Symbian Remote Desktop client für S60v5

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von Hellmaker, 14. Jan. 2010.

  1. Hellmaker

    Hellmaker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt jemand einen kostenlosen Remote Desktop Client für S60v5?

    Wäre ein nice to have feature für mich, für das ich kein Geld ausgeben möchte!

    Also wer einen kennt............ nur raus mit der Sprache! ;)

    so long..............
     
  2. MMFreak

    MMFreak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Okt. 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ja das würde mich auch intressieren.
    Gibt es denn kostenpflichtige Programme?

    Ich suche auch noch ein FTP Programm fürs S60v5,
    das wär nice wenn da einer was vernüftiges hat.
    Was auch funzt.

    greetz
     
  3. Hellmaker

    Hellmaker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    kostenpflichtige RMD Programme gibt es einige, RDM+ usw..........
    mit den kostenlosen sieht es da eher rar aus.

    Als FTP nutze ich Padersync! Das ist für mich eigentlich ganz akzeptabel.

    grüße!
     
  4. MMFreak

    MMFreak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Okt. 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info das Padersync habe ich mal angetestet.
    Bin aber irgendwie nicht auf meine Boxen gekommen via FTP.

    Kann auch an mir liegen das es nicht geklappt hat.
     
  5. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ist dir egal was für ein Protokoll? Was fürn Zielsystem denn, brauchst du grafische Ausgabe?

    Putty gibts für S60v5.

    RDP sieht mau aus, da gibts nur TSmobiles und der kostet.
    VNC kenn ich auch nur VNC+, kostet auch.
     
  6. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi

    da haben wir wohl die beiden viel versprechendsten für s60v5 (RDM+ und vnc+), aber beide sind kostenpflichtig und wohl auch nicht so 100% touch-kompatibel/benutzerfreundlich
    heisst wohl weiter abwarten ....

    habe auch ewig für nen stabilen für s60v3 gesucht
    alle java waren eigentlich müll


    dran bleiben und erfolgsmeldung, bitte
     
  7. Hellmaker

    Hellmaker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Also ich suche einen RMD für den den normalen Windows RMD Server.
    Weiß nicht genau welches Protokoll das ist.............
     
  8. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi hellmaker
    du meinst RDP (RemoteDektopProtocol) auf port 3389?
     
  9. Hellmaker

    Hellmaker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
  10. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi hellmaker
    ja, hatte ich mir gedacht ;)

    aber leider bin ich auch noch auf der suche .....

    RDP ist normal um welten schneller als VNC, dafür aber sehr propietär (Windoofs)
    für die PC welt gibt es aber auch sehr guten ersatz : TeamViewer
     
  11. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Jo wie oben bereits gepostet TSMobiles ist für RDP, ist aber eben kostenpflichtig.

    Hab noch kein kostenloses gefunden, aber TSmobiles tut eigentlich sehr gut.
     
  12. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    bin grad nochmal auf der homepage gewesen

    die haben drei produkte
    RDM+
    TSMobiles
    VNC+

    - ersteres (RDM+) scheint eine eigenentwicklung zu sein, bei der man einen server auf der remote zu kontrollierenden maschine installieren muss. dann geht das ganze aber per web (höchst wahrscheinlich wie bei TeamViewer über port 80) und eine unique ID zugewiesen über einen verbindungsserver dieser firma

    - zweiteres (TSMobiles) ist der TerminalService Client, der sich per RDP (port 3389) mit dem windows service verbindet

    - und drittens (VNC+) ist der "standard" VNC client (port 5900)

    hört sich gut an, bis auf die preise
    scheinen auch mit ShapeServices zusammen zu hängen (einer der guten java vnc clients)
     
Die Seite wird geladen...