Probleme beim Filme konvertieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Regi, 28. Okt. 2009.

  1. Regi

    Regi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einige Film Dateien die ich gerne konvertieren möchte, aber ich bekomme keine gute Qualität in kleiner Dateigröße hin.

    Ich habe mehrer Filme (Spielzeit ca. 1,5 Stunden) die nur ca.900MB groß sind und mir so wie sie sind ganz gut gefallen. Habe versucht welche von den großen Filmen die ich habe (oft über 4GB groß) zu konvertieren, bekomme aber beim konvertieren keine solche (kleine)größe und qualität hin.

    Das sind die Daten die ich aus den Eigenschaften des Filmes (den ich größenmäßig und Qualitativ ganz gut finde) ziehen konnte:
    Breite 576, Höhe 320, Dauer 1,54 Std., Bitrate 127kBit/s, Audioformat MPEG Layer-3, Bildfrequenz 25 Einzelbilder/sec.,
    Datenrate 836 kBits/s, Gr. Videodatei 12 Bit, Videokomprimierung Xvid

    Habe aber schon einmal versucht den Film in Xvid zu konvertieren....aber es kan eine 2,5 mal so große Datei dabei raus die extrem Pixelig war:eek:

    Was tun um einen Film in eine ähnliche Form zu konvertieren? Mit welchem Programm??

    Ich bin wirklich verzweifelt.
    Hoffe mir kann jemadn helfen.

    Gruß Regi
     
  2. Clusterhead

    Clusterhead Guest

  3. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    VIel kleiner wirst du die FIlme nicht ohne Qualitätseinbußen kriegen ;)
     
  4. Regi

    Regi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja das weiss ich....aber wie konvertiere die Filme die ich sonst noch habe und die viiiieeeel größer sind in diese größe?? Habe den Film schon in dieser kompression erhalten und habe ihn nur als Beispiel genannt weil ich finde das größe und Bilqualität stimmen.

    Ich würde also gerne wissen, welches Format muss ich nehmen das die Qualität und die größe an diesen Film rankommen????

    Habe schon voll viel versucht, aber ich krieg es nicht hin.

    Gruß Regi
     
  5. Clusterhead

    Clusterhead Guest

    Sorry! Meinst Du vielleicht, wie Du z.B. 4 GB auf 700 MB runterschrauben kannst?
    Und das dann auch noch passend für Dein Handy?

    Gruss Clusterhead
     
  6. Regi

    Regi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    soory...ich bin wohl etwas umständlich....

    Jo...also ich hätte gerne nen ganzen Film von ca. 4GB auf ca. 1GB oder weniger komprimiert, aber trotzdem noch ne passable Qualität.
    Als beispiel hatte ich den AVI Film oben genannt, weil der Klein und Gut ist.

    Fürs Handy muss er nicht passen, da ich den genanten AVi mit dem Real-Player auf meinem Handy problemlos abspielen kann. Also könnte ich die anderen Filme dann auch auf dem Handy schauen.

    Hoffe jetzt hab ichs verständlich geschrieben...Sorry:D

    Gruß Regi
     
  7. Clusterhead

    Clusterhead Guest

    Hallo nochmal!
    Nehmen wir mal an, Du möchtest eine DVD, die bekanntlich mehr als 6 GB hat auf einen normalen CD Rohling oder wohin auch immer packen und das bei guter Qualität:
    Als erstes brauchst Du ein Programm, das Dir die Daten zuammenschrumpft und das dabei auch noch legal ist. Da fällt mir nur das legale Davideo ein. Mit diesem Programm kannst Du so ziemlich alles machen, das legal machbar ist. Es arbeitet sowohl mit Datenträgern wie DVD, CD, als auch mit Dateien, die Du irgendwo herbekommen hast, solange sie nicht Kopiergeschützt sind. Das Programm macht z.B. aus einer DVD mit 7 GB eine ganz normale CD mit 700 MB, bei guter Qualität. Dauert zwar ein bisschen, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen! Es gibt sicherlich auch noch andere Programme, die das und noch mehr können, aber leider sind die in Deutschland, bzw. der EU verboten.

    Gruss Clusterhead
     
  8. Regi

    Regi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank.
    Ja das Hilft.
    Aber welchen Videotyp und welche Parameter muss ich dann einstellen das dann am ende nur ca. 700 MB rumkommen?
     
  9. Jensomat

    Jensomat Guest

    Mir fällt xmediarecocorde ein das berechnet gleich die größe und du kannst auch einstellen auf was es passen soll also welches handy mit wieviel speicher
     
  10. Clusterhead

    Clusterhead Guest

    @Regi
    Eigentlich macht das Progi das fast von alleine! Es fragt Dich, in was für ein Format es die Datei umwandeln soll. Du solltest es aber auch manuell eingeben können. Habe leider schon lange nicht mehr damit gearbeitet! Zur Not kannst Du zu dem Progi auch ein wenig googeln, da solltest Du dann alles finden!

    Gruss Clusterhead
     
  11. Regi

    Regi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also das DaVideo ist nirgends als Freeware oder Testversion zu haben....:confused:

    Aber es muss doch auch mit nem anderen Prog gehen....:(

    Ich habe viele unserer DVDs in 1,4GB Teilen auf der Festplatte (weil meine Jungs immer so liederlich mit den DVD ungehen ist das sicherer), aber meine FP ist nicht so groß und ich möchte ja auch noch Speicherplatz für meine Daten haben.

    Ich habe jetzt 2 Tage lang versucht zu konvertieren um eine gute Qualität und geringere Dateigröße zu schaffen, aber alles was ich rausbekomme ist zwar klein, aber echt mies zum ansehen...:eek:

    WAS TUN??????

    Muss noch dazu schreiben...wenn ich konvertiert habe sind alle Filme wie in die Höhe gezogen. D.H. alle Figuren sind länger und dünner als bei der original datei.
    Obwojhl ich Ansicht beibehalten eingestellt habe. Mache ich dort aber ein Nein rein, dann sind zwar die Figuren wieder Original groß aber dafür wirds Pixeliger....

    Was zum Kuckuck muss ich einstellen...???????

    Gruß Regi (verzweifelt)
     
    #11 Regi, 29. Okt. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 29. Okt. 2009
  12. Jensomat

    Jensomat Guest

    Xmedia recocorde ist freeware und du hast ne vorschau
     
Die Seite wird geladen...