Mainboard / Chipsatz Rechner spinnt ohne ende..

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von diman94, 16. Feb. 2010.

  1. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    hallo habe ein großes problem..ich habe von mein Cousen(der kennt sich aus wie ein pofi) einen rechner bekommen, sieht auch top so ich habe windows xp installiert und lief eig auch top so dann fing nach 1 woche das erste problem an wenn ich den rechner an mache blinkt die grüne LED und monitor zeigt nix an so rechner ausgemacht und ging, habe mir erstmal nix dabei gemacht doch dann kam es immer öfters, und dann kam es nur noch egal ob ich den ausmache oder ausm netzziehe..dann habe ich mal aufgemacht und alles geguckt obs fest ist..war alles fest...habe auch nix abgeklemmt oder so, oder bin i wi dran gekommen, dann habe ich den an storm gesezt und er lief, habe alles wieder dran gesteckt mache ihn an und er geht an bis da wo eig das windoof fenster kommt wo die 3 balken durch gehen, dann stürzt er ab und wieder von vorne...der rechner hat kein internet anschluss und keine programme es waren nur 4 spiele drauf und windows war neu drauf also kann ich mir nicht vorstelle das an der software es irgend was ist..wisst ihr was das ist ??

    mfg
     
  2. commander140

    commander140 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Das kann mehrere Gründe haben.

    Ich würde sagen, Windows hängt und stürzt ab bei der Hardwareprüfung.
    Aber so aus der Ferne ist es natürlich schwer!

    Macht die Festplatte beim Hochfahren komische Klick-Geräusche? Hatte ich jetzt vor zwei Wochen bei einem Bekannten. Ergo: FP hinüber!

    Oder zieh einfach mal die Geräte raus, die Windows zum Starten nicht braucht, z.B. Sondkarte.

    Es kann natürlich auch die GraKa sein, wird allerdings schwer zu Testen, wenn du keine zweite hast.

    Auch hatte ich das Phämomen schon mal bei einem defekten Netzteil.

    Du siehst, es gibt alleine schon bei der Hardware viele Gründe für dein Problem.

    Und warum sollte Softwaremäßig alles in Ordnung sein? Es gibt nichts, was es nicht gibt!

    Aber wenn dein Cousen ein Profi ist, dann lass ihn doch mal drüber schauen, wäre zumindest besser, als eine Ferndiagnose hier im Forum.

    Viel Glück bei deinem Problem,
    commander
     
  3. prinzofndd

    prinzofndd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Okt. 2007
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    mal temperatur kontrolliert? geguckt ob nirgenswo was verstaubt ist usw? wie viel watt hat dein netzteil?
     
  4. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    danke leutz für eure antworten habe das Probelm gefunden, es ist die grafikkarte aber von was kann die kaputt gehen ??
    ich meine die ging 2 stunden vorher noch, noch nicht mal 2 stunden ?!:O

    mfg
     
  5. prinzofndd

    prinzofndd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Okt. 2007
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    überspannung, kondesator geplatzt,sicherung durchgebrannt,überhitzung kann viele gründe haben ;)
     
  6. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    also irgend wie geht der jetzt mir der graka auch ned mehr habe alles getestet die ich habe, auch im PCI port geht nicht...habe die platte aufwerk arbeitsspeicher rausgeholt nix tut sich...der cpu lüfter sitzt gut die CPU sieht gut aus..was kanns sein hat jmd ne idee ??
    monitor getestet klappt 1A
    mfg
     
  7. Schwuffel

    Schwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Apr. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Klingt alles nach nem Mainboardschaden :o\

    Böse Sache!

    Kannst du mal deine Hardware Posten?
     
  8. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Ist alles sauber?
    Poste mal die Hardware, incl. Netzteil mit Daten.
    Rechner Etappenweise aufbauen.
    1 Speicherriegel
    Graka
    ohne Laufwerke,
    Was macht er zeigt er das Bios?
    Danach immer weiter aufbauen und testen. Immer nur ein Gerät oder Bauteil hinzufügen!
    mfg
    csmulo
     
Die Seite wird geladen...