Sonstige [RAZR² V9] Neue Flashfiles der R2633131-Serie

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Malta11, 8. Nov. 2008.

  1. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Hier sind zwei neue Flashfiles der R2633131-Serie für das V9.

    Wie mittlerweile bekannt sein dürfte, hat Motorola beim V9 einen neuen Bootloader sowie neue Flashfiles ins Leben gerufen.

    Die neuen und aktuellen V9-Modelle werden mit den o.a. Modifikationen an den Mann/Frau gebracht.
    Somit werden die bisherigen Flashes unter dem Bootloader 05.80 hinfällig.

    Wer sein V9 mit den aktuellsten Files flashen möchte, muss unbedingt darauf achten, welchen Bootloader er hat.

    Die neuen Flashes arbeiten nur mit dem Boatloader 07.90!!!!!!! Bitte unbedingt darauf achten.

    Aktuell haben wir drei Flashfiles der R2633131-Serie in der Downloadbase:

    1. Vodafone R2633131_U_ A0.05.1FR = FAQ4Mobiles - Downloads - [RAZR² V9] Vodafone R2633131_U_ A0.05.1FR

    2. Brandingfree R2633131_U_A0.05.1FR = FAQ4Mobiles - Downloads - [RAZR² V9] Brandingfree R2633131_U_A0.05.1FR_LP003

    3. Brandingfree R2633131-AS_U_A0.05.20R1 = FAQ4Mobiles - Downloads - [RAZR² V9] Brandingfree R2633131-AS_U_A0.05.20R1

    Achtet bitte unbedingt auf die Bootloader-Version Eures V9 und entscheidet dann, welches Flashfile Ihr für Euer V9 nehmen wollt.
     
  2. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Achtung, dabei handelt es sich um Flashfiles für das RAZR² V9x, diese nicht zu verwenden an einem "alten" V9. ;)
     
  3. .me

    .me VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Und bitte woran erkennt der Laie den Unterschied zwischen einem V9x und dem "alten" V9?
     
  4. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    An dem neuen Bootloader 07.90 und der Flashbezeichnung "R 2 6 3 3 1 3 1". Warum schreibe ich es denn so explizied oben in meinen Post hinein.
    Zusätzlich steht es in fettem ROT geschrieben bei jedem Flashfile dabei.
    Wer das übersieht oder sich trotz lesens nicht dran hält, ist selbst Schuld.
    Die Flashes können auch wieder raus genommen werden, wenn das gewünscht wird. Soll mir Schnuppe sein.
     
    #4 Malta11, 8. Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. Nov. 2008
  5. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Dann würde ich nicht V9 sondern V9x schreiben, das ist der kleine aber feine Unterschied. Somit wäre es klarer ersichtlich. Motorola hat das V9x auch getrennt im Profil.
     
  6. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Super Idee. Das kleine "x" bringt es. Alle werden jetzt darauf achten. Hab es angepasst. Vielleicht am besten noch ein neues Profil mit Bildchen in die Dowloadbase.
     
  7. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Eine Runde Sarkasmus? Wenn Motorola das als neues Modell oder getrennt zum V9 sieht, dann soll es so sein. Ein V3re ist auch quasi nur ein V3 und trotzdem nicht kompatibel. Wie so viele andere Beispiele noch. Da spielts keine Rolle ob ein oder zehn Buchstaben.
     
  8. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Sarkasmus? - Nö. War beim V6 damals auch nicht anders, als der neue Bootloader samt neuen Flashfiles kam. Man kann auch alles übertreiben. Es ist und bleibt ein V9. Wenn Motorola es als V9x tituliert, sollen sie es machen. Muss man dann direkt die Downloadbase umbauen und eine neue Rubrik schaffen?

    Ausserdem wird das V9 mit der Bezeichnung V9x nur von AT&T in den USA verkauft.
    Hier in Deutschland wird es nach wie vor als V9 verkauft und nicht als V9x.
    Und die V9, welche jetzt aktuell hier im Handel sind, haben den neuen Bootloader und die neue SW installiert. Nix is hier mit V9x.
     
  9. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Solange es inkompatibel ist, ja. In den USA scheint die Masche noch zu greifen, tausend Modellbezeichnungen für das selbe Modell. Das V9 hierzulande scheint eh auszulaufen. Außer Motorola liefert die V9x erst noch aus. Beim V6 gab es nur das V6 und nichts anderes laut Profil.
     
  10. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Stimmt, es gab weltweit nur die eine Bezeichnung V6. Aber am Schluss ebenfalls einen neuen Bootloader samt Firmwares.

    Aktuell gibt es hier in Deutschland auch nur das V9. Ich denke, dass es auch so bleiben wird, denn sonst hätte Motorola mit Einführung des neues BL samt neuer Software die Bezeichnung auch bei uns auf V9x geändert.

    Und ich gebe Dir Recht weil auch ich denke, dass die Tage des V9 hier gezählt sind.
     
