles neu einzurichten ;)
     
  6. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hi nochmal,
    hatte in der Zwischenzeit CM7 RC2.1 auf meinem Stein.
    Super MOD, gefällt mir sehr gut.
    ABER die Performance ist leider nicht so toll.
    Egal welche Schraube ich drehe in den Einstellungen, es hilft nichts, der Lebkuchen belegt selbst schon soviel RAM, dass das laden größerer Apps zur Qual wird.
    Auch die Kamera ist zum ko... en, ein Foto geschossen und die App feiert den Stein ein :(
    Schade, wenn das mit dem RAM besser wird probiere ich CM7 gerne wieder, aber solange bleibe ich bei TheFroyoMOD.


    Gruß

    Edit: mit dem Tearing kann ich leben, das bekommt so wie ich gelesen habe, keiner aus seinem MOD raus. Entweder DSI oder Tearing, für eines von beidem muss man sich entscheiden.
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Interessant, denn mit der Kamera von CM7 hab ich überhaupt keine Probleme, aber ich fahr den Stein unter CM7 gezwungenermaßen mit 1GHZ Dauerbetrieb. Anders ist das Milestone nicht auszuhalten :fresse
     
  8. Darktrooper1991

    Darktrooper1991 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mit der CM7 außer der Performance keine Probleme, aber ehrlich gesagt sehe ich auch keinen Vorteil von 2.3 im Vergleich zu 2.2 also warum sollte ich dann auf die Performance verzichten?
    Die FroyoMod läuft sogar auf 500Mhz besser als die CM7 auf 1Ghz(wollt ich nur mal anmerken :D )
    Die Kamera vom Milestone ist allgemein nicht das gelbe vom Ei, da gefällt mir die Kamera des Samsung GT S8500 Wave viel besser, aber die ist auch überdurchschnittlich gut.
    Gruß
     
  9. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Die neue Version TheFroyoMOD 2.8.0b ist raus.
    [ROM-AOSP][26-05-2011] The FroyoMOD v2.8.0- Password: SPEED!! - xda-developers

    Läuft sehr gut, ich habe ihn mit 700MHz UnderVoltet und REMOVE FIX DSI laufen. Keine Reboots bis jetzt :)

    Der schnellste und stabilste MOD den ich je hatte.

    Damit es schöner ausschaut habe ich das Modded GingerBread-Theme von skadude66 installiert.

    Changelog:
     
  10. Eddie2206

    Eddie2206 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Wie installiert man den MOD?

    Habe cm7 drauf und wie zur instal von cm 7 die zip datei auf die speicherkarte kopiert und dann unter recovery -->apply update.
    Jetzt passier nix weiter als das ein kreuz in bunten Farben auf dem diasplay zu sehen ist , das war bestimmt nicht der richtige weg .
    Kann ein experte helfen?
     
    #10 Eddie2206, 3. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2011
  11. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Du installierst das genauso wie CM, aber du kannst nicht einfach von CM auf FroyoMOD wechseln. Du musst erst komplett neu flashen und dann erst kannst du auf FroyoMOD wechseln.
     
  12. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Neue Version ist draußen 2.9.0.
    Changelog usw. -> siehe orginal Post bei XDA
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=815595

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  13. Eddie2206

    Eddie2206 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Nov. 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ja alles klar habe es mit restet manufactur del all user data
    trotzdem danke für die hilfe
     
  14. mblaster4711

    mblaster4711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt was neues von luca:

    The FroyoMOD 2.9.1
    den Link gibt es zwei Posts höher
    und die Changelog im XDA Thread

    FM läuft, wie es zu erwarten war, stabil und schnell, hat genügend freien RAM.
    Luca hat das ROM noch etwas abspecken können um Platz (ROM/RAM) zu sparen.
    Die CRT Animation ist nicht drin, kann aber nach installiert und wieder entfernt werden (....update.zip).

    Für die nächste Version ist geplant:
    - Textselect Cursor (von GB, läuft bei Luca schon)
    - neue Icons im GalaxyPowerWidget
    - 5. Versuch den BacklightBug mit CRT weg zu bekommen
    - und weiteres


    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  15. eis0r

    eis0r Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    mittlerweile gibt es ja schon 2.9.3
    ich hatte zwischenzeitlich mal kurz die 2.9.2 drauf und war vom Speed begeistert.
    allerdings wirkte alles etwas wackelig und hier und da kamen komische Fehlermeldungen die ich so bisher nicht kannte.
    aber: kann mich mal bitte einer aufklären wie die Overclock-Settings zu deuten sind?
    550/400/350/250/125mhz Normal voltage <-- was bedeuten die 5 verschiedenen Werte?

    Danke und Gruß
     
  16. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das bedeutet, dass das Gerät automatisch zwischen 125 und 550MHZ wechselt, je nachdem, welche Leistung gefordert wird. Im Sleep, also wenn Display aus und fast garnix gemacht wird, wird dann meist auf 125MHZ runtergetaktet, was massiv an Akku spart, wenn viel Leistung gebraucht wird, dann wird bis hoch auf 550MHZ getaktet, also dem Standardtakt.

    Theoretisch kann man das noch weiter differenzieren, bis hoch zu 1200MHZ. Dann aber gelten aber nicht mehr die spezifizierten Voltangaben, sondern es muss mehr Spannung durch die CPU geballert werden.
     
Die Seite wird geladen...