Sonstige RAZR2 V8 MPKG Basic Mod [512MB / 2GB NO RSA]

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Protector, 31. Juli 2009.

  1. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Achtung: Um diese Firmware verwenden zu können, ist es ZWINGEND notwendig, den Bootloader A3.CF und dessen Patch zu haben.

    Wer den Bootloader A3.CF schon hat, braucht nur den Patch zu flashen.

    Das Paket findet ihr hier:

    FAQ4Mobiles - Downloads - Bootloaderupgrade und Patch für die NoRSA Firmware

    Was ist neu in dieser Firmware?

    Also als erstes: Es ist nicht direkt mit Basic Plus zu vergleichen.

    • Swap ist direkt im Kernel implementiert und wurde auf 48MB geschränkt.
    • CPU Taktung wurde komplett entfernt, da sich einige damit die CPU geschrottet haben, so wie ich auch.
    • USB-LAN funktioniert automatisch, sobald man das USB Kabel dran hängt
    • Videoauflösung 352*288
    • MPKG Launcher (dazu gleich mehr)
    • Flexbit wird vollkommen automatisch gesetzt und das Handy ebenfalls automatisch konfiguriert
    • Pakete, Systemupdates (Busybox, Python etc) auf Knopfdruck installieren

    Das war es erstmal grob mit den Neuerungen.

    Das Hauptmenü sieht diesmal so aus:

    [​IMG]

    MPKG-Launcher:

    Das ist wirklich eine echte Neuerung.

    Mit diesem startet man die Installierten Anwendungen. Diese laufen nativ auf dem V8. Sie sind ein wenig anders aufgebaut wie die tar.gz Pakete aus Basic Plus.

    [​IMG]

    Wie installiert man ein Paket?

    Man baut eine FTP Verbindung mit dem V8 auf und kopiert einfach alle *.mpkgs zum Beispiel nach /mmc/mmca1 (beim 2GB V8) oder nach /ezxlocal/download/mystuff (512MB V8) und wählt sie dann mit dem internen Dateimanager aus.

    Dann wird die MPKG überprüft und man kann optional einen Namen eingeben. Danach wird die Installation abgeschlossen und man kann es im Anschluss direkt starten.

    Alle installierten MPKGs werden gesammelt im MPKG Launcher gespeichert.

    Möchte man eine Anwendung wieder deinstallieren, dann wählt man im Tweak-Menü einfach den MPKG Remover auf und wählt die Anwendung aus, die man deinstallieren möchte.

    Wie immer dabei sind, Systeminformationen und allgemeine Dinge im Tweaksmenü.

    [​IMG]

    Bei mir wird mehr Swap angezeigt, weil ich bei mir intern bisschen was angepasst habe.

    [​IMG]

    Hier gehts zu den Downloads:

    FAQ4Mobiles - Downloads - [RAZR2 V8 512MB] MPKG Basic

    FAQ4Mobiles - Downloads - [RAZR2 V8 2GB] MPKG Basic

    Besten Dank geht an:

    rasputin für die portation von Elysseum in den MPKG Basic
    Kleto für die Basic Firmware
    Malta für das testen der 512MB Version

    Wenn ich wen vergessen habe, dann meldet euch.

    Viel Spass wünscht F4M mit der Firmware.
     

    Anhänge:

  2. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Ich sag nur: Klasse, geile Sache. Rennt bei mir nach wie vor stabil und schnell. Der Dank geht zurück an Euch.
     
  3. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..

    was unter Vista bei mir nicht ging mit Windows 7 build 7100 klappte das flashen ganz einfact. Mußte nicht mal in den Bootloader. rsdlite hat einfach in den flashmodus geschaltete.

    danke für die FW

    parlazzo
     
  4. rasputin007

    rasputin007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    19
    Vieleicht sollte ich noch erwähnen, das diese MPKG Basic Firmware eine "one click" Installation hat, d.h. nachdem man Dateien (*.mpkg, *.ttf, *.ins und *.chm) auf das V8 kopiert hat braucht man diese Dateien nur mit dem V8 File Manager klicken und dann werden sie installiert. Funktionieren tut das mit mpkg Packages, ttf Fonts, ins updates und chm skin-installers.
    Auch der gute alte V8 Webserver ist drinn, d.h. V8 mit USB Kable zum PC verbinden und im PC Browser "http://192.168.16.2" eingeben, dann wie gewohnt Screenshots erstellen.
     
