Maemo Problem mit last.fm auf dem N900

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von Russe89, 3. Jan. 2010.

  1. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Hallo leute, habe mir vorhinauf meinem N900 den last.fm player vagalume installiert, benutzername und passwort eingegeben, allerdings kriege ich bei verbindungsaufbau eine fehlermeldung : Netzwerkvrbindungsfehler... kann mir evtl jemand helfen den player zum laufen zu bringen oder eine alternative vorschlagen? sowas wie mobbler auf meinem alten 5800 wäre schon was feines im auto :)
    proxy habe ich ausgeschaltet, und auch so habe ich an den einstellungen nichts weiter vorgenommen...
    dankeschön schonmal ;)
     
  2. Clusterhead

    Clusterhead Guest

    Hallo!
    Leider funktioniert der Player nicht mit last fm.

    Gruss Clusterhead
     
  3. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    gibt es wenigstens eine alternative? ausser mit einem browser auf die seite zu gehen?
     
  4. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    @Cluster

    Äh wo hast du die Info her?
    Das sollte schon problemlos laufen. Mit Mobbler gehts ja btw auch, aufder offiziellen Seite von vagalume steht auch nix gegenteiliges.
    EDIT ok in den FAQs steht dass es nicht geht, aber warum geht dann mobbler?
     
    #4 pommesmatte, 3. Jan. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Jan. 2010
  5. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das N900 auch "normale" Linux-Apps unterstützt, nimm das offizielle Programm von Last.fm selber ;)
     
  6. Clusterhead

    Clusterhead Guest

  7. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Es ist übrigens keine technische sondern eine rechtliche Einschränkung.
     
  8. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Das musst mir jetzt mal genauer erklären, habe nämlich vorhin nochmal geschaut, unter Software herunterladen ? Last.fm gibts Last.fm fürs eiphone und android geräte, nur wird nokia wieder aussen vor gelassen, dass kann nichts Rechtliches sein, oder finanzieren apple und android die ganze sache???

    Russe
     
  9. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Liegt einfach daran, dass es keinen offiziellen Last.fm-Client für Nokias Geräte gibt.
    Der für Symbian-Geräte heißt Mobbler und ist "inoffiziell".
    Der für Maemo ist eig. für Linux, und somit nicht für Nokia. :D
     
  10. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Dann dürfte es ja eigentlich acuh keine Rechtlichen einschränkungen wegen Handy geben oder? Denn sonst müsste man ja Android und eiphone sperren... :fresse versteht ihr wo ich nicht ganz den sinn verstehe? ...

    Russe
     
  11. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Das sind, wenn ichs richtig verstanden hab, Einschränkungen bzgl. Musiklizenzen etc.
    Aus dem gleichen Grund sind bei Youtube DE viele Videos nicht verfügbar.
     
  12. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Ich wurde wohl doch nicht 100% verstanden, es kann doch wohl egal sein, ob ich am eiphone die musik höre, oder mit einem n900, oder etwa nicht :confused:
     
  13. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt verstehe ich dich nicht :D
     
  14. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Nein es ist nicht egal, auf mobilen Geräten gehts nur mit offiziellen Clients bzw. Clients die von last.fm erlaubt sind.

    Das ist in der Tat eine Lizenzfrage, da last.fm auf mobilen Geräten nicht zugelassen ist.

    Mobbler ist aber zum Beispiel von last.fm offiziell anerkannt, deswegen klappt der.
    Der Client vom N900 ist eben nicht offiziell anerkannt.

    Warum genau musst du die Jungs von last.fm fragen, es geht im Endeffekt tatsächlich um Geld. Wer da jetzt an wen bezahlt weiß ich aber nicht. ich blick da auch nicht genau durch.
     
  15. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Hmm okay, dann muss ich wohl denen ne mail schreiben mit detailierten infos :D werde die dann wohl hier auch mal rein tun :D
    Ausserdem verstehe ich gerade beim N900 nicht, wieso das da nicht zugelassen wird, ob ich mit einem Programm wenig traffic verursache, oder per browser auf die seite gehe... naja, was solls, hoffe mal die antwort wartet nicht zu lange auf sich :)

    Russe
     
  16. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Hier in DE zahlt last.fm afaik an die GEMA, genau wie Youtube. ;)
     
  17. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    @Samus

    ja aber die Frage ist doch wiesoe es generell nciht auf mobilen Geräten funktioniert.

    Auf einigen mit dem richtigen Programm dann aber doch. Und das ist auch keine Lücke oder so, das ist beabsichtigt, dass Mobbler z.B. klappt.

    last.fm Radio ist übrigens nur in Deutschland, UK und USA kostenlos, in allen anderen Ländern braucht man nen Premium Acoount.
     
  18. Claudia23

    Claudia23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die nutzung von last.fm ist von mobilen geräten aus untersagt. es funktioniert aber trotzdem :)
     
  19. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Das offizielle Programm von Last.fm kannst du nur installieren, wenn du die Ubuntu unterstützung auf deinem N900 installiert hast...
     
  20. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Und was genau wäre die Ubuntu Unterstützung? Meinst du damit .deb Files "installieren" zu können?
    Und dann den offiziellen Ubuntu-Last.fm Player laufen lassen?
     
Die Seite wird geladen...