Sonstige razr2 V8 - Kontakte von Handy auf PC ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von acharai81, 29. Juli 2009.

  1. acharai81

    acharai81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin neu hier und hab gleich ein Problem das mich zum Wahnsinn treibt. Ich wollte heute nur "schnell" *haha* meine Kontakte aus meinem Handy-Telefonbuch auf meinen Rechner übertragen. Allerdings häng ich da jetzt schon seit Stunden dran und bin noch keinen Schritt weiter.

    Mein Problem:
    Ich habe die Software Motorola Phone Tools, die bei meinem Handy Motorazr2 V8 dabei war auf meinem Rechner installiert (Windows XP mit SP3). Danach habe ich ein Update laufen lassen, sodass ich jetzt die neueste Version des Phone Tools (5.0) habe. Danach habe ich mein Handy wie beschrieben angesteckt und der Rechner hat es auch erkannt. Ich konnte bislang alle Bilder, Videos und Lieder auf meinen Rechner ziehen und auch sämtliche SMS lesen. Nur das Auslesen von meinen Kontakten funktioniert nicht; auch das sichern auf der Festplatte lässt er nicht zu.


    Ich habe schon den Rechner neu gestartet, mit der alten Programmversion gearbeitet, bei der Installation meine Firewall deaktiviert, Kontakte vom Telefonbuch des Handys auf die SIM-Karte kopiert etc.

    All das zeigte keinerlei Wirkung. Wenn ich in diesem Programm die Kontakte sichern will, verbindet sich der Rechner erst mit dem Handy, dann krieg ich die Fehlermeldung, dass die Datenübertragung gescheitert ist. Selbst beim blosen Aufrufen der Kontakte, streikt das Programm.

    Ich bin nun schon durch einige Foren gegeistert, habe etliche Beiträge gelesen, aber irgendwie komm ich nicht auf die Lösung.

    Da es für mich sehr wichtig ist, meine Kontakte sichern zu können, hoffe ich auf eure Hilfe!

    Dafür schon mal vielen Dank und liebe Grüße aus Bayern
     
  2. AxelVIII

    AxelVIII VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dez. 2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: deinstalliere mal die phonetools, und installiere sie dann neu,

    allerdings diesmal NICHT Updaten lassen.
     
  3. acharai81

    acharai81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal danke für deinen Rat zur späten Stunde. Allerdings habe ich das schon versucht - hab ich auch oben schon geschrieben... Klappt nicht *schnief*
     
  4. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    25
    Benutzt du Outlook, oder Outlook Express? Outlook geht meist.
     
  5. acharai81

    acharai81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nochmals danke... Aber ich nehme Outlook...

    Ich hab jetzt nochmal alles von vorne gemacht... Erst mal alles deinstalliert, Registry gesäubert und alles gelöscht, was mit dem Programm zu tun hat... Dann Rechner neu gestartet... Dann Windows-Update... Danach wieder Neustart... Danach Programm installiert... Nach Aufforderung Handy angesteckt... Alles problemlos geklappt... Update nicht gemacht... Gleich versucht, Kontakte zu lesen... Fehlermeldung... Erstes Update gemacht... Neustart... Wieder versucht... Kein Glück... Zweites Update... Neustart... Wieder versucht... Kein Glück...

    Spätestens jetzt bin ich echt mit meinem Latein am Ende...

    Hatte übrigens auch die ganze Zeit meine Firewall aus... Damit auch da nix blockieren kann...

    HILFE !!!

    -----------------------------

    So... Ich nochmal... Hab jetzt hier noch weiter gestöbert... Hab jetzt auch mal den USB-Port gewechselt... Aber trotzdem keine Chance... Es funktioniert alles außer das Leser der Kontakte... Immer der gleiche Text:
    Die Kontaktdaten des Mobiltelefons konnten nicht gelesen werden...

    Kann mir denn niemand helfen?!? Bin echt am Verzweifeln!! Ich brauch die Daten unbedingt auf dem Rechner

    Edit - Beiträge zusammengeführt - ME
     
    #5 acharai81, 30. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2009
  6. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.746
    Zustimmungen:
    15
    Alternativ die Kontakte via BT an ein anderes Handy oder an den Rechner senden. Sie kommen
    dann als "v-Card" an, was von jedem Handy/Rechner verarbeitet werden kann.
     
  7. acharai81

    acharai81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen!

    Erst mal vielen, vielen Dank für diesen Tip... Hatte zufällig noch nen Bluetooth-Stick rumliegen und mit dem würde es jetzt klappen... Allerdings auch nicht wirklich so einfach... Ich dachte, ich markier einfach alle Kontakte und geh dann auch senden via Bluetooth... Aber denkste... Muss jetzt jeden einzelnen Kontakt extra machen... Vielleicht fällt dir ja dazu auch noch ne Lösung ein... Würd mich echt freuen...

    Danke und liebe Grüße

    :closed:
    So... Endlich geschafft!

    Es ist zwar fast 3 Uhr morgens und ich wäre mit Abtippen sicher schneller gewesen, aber jetzt bin ich auch wieder um eine Erfahrung reicher...

    Eins muss ich aber jetzt mal loswerden:

    Dickes Lob an euch hier im Forum !!!

    Ich hab mich nicht nur hier eingeloggt und einen Thread geschrieben, aber nur hier hab ich auch eine Antwort bekommen... Und noch dazu eine, die mir geholfen hat...

    Also nochmal: Dickes Lob an euch !!!

    :danke:
     
    #7 acharai81, 30. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Juli 2009
  8. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.746
    Zustimmungen:
    15
    Dankeschön....:)

    Darüber freut man sich doch immer wieder ganz besonders, wenn es auch tatsächlich geholfen hat.
    Viel Spaß noch weiterhin hier bei uns.

    Nachtrag:

    Zu Deiner Anfrage via Profilnachricht...
    Man kann leider nur immer ein Kontakt senden. Habe deswegen gerade noch einmal selbst probiert.

    Ich nehme mal an, das es eine einmalige Sache ist. Darum mußt Du da jetzt leider erst mal durch. Für die Zukunft empfehle ich Dir, Deine Kontakte alle auf dem Rechner zu verwalten. Es reicht dazu schon, sie alle als "v-Card" draufzuhaben. Die kannst Du dann bei Bedarf an jedes beliebige Handy senden.

    -------

    Es gäbe noch einen Weg für Dich: Du kopierst alle Kontakte aus dem Handyspeicher auf die SIM-Karte. Dort ist zwar nur eine Nummer pro Name möglich, aber besser als gar nichts. Die Sim legst Du in ein anderes Handy und kopierst dort die Kontakte von Sim wieder ins Handy. Das geht dann jeweils "in einem Rutsch".
     
    #8 Meiner Einer, 30. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2009
Die Seite wird geladen...