  11. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Die Frage is, ob wir Flashes für das V9x überhaupt benötigen. Das Handy wird es wohl nur in den USA und Asien geben. Laut technischen Details wird es in Deutschland überhaupt kein Netz finden.

    cu
    logofreax
     
  12. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  13. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3

    Laut der Spezifikation und dem Profil ist das ein Quadband, also gibts hier auch ein Netz. Aber die Frage stellt sich doch nicht, wenn das schon in Deutschland verkauft wurde (als V9) laut Malta11.
     
  14. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Logo, lies doch mal genau, was ich geschrieben habe.

    Noch einmal: Zeitgleich mit dem Erscheinen des V9x von Motorola für AT&T in den USA wurde dort eine neue Software und ein neuer Bootloader auf den Markt gebracht. Das V9 wurde in V9x umbenannt.

    Hier in Deutschland bleibt es nach wie vor bei dem V9. Wir haben hier User und da gibt es schon Threads zu, welche ein V9 "ohne x" besitzen, welche den neuen Bootloader 07.90 samt neuer Software auf dem V9 aufgespielt haben. Sowohl von Vodafone mit der SW A0.05.1FR als auch von o2 mit der SW A0.05.20R1.

    Hier in Deutschland von einem V9x zu sprechen ist völlig falsch.
    Lest doch alle mal, was Psyco schreibt. Diese neuen Firmwares sind mit Erscheinen des V9x auf den Markt gekommen und laufen nur auf den aktuell im Verkauf befindlichen V9 und nicht auf den älteren V9-Modellen, welches ich bis zuletzt besessen habe.

    Also wenn jetzt hier ein User ein V9 von Vodafone oder o2 erlangt hat, kann er nichts mit einem V9x anfangen, weil es das V9x hier nicht gibt und es auch nirgends auf der Verpackung oder sonstwo als V9x bezeichnet ist. Es wird als V9 verkauft und nichts anderes.

    Man, da hat Psyco aber was losgetreten mit seinem Posting.
    Wenn das alles so schwer zu verstehen ist, nehmt die Flashes wieder raus.
     
  15. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Man müsste das anders regeln.

    Statt dem x folgendes hinschreiben: V9 ab xx.xx.2008 ;) somit sollte klar erkennbar sein das es 2 verschiedene V9 Versionen gibt.
     
  16. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Sorry, war mein Fehler. Habe da 2 Modelle verwechselt.

    cu
    logofreax
     
  17. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    @Pro,
    wir wissen ja nicht, ab wann die ersten V9-Modelle mit neuem BL und SW hier in Deutschland verkauft worden sind, von daher sehr schwierig ein Datum anzugeben.

    @Logo,
    ist alles kein grosses Problem, solange bei den Flashes dabei steht, für welche V9-Version sie sind. Und ich denke, mehr als dort beschrieben ist, dass man unbedingt auf die BL-Version des V9 achten muss, können wir nicht tun.

    Fakt ist: Es gibt hier in Deutschland kein V9x. Es wird als V9 weiterhin verkauft und die User müssen halt nachsehen, ob sie ein neueres V9 besitzen oder eben halt eine alte Version.

    Entscheidend ist, bleibt und wird die Bootloader-Version auf dem V9 sein.

    Bootloader 05.80 = alte Version.
    Bootloader 07.90 = neue Version.
     
  18. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Was habe ich nur ausgelöst?

    Es kann gut sein das ich völlig falsch liege.
    Ich bin von einem V9x ausgegangen weil es für mich nahe liegend ist.

    Irgendwo hatte logofreax Informationen zum V9x als PDF gepostet, darin wurde auch von einer Global WCDMA2100 Version geschrieben, somit nicht AT&T. Also bin ich davon ausgegangen das es die für uns neuen sind, mit dem 0790 Bootloader. Eventuell gibt es jemanden der genauere Infos hat und uns hier ein wenig Licht ins dunkel bringen kann. ;)
     
  19. nolbelt

    nolbelt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich weiss zwar nicht ganz genau was dieses "WCDMA2100" ist :D, aber ich kanns bei mir auch einstellen. mein v9 hat die bootloader version 7.90. hab ich aber auch erst gemerkt als ich ein branding free flash (bootloader 3.90 versionen) drauf ziehen wollte und rsd ständig abgebrochen hat. :o

    mfg
     
  20. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Einfach ausgedrückt, WCDMA 2100 = UMTS ;)

    Das mit dem Bootloader ist schon klar, nur ist es nicht bekannt ob diese Version bereits das als V9x bezeichnete Modell ist. Kann gut möglich sein das nur die AT&T Version als V9x bezeichnet wird. Gibt es in deinem V9 die Möglichkeit A-GPS zu aktivieren?

    Was mir gerade so auffällt A-GPS gab es schon vor einigen Jahren beim E1000. ;)
     
Die Seite wird geladen...