Sonstige RAZR V3 Akkuschwäche durch Kalendereintrag?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von joergfries, 3. Dez. 2006.

  1. joergfries

    joergfries Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    N´Abend :)
    Ich habe eine Frage zur Akkuleistung. Seit ca. 1 Woche scheint mein Akku schneller leer zu werden als vorher. Und just seit dieser Zeit benutze ich den Kalender mit Erinnerungsfunktion für Termine. Kann das damit zusammenhängen?

    Gruß
    Jörg
     
  2. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    70
    wenn dein handy dadurch mehr bimmelt und vibriert dann ja kann es daran liegen ;)

    welchen Flash hast du den bei deinem V3 drauf ??

    aber denke das es schon damit zusammen hängt... du hast ja davor nicht die errinerungen benutzt oder doch ??
     
  3. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Wieviele Termine / Wie oft Klingelt und vibriert es denn pro Tag ?
     
  4. joergfries

    joergfries Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also Termine hatte ich in der letzten Woche vier. Es ist also nicht so, dass das Telefon dauernd bimmelt. Vibration ist gänzlich abgeschaltet. Flash-Version? Das Telefon ist im Originalzustand (frei gekauft, ohne Branding oder Simlock).
    Gruß
    Jörg
     
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Dann sollte eigentlich die Akkuleistung nicht merklich weniger sein...

    Lass dein Handy mal komplett leer werden und lade es dann ( am besten über Nacht ) komplett wieder auf . Mach dabei das Handy aus !

    Nimm es nicht sofort ab nur weil es nicht mehr leuchtet oder steht das es voll ist... So ca~ 12 Stunden dran lassen...

    ... Und das ganze 2-3 mal wiederholen... Danach sollte die Akkuleistung voll da sein...

    ...War witzigerweise bei meinem Moto auch so, obwohl das ja alles Lithium -Akkus sind :)
     
  6. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    70
    trotzdem sollten die geladen werden so wie Gamer sagt auch wenn es lithium akkis sind ..... die sind nur stabiler aber haben auch diesen gewissen memory effekt aber naja....

    das wird schon.....

    wenn du noch garantie hast dann würde ich den akku sogar tauschen lassen

    garantie auf akkus sind aber nur 6 monate
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Bevor du losrennst probier es halt erstmal mit laden... War wie gesagt bei mir auch so...;)
     
  8. joergfries

    joergfries Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Probier ich mal aus, vlt. hilfts ja. Wenn nicht, ist wohl demnächst ein neuer Akku fällig. Hab´gedacht es hängt vielleicht mit der Hintergrundroutine des Timers zusammen.
    Danke

    Gruß
    Jörg
     
  9. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.033
    Zustimmungen:
    33
    nich gleich übertreiben Gamer ;)

    das Teil muss 1tens net "leer sein" sondern kannst auch einfach so wenns schwächer wird ausschalten und dann anstöpseln...
    das ganze hängst dann mindestens 90 Minuten ran, das einfachste is aber: sobald dran steht: "Akku geladen" oder sowas in der Art, dann ist es fertig! wennst lust hast lässt es halt noch 30min dran ;)

    das ganze brauchst auch net 2-3x wiederholen, sondern das langt einmal!

    Hab das bei meinem V3i so gemacht und vorher bei dem V3 von meinem Dad!
    Beide akkus gehen wieder ;)

    greetz
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Ja, so wird geladen ... Aber nicht komplett durch... Ist genau wie bei Notebooks ... Einmal im Monat komlett leer werden lassen und dann voll durchladen..

    ...Probiers ruhig
     
  11. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.033
    Zustimmungen:
    33
    wie gesagt, meine 2 Akkus (eigentlich 3 - ham noch nen extra akku) gehen alle wieder einwandfrei!
    und da war nix mit 12 std. laden und das ganze 2-3 mal wiederholen....
     
  12. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Seine funktionieren ja, er möchte den nur auf volle Leistung haben... Probiers halt aus - Kaputtmachen tust du auf keinen Fall was damit
     
  13. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    11
    Wie alt ist denn denn dein V3? Denn die LiIonen Akkus verlieren einfach Speicherkapazität, egal wie oft man sie läd. Nach 1,5 - 2 Jahren fällt die Kurve auf ca. 60%. Dagegen gibt es kein Mittel.
     
  14. joergfries

    joergfries Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sorry das ich jetzt erst antworte. Hab jetzt dreimal beim Laden das Telefon ausgeschaltet, es scheint sich etwas gebessert zu haben.

    btw.: Das Telefon ist ca. 10 Monate alt.

    Gruß
    Jörg
     
  15. OCB2005

    OCB2005 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    45
    So ich kram den Thread mal wieder raus da ich nicht unbedingt einen Neuen eröffnen will...so ich reih mich mal ein gegen 17:30 hab ich das Haus verlassen und bin ab zum Training als ich nach Hause kam so gegen 19:15 hat mich meine Schwester darauf aufmerksam gemacht das mein Handy geklingelt hat sprich ich ca. 4 Anrufe verpasst habe.
    Nunja mein Akku war voll als ich ging (3 Striche) ...als ich nachsehen wollte wer angerufen hat war der Akku so down dass ich das Handy nichtmal mehr anbekam!...

    Verblüffende Sache
     
  16. MacFloid

    MacFloid VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dez. 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    ok, vielleicht haben es die 4 Leute ewig lange klingeln lassen aber ich hab letztendlich das selbe Problem, bevor ich in der Nacht eine sms bekomme und ich es nicht höre, schalte ich es lieber aus... ich habe mein V3i neu seit einem Monat und die Akkuleistung ist nicht gerade "gut". Auch beim Laden ist es am besten, wenn man die Finger vom Handy weglässt, am besten ausschalten. Bei einem Strich aufm Aussendisplay am besten gleich wieder zum Laden einstecken.
    Eigentlich ein Endlosgespräch aber was solls :)
     
  17. OCB2005

    OCB2005 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    45
    Mein Krzr ist neu und so ewig klingeln lassen tun die Leute nicht merken ja das ich nicht abnehm ;).
     
Die Seite wird geladen...