  5. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..

    gibt es ein Geheimnis, wie man mit dem, Browser ins Internet kommt? Datenverbindung klappt email klappt auch. Doch wenn ich den Browser aufrufe , wechsel ständig die Anzeige in Sende--Verbindung--- usw.

    rufe ich eine Seite wie FOCUS Online - Nachrichten auf bekomme ich folgende Fehlermeldung

    400 bad request
    browser sent a request that this server could not understand


    hatte vorher basic+ drauf, da trat dieser Fall nicht auf.

    tschuess parlazzo
     
    #5 parlazzo, 1. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1. Aug. 2009
  6. owied

    owied Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    prima Software, leider ist bei mir die Anzeige der Kontakte etwas "schräg". Die Namen werden statt

    Mustermann, Karl

    so angezeigt

    MustermannKarl

    Find ich jetzt nicht soooo schön. Soll das so sein?

    Gruß
    owied
     
  7. SirDNOL

    SirDNOL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, dieser Thread wird noch gelesen.

    Ich habe diese Firmware auf meinem (V8 512MB) installiert, läuft auch eigentlich ganz gut.

    Dennoch gibt es einige Fragen:

    Ich habe einige MPKG's installiert, u.a. Skin (Adding new Skin).

    Wenn ich Skin aufrufe, werden mir aber nur 2 Skins zum löschen aufgelistet, die ich auswählen kann.

    Wie installiere ich mit dieser Funktion einen neuen Skin?

    "Rockbox" funktioniert gar nicht, ich kann noch "Landscape" oder "Portrait" auwählen, danach tut sich nichts mehr.

    Würde auch gerne Motorola Backup und Motorola Text nutzen,

    https://motorolabackup.tarsin.com/home.htm

    aber wenn ich die Anwendungen von Motorola installiert habe, bekomme ich immer den Hinweis, dass das Gerät nicht unterstützt wird.

    Das liegt wohl daran, dass das V8 aufgrund der modifizierten Firmware einen anderen User Agent überträgt, jedenfalls nicht den originalen.

    Der übertragende lautet:
    MOT-MOTORAZRV82GB_CMCC/1.0 LinuxOS/2.6.10Release/09.30.2007 Browser/Opera8.50 Profile/MIDP-2.0Configuration/CLDC-1.1 Software/MPKG Basic

    Der ist aber nicht korrekt, bzw. sollte wie der von der originalen Firmware aussehen, damit Motorola das V8 auch aktzeptiert.

    Gibt es eine Möglichkeit den User Agent noch anzupassen, bzw. wie lautet der von der originalen Firmware?
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Rockbox funktioniert auf jedenfall. Hab es ja schließlich selbst ausprobiert :D Hast du denn auch das SDL Paket installiert? Bei den Skins muss ich ehrlich gesagt passen, da ich nur die manuelle Methode oder FTP genutzt habe :)
     
  9. SirDNOL

    SirDNOL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das SDL Paket habe ich installiert durch "Anklicken" wie die MPKG Pakete auch. Ist das so richtig?
    Allerdings finde ich keinen Ordner, wo es sich befindet.


    Habe zudem das Problem, dass sich einige .jar-Dateien, die ich installiert habe, nicht entfernen lassen.

    Es kommt dieser Fehlerhinweis:
    [​IMG]

    Allerdings habe ich ja das 512 MB ohne Speicherkarte.
    Kann ich die .jar Dateien irgendwo direkt löschen, so dass sie nicht mehr auftauchen?

    Dann haben sich eine ganze Menge dieser Dateien angesammelt, kann ich die löschen?

    [​IMG]
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Uff, lange ists her :D Eigentlich werden die Dateien direkt auf dem 512MB Speicher installiert. Also in deinem "home" Ordner in ezxlocal.

    Die REC Dateien kannst du aber löschen und die treten eigentlich nur auf, wenn es Schreibprobleme gibt. Da es bei dir soviele sind, würd ich einmal komplett neuflashen, denn da scheint irgendwas schief gelaufen zu sein.
     
  11. SirDNOL

    SirDNOL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Neuinstallation hat nichts gebracht!

    Ich habe jetzt alle relevanten Mods getestet und bei mir läuft dieser am besten:

    Dabei bleibe ich jetzt. Er ist der beste Kompromiss zwischen Zuverlässigkeit und Funktionen.

