T-Mobile Probleme mit Automatischem Rückruf

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von BlackMamba, 26. März 2011.

  1. BlackMamba

    BlackMamba Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Tach,

    ich hoffe Ihr könnt mir bei einem Problem helfen.
    Es gibt doch, sowohl im Mobilfunk als auch im Festnetzbereich die Option, des sogenannten automatischen Rückrufs. Soll heissen: ich rufe jemanden an, diese Rufnummer ist besetzt. Dann kommt doch mittlerweile fast immer die Meldung: "Wenn sie eine Rückrufbitte per SMS senden wollen, dann..." oder so ähnlich. Wenn ich per Festnetz diese Situation habe, kommt dann auch so eine Meldung vom Band. Laut Auskunft meines Netzbetreibers muss der Tarif es angeblich unterstützen, was auch in meinem Fall so ist.
    Nun ist das merkwürdige, dass dieser automatische Rückruf bei einer bestimmten Festnetznummer (Arztpraxis) aus dem Nachbarort im Besetzt-Fall keine dieser Meldungen zu hören ist. Bei anderen besetzten Rufnummern kommt nach kurzer Zeit eine der genannten Meldungen.
    Woran kann es liegen, dass nur bei dieser einen Festnetznummer (Arztpraxis), die fast immer besetzt ist, die Meldung nicht kommt?

    MfG
    BlackMamba
     
  2. BlackMamba

    BlackMamba Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Gibt es denn niemanden der sich damit auskennt?
     
Die Seite wird geladen...