QuickGPS Daten für 3-5 Tage für S60 3rd?

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von DJ-Enzo, 24. März 2009.

  1. DJ-Enzo

    DJ-Enzo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2006
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    weiß jemand ob es eine QuickGPS Anwendung für S60 3rd Geräte gibt. Das Programm ist mir bei meinem (WM5 HTC P3300) aufgefallen

    Es würde dann immer die Möglichkeit bestehen zuhause via Wlan die Satelliten-Daten für 3-5 Tage im Voraus runter zuladen. Und sich damit die lange zeit bis zum Sat Fix ein wenig verkürzen

    gruß
    Enzo
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    399
    Ist einfach sowas wie A-GPS. Nur halt etwas anderst.

    LG
     
  3. DJ-Enzo

    DJ-Enzo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2006
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ja das weiß ich doch aber gibt es sowas für das n95 z.b
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    399
    Nein gibt es nicht.

    LG
     
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Auf meinem Samsung (S60) gibt es das, läd die Satellitendaten für 7-Tage im vorraus herunter. Das Programm heisst "GPS+" ... Vielleicht findest du es ja irgendwo ;)
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    399
    Somit sollte des geklärt sein?

    LG
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    A-GPS ist normalerweise aber was anderes, nämlich Standortbasierend und auch abhängig von der verwendeten Hardware. Kann sein das Nokia es so nennt...
     
  8. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    399
    Ich kenne des QuickGPS auch als A-GPS, da es die Sat-Daten runterlädt. A-GPS lädt auch die aktuellen Sat-Daten und unterstützt es durch den Funkmasten.

    LG
     
  9. MrAss69

    MrAss69 Guest

    QuickGPS ist deckungsgleich mit der Option "Netzbasiert" der Nokia Handys bzw., soweit ich es bisher rausgefunden habe, "GPS+" der Samsung Handys.

    Das Programm/Der Dienst lädt von einem Server aus dem Internet die Positionen, auf denen sich die Satelliten in den nächsten sieben Tagen befinden.
    Dadurch kann ein schnellerer Fix zustandekommen.

    Sprich: das Handy empfängt Satellitensignale und sendet die Signallaufzeiten der jeweiligen Satelliten an einen Server im Mobilfunknetz.
    Der Server berechnet die Position und übermittelt diese an das Handy zurück.
    Positionsbestimmung ist auch ohne Satellitenempfang möglich, indem die Laufzeiten zu Mobilfunkmasten berechnet werden.

    Der im Zitat erwähnte "terminalbasierte Modus" müsste mit dem netzbasierten korrespondieren...

    Assisted Global Positioning System ? Wikipedia

    MfG

    Moi
     
  10. mixery

    mixery Guest

    die kepler daten sind aber bekannt und müssen nicht extra irgendwo berechnet werden. es ist nur eine frage des "wollens von den herstellern".
     
  11. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Hat auch niemand behauptet...

    MfG

    Moi
     
Die Seite wird geladen...