W-Lan Problem mit Wlan

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von joyshome, 10. März 2007.

  1. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    78
    Hallo liebe User und Userinen,

    habe hier folgendes problem.Wie man auf dem Bild sehen kann bekomm ich kein
    daten eingang und steht auf 0 warum auch immer.

    Verbindung steht und Internet sollte auch gehen aufjedenfall an den anderen
    Rechnern.

    Habe komplett neu installiert und bisher nur den Treiber für die Wlan
    Pci karte drauf gehaun.

    So falls die frage kommt nimm mal ein anderes gerät,
    habe ich das bereits gemacht es lief ja alles vorher auf dem Pc.

    So aufm Bild könnt ihr das problem sehen und hoffe das mir da jemand weiter
    helfen kann. Bisher hatte ich nie probleme mit dem zeugs da ich ja It gelernt habe.

    stimmt was net.JPG

    naja Lernen kann man immer dazu... Ich danke euch schonmal im vorraus!:thank you:
     
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    - Was für ein WALN des Rechners an welchen Router?
    - Einträge im Gerätemanager auf gelbe ! geprüft?
    - Unter Eigenschaften der WLAN-Verbindung geprüft ob, "Client für MS-Netz", Internetprotokoll TCP/IP installiert sind?
    - hast du probiert über den Browser auf den Router Zugriff zu erhalten?
     
  3. Moondog

    Moondog VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab in meinem Router einen MAC- und IP-Filter aktiviert, kann es sein das Du das ebenfalls eingerichtet hattest, vor der Neuinstallation? Würde ich mal in der Routerkonfig testen.
    Wenn keine Verbindung per W-Lan auf den Router möglich ist, klemm dir erstmal ein NW-Kabel dran und verbinde den Rechner mit dem Router darüber, dann checken und ggf. anpassen.
    Hast du die IP fest vergeben oder holst Du sie per DHCP?

    Möglicherweise hilft auch ein Komplettreset des Routers.
    PS. Hast Du die bisherige Konfiguration des Routers irgendwo gesichert? (USB-Stick o.ä.)
     
  4. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    78
    also leute erstmal danke für die zahlreichen antworten :D

    Mein router läuft einwandfrei alle rechner haben zugriff auf den router... wie gesagt ich habe meine ca. 3 1/2 jahre damit verbracht. router läuft sauber
    filter ist keins aktiviert ist auf werks einstellung gesetzt und neu konfiguriert
    Windows xp neu installiert bei deim allen rechnern sind feste ip gegeben.
    alle haben eine einwandfreie verbindung bis auf den neu installierten recher wobei ich nie probleme hatte damit außer mit dem recher.

    geräte manager läuft auch alles rund ohne gelbe ausrufe zeichen alles ok
    Internet protokoll alles installiert und konfiguriert... zugriff hat er ja auf den
    router aber es läst keine datenpackete ein. auch schon mit einem stick von ne m anderen rechner probiert alles kein zweck nur soweit das ich mit dem router
    verbinden kann aber keine datenpackete empfang :(
     
  5. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Dann rufe nochmals über Software die XP Installation auf und klick dich zu den Netzwerkteilen. Manchmal muß man die nachinstallieren weil - wer weiß warum - etwas verlorengeht ;).
     
  6. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    78
    jo probier ich mal aus aber danke trotzdem ;)
     
  7. Moondog

    Moondog VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    ...vielleicht noch ein weiterer Gedanke...

    Kann es evtl sein das aus irgendeinem Grund die MTU der Datenpakete des Rechners zu groß eingestellt sind.... sollte zwischen 1450 und 1500 stehen bei Ethernetnetzen,
    größere Pakete führen zu sporadischen Aussetzern, zu große Pakete entsprechend.
     
  8. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Möglicherweise liegt es auch an anderer Stelle. Mal den Virenschutz und die Firewall ausgeschaltet?
     
  9. pkm

    pkm Mitglied

    Registriert seit:
    16. Sep. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Welche Firewall?
    Zone-Alarm installiert?
    Welche Verschlüsselung?
    Alle Patches und Updates, auch WPAII-Patch installiert?
    Router Firmware aktuell?
    Restriktionen im Router geschaltet?
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19

    Ich denke darin wird der Fehler liegen -

    Lösung 1 : Deaktiviere die Option DHCP Server im Router
    Lösung 2 : Lass die Netzwerkkarte ihre IP selbst beziehen
     
  11. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Ich weiß woran das liegt.
    Das liegt am Treiber deines W-Lan Adapters.
    Kannst aber getrost missachten...
     
  12. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    78
    ähm der treiber ist von der Hp selbst und von der cd ich habe meine ausm HP
    rechner raus gebaut und da eingebaut dafür habe ich ja xp treiber gehabt...
    hatte nix genutzt und ip adresse selber beziehen lassen bringt nix und router
    läuft auch einwandfrei ich habe das problem jetz gelöst. habe einfach ein
    neues teil angefordert und es läuft einwandfrei....

    danke trotzdem für die vielen antworten
     
Die Seite wird geladen...