    [​IMG]
     
  12. rasputin007

    rasputin007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    19
    Basic Plus .... hmm, habe immernoch MPKG Basic auf meinem verstaubtem V8.
    Ich glaube ich muß mal nachlesen wo der Unterschied ist zwischen den beiden. :o
     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    MPKG Basic unterstützt das direkte installieren von MPKGs, was Basic Plus nur über tar.gz Dateien machte und hatte andere verbesserte interne Optimierungen, wie automisches swap und deaktiviertes Overclock.
     
  14. rasputin007

    rasputin007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    19
    Danke Pro!
    Jeep, lange lange her!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  15. SirDNOL

    SirDNOL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einige Mods durchprobiert, u. a. auch MPKG Basic. Dort traten einige Fehler auf, u.a. auch, dass man mit dem internen Browser nicht ins Internet kommt. Mit dem zusätzlich installierten Opera Mini funktioniert es, aber man braucht auch den internen, ums z.B. Google Maps zu installieren, bzw. Programme upzudaten.

    Dieser Fehler mit dem internen Browser trat auch bei anderen Mods auf, auch bei neueren, z.B. HeartlessMOD@V8 (HeartlessMOD@V8 512MB) oder LINUXMOD FUSION 3 SPEED ([MP] Linuxmod Fusion 3 Speed).

    Da läuft der RAZR2 V8 Basic Plus Mod (http://www.faq4mobiles.de/forum/motorola-forum/51265-razr2-v8-basic-plus-mod-512mb-2gb-no-rsa.html) bei mir noch am besten und auch der interne Browser funzt.

    Das V8 ist immer noch ein tolles Gerät vom Design her und technisch kann es bei den Grundfunktionen auch noch mithalten. Habe vor kurzem ein Rose Gold erstehen können und nutze es auch gelegentlich. Werde es auf jeden Fall behalten. Meiner Meinung nach, ein Meilenstein, den man gerne in die Hand nimmt.
     
    #15 SirDNOL, 10. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2011
  16. rasputin007

    rasputin007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    19
    Ja diesen Fehler beim internen Browser gibt es bei allen Firmwares die auf Kleto's Elysseum basieren. Hat mich eigentlich nicht so gestört, weil zu der Zeit Internet data rate schweineteuer war und es in England ehe nur sehr langsam ist. Dauerte so 2 Minuten bis eine Webseite geladen hat.
    Habe nie den Fehler gefunden warum der interne Browser nicht funktionierte, jedoch java app Opera browser funzte, deshalb ist auch Opera in der MPKG Basic.
    Wusste garnicht das Triforce eine 512MB V8 Version von der "Speed" Linuxmod Fusion gemacht hat, es gibt die 512MB V8 Version von der ersten Linuxmod Fusion 3, jedoch nicht von der zweite "Speed" Version.
     
    #16 rasputin007, 11. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2011
  17. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    :eek: Des Rosegold sieht aber nicht ganz so toll aus, wie des Original Luxury :D Find ich zumindest.

    Naja, das mit den V8 Firmwares war eh immer so eine Sache. Die einen wollten das, die anderen das. Das war ja eigentlich der Grund, warum es die MPGK Basic gab. Grundeinstellungen und rest musste man sich selbst installieren. War eigentlich nicht schlecht. Wundert mich daher, dass die Firmware nicht auf dem Gerät läuft.
     
  18. 54jochen

    54jochen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe die FW heute Nacht mit einem Vista Laptop und RSD auch auf mein altes V8 512 Mb übertragen.
    Mal sehen was und wie so alles läuft oder auch nicht.

    Grosses :dankeschoen: an Protector für die Beschreibungen (mit den roten Achtungs kann man eigentlich keine groben Fehler machen) sowie auch an rasputin+Kleto+Malta für das Erstellen/Bearbeiten/Testen der 512MB Version.

    Edit*
    Hatte doch erhebliche Störungen, kein USB-Lan und eingefrorene Bildschirme ---also immmer wieder den Akku raus und wieder die Einstellungen ändern.
    Habe deshalb am Sonntag dann das Paket V8 512MB Basic Plus update auf das V8 geflasht.
    Uns seither FTP plus Packages sowie die meisten Programme am Laufen.
    Auch hier allen Besten Dank!!

    Jochen
     
    #18 54jochen, 14. Apr. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 16. Apr. 2012
Die Seite wird geladen...