Protokolle löschen

Dieses Thema im Forum "Weitere Apps" wurde erstellt von budodog, 3. Feb. 2012.

  1. budodog

    budodog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich suche schon sehr lange im Market eine App mit der ich den Verlauf unter "Kontakte" und das Protokoll unter "Telefon" löschen kann. Die Apps (z.B. History Eraser) die im Market angeboten werden löschen zumindest die Telefonprotokolle aber nicht die SMS-Protokolle. Anscheinend gibt es sowas nicht, dass ich mit einer App das machen kann.

    Wenn man diese Protokolle nicht angezeigt haben möchte, kann ich unter "Kontakte>Verlauf>Menü>Anzeige" auswählen, was ich angezeigt haben möchte. Z.B. nur Anrufe. Die kann ich mit dem History Eraser dann auch löschen. Die empfangenen und gesendeten SMS-en sind zwar nach wie vor vorhanden aber halt nicht angezeigt. Ok, damit kann ich leben.

    Wenn ich "Telefon" öffne, steht oben u.a. "Protokoll". Auch hier werden alle ein- und ausgehnde Anrufe und SMS-en angezeigt. Auch hier kann ich über "Menü>Anzeige" auszuwählen was ich sehen bzw. was ich angezeigt haben möchte.

    - Alle Protokolle
    - Unbeantwortete Anrufe
    - Gewählte Rufnummern
    - Empfangene Anrufe
    - Gesendete Nachrichten
    - Empfangene Nachrichten

    Wenn ich hier z.B. "Empfangene Anrufe" auswähle, sind zwar dann die SMS-en im Protokoll verschwunden, wenn ich aber "Telefon" wieder aufrufe sind die SMS-en im Protokoll wieder da und unter Anzeige ist "Alle Protokolle" wieder aktiviert.

    Meine Frage an die Fachleute, gibt es inzwischen eine App (darf gerne etwas kosten) mit der ich SMS-en und Anrufe aus "Kontakte>Verlauf" und aus "Telefon>Protokoll" löschen kann oder könnt ihr mir einen Tipp geben wie ich vorgehen muss, damit meine gewählte Einstellung "Empfangene Anrufe" unter "Telefon>Protokoll>Menü>Anzeige" nicht wieder in die Standardeinstellung "Alle Protokolle" zurück springt.

    Vielen Dank.

    Grüße, Michael
     
  2. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    wenn du normaler weise alle eingehenden bzw. ausgehenden anrufe manuell löschst, dann sind diese auch weg.
    das gleiche gilt auch für SMS und MMS. oder meinst du jetzt etwas anderes?
     
  3. budodog

    budodog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich, dass ich meine Nachrichten auch manuell löschen kann. Nur das ist mir persönlich zu umständlich und auch zu zeitraubend. Es sammelt sich eim Laufe einer Woche im "Verlauf" und "Protokoll" so viel an. Eingehende und ausgehnde Anrufe. SMS-en, Emails. Wie schön wäre es doch, wenn es da einen kleinen Androidenzwerg gäbe der mit einem Klick alles löscht. Oder man kann mir sagen wie ich diese beiden Protokolle nach meinen Bedürfnisse (ausschliesslich eingehende Anrufe) einstellen kann.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Okay, pass auf. Es geht alles viel einfacher als man denkt, du brauchst nicht mal zwingend eine App dafür, sondern lediglich eine Terminalapp auf deinem Gerät.

    SMS und Telefonate werden nämlich Beispielsweise in einer Datenbank gesichert. Zu finden ist diese unter: /data/data/com.android.providers.telephony/databases/

    Dort werden sämtliche SMS/MMS in einer Datei gesichert. Das sieht zum Beispiel so aus:

    Code:
    localhost databases # ls -la
    drwxrwx--x    1 radio    radio         2048 Oct  3 15:59 .
    drwxr-x--x    1 radio    radio         2048 Oct  3 15:59 ..
    -rw-rw----    1 radio    radio       254976 Feb  1 13:02 mmssms.db
    -rw-r--r--    1 radio    radio        32768 Feb  3 15:41 mmssms.db-shm
    -rw-r--r--    1 radio    radio      1051176 Feb  3 15:41 mmssms.db-wal
    Wenn du also jetzt mmssms.db löschst, sind ALLE! SMS verschwunden, egal ob gesendet, oder empfangen, gelesen oder ungelesen ;)

    Auch die Telefonate werden da gespeichert. Soll heissen: SMS und Anrufprotokoll. Sieht dann so aus:

    Code:
    localhost databases # ls -la
    drwxrwx--x    1 radio    radio         2048 Oct  3 15:59 .
    drwxr-x--x    1 radio    radio         2048 Oct  3 15:59 ..
    -rw-rw----    1 radio    radio       254976 Feb  1 13:02 mmssms.db
    -rw-r--r--    1 radio    radio        32768 Feb  3 15:41 mmssms.db-shm
    -rw-r--r--    1 radio    radio      1051176 Feb  3 15:41 mmssms.db-wal
    -rw-rw----    1 radio    radio       129024 Jan 20 04:59 telephony.db
    -rw-r--r--    1 radio    radio        32768 Jan 23 17:05 telephony.db-shm
    -rw-r--r--    1 radio    radio       526128 Jan 23 13:09 telephony.db-wal
    
    Allerdings weiß ich nicht wirklich ob dieser Zugriff tatsächlich root benötigt, ich glaube aber nicht. Musst du mal ausprobieren :) Wenn noch mehr Fragen sind, bitte.

    Natürlich kommt jetzt bestimmt erstmal: Wa, geht das nicht einfach, mit App, bla bla. Um ehrlich zu sein: Ich hab noch keine gefunden die alles wirklich kann. Entweder man muss sich zig Apps installieren um zu bekommen was man will, oder die App braucht zuviele Rechte oder oder oder.

    Daher mag ICH! persönlich die Händische Methode :) Vielleicht du ja auch? Ist zwar aufwendiger, aber du hast folgendes: Gewissheit, dass es funktioniert.
     
  5. budodog

    budodog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine Info.
    Ein Problem habe ich dabei.
    Ich finde diese Datei (Pfad) nicht. Habe mein SGS am PC angeschlossen und dann USB-Speicher aktiviert. Dadurch habe ich ja Zugriff auf beide Wechseldatenträger (interner und externer Speicher). Unter den dort aufgeführten Ordnern ist der Pfad nicht vorhanden.
    Gebe ich diesen Pfad über "Command Prompt" ein, bekomme ich die Meldung, dass der Pfad nicht bekannt ist.
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Omg, ich seh grad, dass man dafür root braucht :( Habs grad mit einem normalen Dateimanager auf dem Handy ausprobiert. Schade...

    So am PC gehts nicht, da der Pfad ins Betriebssystem eingebunden ist ;)
     
  7. budodog

    budodog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein SGS ist gerootet.
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Dann kannst du dir zb direkt Root-Explorer installieren. Und navigierst dahin:

    root1.png root2.png

    Damit kannst du dann ebenfalls löschen :)
     
Die Seite wird geladen...