Sonstige RAZR2 V9 SMS versenden nicht möglich trotz korrekter Zentral-Nummer

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von ThomasSturm1980, 18. Jan. 2011.

  1. ThomasSturm1980

    ThomasSturm1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab bereits die Suchfunktion bemüht, aber leider nichts passendes zu meinem Problem gefunden...

    Ich kann mit meinem RAZR2 V9 keine SMS senden oder empfangen, obwohl in den Einstellungen die korrekte Kurzmitteilungszentrale eingestellt ist. Provider ist MobilCom, Netz ist T-Mobile.

    Bis gestern war auf dem Gerät ein Vodafone-Branding installiert. Auch hier war das SMS versenden und empfangen bereits nicht möglich. Ich habe dann hier aus dem Download-Bereich folgende Firmware geladen:

    R263313_U_A0.03.43R_O_PDS005_LP0039.rar ->
    R263313_U_A0.03.43R_O_PDS005_LP0039_DRM2001_VSTU_302_0708090c_JPJAVA_U_A0_R263313_06_00_04R_USEMERALD2100ORACHR2633100E_1FF.sbf

    Diese liess sich auch mit RSD Lite 3.9.1 einwandfrei flashen, Gerät funktioniert auch, bis halt auf die SMS-Funktion...

    Fragt mich bitte nicht, warum ich gerade diese Firmware genommen habe, nach mehreren Files, die mit meinem Bootloader (05.80) nicht funktioniert hätten, hab ich dann einfach die erste genommen, bei der das nicht stand...war zwar dämlich, aber ich konnte da einfach nichts mehr auseinanderhalten...

    Darum hätte ich jetzt zwei Fragen:

    1) Was wäre denn eigentlich die aktuellste, Brandingfreie Firmware für das V9 mit altem Bootloader?

    2) Weiss evtl. jemand, warum die SMS-Funktion komplett nicht funktioniert?

    Vielen Dank schonmal im voraus für die Hilfe und sorry für den Roman, den ich hier grad geschrieben habe, ich geb nach Möglichkeit immer recht detaillierte Fehlerbeschreibungen :D

    Gruß
    Thomas
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Du hast schon die aktuellste Brandingfree in Deutsch geflasht, die es für dein Gerät gibt :D

    Das SMS Problem ist allerdings wahrlich was besonderes. Denn normalerweise sollte es definitiv gehen mit den richtigen Einstellungen. Aber ich glaub, da muss ein V9 Profi ran :( Leider kenn ich mich mit dem Gerät im speziellen nicht aus :(
     
  3. ThomasSturm1980

    ThomasSturm1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für die Info bzgl. der Firmware, hab ich also per Zufall richtig geraten mit dem File :)

    Wäre es evtl. sinnvoll, mal bei Motorola direkt anzufragen oder eher beim Provider? Oder weder noch?

    Verwirrte aber dankende Grüße
    Thomas
     
  4. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    wenn wende dich an den Provider, aber probiere erst nochmal alle Einstellungen einmal komplett löschen und dann das ganze nochmal automatisch beziehen.
    wenn dann immer noch keine Besserung, mal anrufen bei deinem Netzbetreiber.
    Mich verwundert nur, das es mit beiden SW nicht klappte.
     
    #4 bigthing, 18. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2011
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
  6. ThomasSturm1980

    ThomasSturm1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zurücksetzen hat leider nichts gebracht, und auf der Seite, die mir verlinkt wurde, bekomm ich keine gültige Telefonnummer eingetragen. Wollte das im Format +49171xxxxxxx eingeben, aber das ist dem Script dort zu lang... Aber die schicken die Einstellungen auch nur per SMS an die angegebene Nummer, oder? Die würde ich ja dann auch nicht empfangen können.

    Aber ich glaube, ich kann den Fehler inzwischen eingrenzen, denn in einem anderen Telefon, einem alten, aber definitiv funktionierenden Nokia 7110 ging SMSen auch nicht. Ich hatte übrigens komplett vergessen zu erwähnen, das es bei mir um eine Multi-SIM geht, mit der Primärkarte geht alles, nur die kann ich im Motorola eh nicht benutzen, da das eine Micro-SIM ist. Werd mal bei MobilCom anrufen und die fragen. Werd das Ergebnis dann nochmal posten.

    Vielen Dank für eure Bemühungen! :)

    Gruß
    Thomas
     
  7. ThomasSturm1980

    ThomasSturm1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich nochmal.

    Hab eben bei ein bisschen intensiverer Recherche bzgl. meiner Vermutung in Erfahrung gebracht, das tatsächlich nur EINE Karte für Messaging aktiviert sein kann... Für den Fall, das das jemand nicht weiss (wahrscheinlich war aber nur ich so dämlich), über *221# (Anruftaste) kann man dies abrufen, da kam dann die Meldung "Dieses Handy ist zu Nutzung der Messaging-Dienste NICHT aktiviert". Mit *222# (Anruftaste) lässt sich dann die jeweilige Karte dafür aktivieren...

    Sorry, das ich hier vollkommen unnötig die Pferde scheu gemacht hab, hat sich somit erledigt. Aber wenigstens bin ich jetzt wegen der Firmware schlauer als vorher :)

    Gruß
    Thomas
     
  8. kaffeetrinker

    kaffeetrinker VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    Glückwunsch und Danke für die Lösung. ;) Viele User finden selber den Weg, schreiben dann aber: "Hat sich erledigt, geht!" und User mit einem ähnlichen Problem können sich so nicht selber helfen.

    In diesem Sinne: Viel Spaß mit dem "neuen" und SMS-fähigen Motorola......

    Sent from my BASE lutea using Tapatalk
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ei cool. Das hab ich ebenfalls nicht gewusst :) Danke für den Hinweis.
     
Die Seite wird geladen...