HDD, CD, DVD, Brenner Richtig Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von DeluxeKiller007, 13. März 2010.

  1. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Hey @ all,
    Hab ein Problem mit meiner HDD.
    Also ich hab meine alte interne Festplatte in ein Gehäuse gesteckt und habs mit dem PC verbunden.
    Doch auf dieser Festplatte sind drei Partitionen:
    Recover ; Windows (C:) ; Backup (D:)
    Nun würde ich gerne Recover und Windows löschen und die dann zu Backup hinzufügen.
    So dass ich nur noch eine große Partition habe.
    Wie mache ich das ?
    Danke im Voraus.
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Das können imho nur Kaufprogramme und selbst dann evtl. nicht sicher. Billiger wäre es die Daten der Recover Partion zu sichern (Auf einer anderen Festplatte, evtl. vom Kumpel leihen), dann die ganze Platte löschen, neuformatieren und letztlich die Daten wieder drauf kopieren.
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Das sicherste ist, wie es Kos schon beschrieben hat.

    OK, ich würde es auch mit Win-eigenen Mitteln hinbekommen, aber es ist etwas umständlich. Auch nicht ganz ungefährlich, denn in dem Falle sollte man wirklich genau wissen, was man macht. Deshalb beschreibe ich es auch nicht, denn falls was schiefgeht, will ich nicht Schuld sein.

    Leihe Dir eine Festplatte, kopiere die Daten da rauf, richte Deine eigene HD von Grund auf neu ein und kopiere die Daten zurück. Ist am einfachsten und sichersten.
     
  4. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Ok.
    Ich hab ja schon eine andere externe Festplatte.
    Dann werde ich da die wichtigsten draufkopieren.
    Wie mache ich das danach?
    Also wie formatiere ich das ganze dann zu einer Partition?
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Einfach in die Datenträgerverwaltung von Windows gehen und dort alle Partitionen löschen und eine neue anlegen ;) Fertig.
     
  6. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Wie mache ich das denn bei der Datenträgerverwaltung?
    Also ich klicke auf die Laufwerke die ich löschen will und klick auf löschen oder?
    Wie füge ich die dann meiner externen Festplatte hinzu?

    Hier ein Screen:
    Die roten will ich löschen und den freien Platz zum blauen hinzufügen:

    [​IMG]
     
    #6 DeluxeKiller007, 13. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2010
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Nachdem du deine Daten gesichert hast löscht du alle drei. Dann sollte nur noch eine Partion übrig sei (nicht zugewiesener Speicher o.ä.), die formatierst du dann mit einem Dateisystem deiner Wahl.
     
  8. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Achso ok.
    Dann sichere ich die mal eben und werde mal danach berichten :)

    Jetzt hab ich das Prob, dass ich zwei machen kann aber nicht eine :

    [​IMG]



    OK HABS MIT EASEUS PARTITION MASTER GESCHAFFT.
    SEHR SIMPLES TOOL :)
     
    #8 DeluxeKiller007, 13. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2010
Die Seite wird geladen...