Sonstige RAZR2 V9 - Frage zum Telefonbuch importieren von vcard

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von leanmi, 19. Nov. 2010.

  1. leanmi

    leanmi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bräuchte mal dringend Eure Hilfe.
    Ich bin vor einiger Zeit auf Android Handy umgestiegen und habe leider alle Programme (Motorola Phone Tools) und CD´s von meinem Motorola V9 vernichtet. Jetzt wurde mir mein Android Handy gestohlen :mad: und ich muss auf mein gutes altes V9 zurückgreifen.
    Gestern habe ich meine neuen SIM Karten erhalten und möchte jetzt meine Kontakte auf die neue SIM Karte schreiben. Ich habe eine Sicherungskopie als vCard-Datei vom "MyPhone Explorer" vorliegen.
    Gibt es ein Tool um die SIM Karte zu beschreiben ?

    Danke im voraus für Eure Hilfe
     
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    In dem Sinne - so wie Du es meinst - nicht.

    Die vCard-Datei bei Android Handys liegt als "Multicard" vor. Also ALLE Kontakte in in einzigen Datei zusammengefaßt.

    Was Du aber machen könntest: Hast Du einen BT-Stick für Deinen Rechner? Windows kann diese Card lesen. Du könntest somit Deine Kontakte via BT vom Rechner an das V9 senden.
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Brauchst du ja garnicht so umständlich machen :D Du brauchst ja nur, wenn du deine Kontakte eh mit Android gesynct hast, alle Kontakte direkt bei Gmail als Vcard downloaden und dann in dein Handy importieren via Bluetooth oder so ;)
     
  4. leanmi

    leanmi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antworten.
    Leider habe ich mit Bluetooth kein Erfolg. Ich habe das Telefonbuch in alle möglichen Dateiformen gespeichert und versucht an das V9 zusenden. Es kam immer die gleiche Fehlermeldung: Dateityp kann nicht verarbeitet werden"
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit ?
     
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Wenn Du das komplette Tel-Buch in einem Stück sendest, wird das auch nichts. Jeder Kontakt einzeln als Single-vCard.
     
  6. leanmi

    leanmi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke
    aber es sind knapp 300
     
  7. leanmi

    leanmi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe jetzt versucht alle Kontakte einzeln zu senden. Es kommt entweder die Fehlermeldung "Dateityp nicht erkannt" oder "Dateityp kann nicht geöffnet werden".
    Gibt es keine andere gratis Software um die SIM Karte mit Kontakten zu beschreiben???

    Gruß
    leanmi
     
  8. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Dateityp????

    Du hast versucht, die vCards wie eine Datei a la MP3, Bild oder Video zu senden. Das wird so nichts.

    Irgendwo in Deiner BT-Software muß etwas sein, womit Du direkt Kontakte versenden/exportieren kannst.


    Testweise kannst Du ja mal einen Testkontakt vom Handy via BT an den Dongle senden.
     
  9. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Versuche mal die Datei bei Outlook express einzubinden.
    Dann kann die MPT darauf zu greifen.
     
Die Seite wird geladen...