Galaxy S Problem mit Kies beim Galaxy S Android 2.2 Update

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von uk1950, 8. Dez. 2010.

  1. uk1950

    uk1950 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo, habe volgendes problem beim aktuallisieren auf 2.2 über kies .
    sobald kies das sgs in den download-modus umschaldet bricht die verbindung zu pc ab !

    was tun ???? :(
     
  2. haschebubu

    haschebubu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dez. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    du gluecklicher bist schon sehr weit. ich weiss garnicht wie ich ueber kies das 2.2 laden kann. da wird nur ein firmware update angeboten. wie und wo komme ich an das 2.2 ???
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Welche Firmware wird dir denn angeboten?

    Hat dein Gerät ein Branding? Wenn ja von wem?
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    als erstes ist es wichtig, dass das telefon weder ein branding oder einen simlock besitzt! mal davon abgesehen, diese "option" ist ja nur providerbedingt und schränkt (meiner meinung nach) das telefon schon enorm ein.
    das bedeutet: flashe hier aus dem downloadbereich das telefon als erstes mit einer freien firmware (mit odin flashen) und befolge danach die folgende anleitung um via kies auf die aktuelle firmware up zu daten. ganz offiziell und ganz legal.
    wobei ich an dieser stelle sagen muß, dass der punkt 6 bei sehr vielen anderst ist. sprich bei manchen sind die ordner vorhanden bei den anderen eben nicht.
    doch die registrierungsschlüssel sollten bei allen vorhanden sein!
    schaue dir einfach unter den links zu androiden-hilfe.de die hilfestellungen an, dann weist bescheid...

    hier übrigens nochmal der ganze verlauf, wie man 2.2 via kis flasht:

    http://www.faq4mobiles.de/forum/sam...sgs-froyo-jetzt-ueber-kies-erhaeltlich-2.html



    kies deinstallieren UND
    Samsung treiber deinstallieren
    regcleaner drüber
    dann
    kies besorgen -82:

    https://www.wuala.com/Samsung Galaxy S/Drivers & Software/Samsung Kies Installers/?key=AfzUZSU4SpKU

    1. Galaxy S per Kies mit dem Rechner verbinden.

    2. Kies Starten. Warten, bis euer Handy erkannt wird. Auf Firmware-Update gehen.

    4. Jetzt das Firmware-Update Programm auf Kies schließen, Kies jedoch nicht schließen.

    5. Auf dem Rechner regedit starten.(Start - Suchfeld)

    6. Dort zum Ordner "HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies\Devic eDB\ " gehen und schauen, ob die beiden Zeilen "HIDSWVER" und "ProductCode" unter "1" aufgeführt sind.


    9. Jetzt die Werte von HIDSWVER und ProductCode ändern. (Vorher bitte die Werte von regedit sichern, falls mal was passieren sollte)

    "HIDSWVER"="I9000XXJF3/I9000OXAJF3/I9000XXJF3/I9000XXJF3"
    "ProductCode"="GT-I9000HKDDBT"

    und zusätzlich unter

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies\]

    den Eintrag LocalVer folgendermassen ändern:

    "LocalVer"="1.5.3.10103.100"

    Das ist notwendig, da der Samsung Server für die alte Version das Update nicht freigibt.

    10. Öffne in Kies wieder das Update-Programm und es sollte ein Update angeboten werden.

    11. Handy rebooten, das kann ewig dauern, bei einigen 15 Minuten.

    12. Wer jetzt starkes Ruckeln hat, sollte die Einstellungen sichern und einen Wipe versuchen. Bei mir hat das das Ruckeln beseitigt.

    ref: [Anleitung] [Anleitung] Froyo JPO per Kies Reghack installieren - Android-Hilfe.de

    bebildert und auch besser Anleitung: Update mit Kies auf offizielle Froyo (Branding,Version etc. ist egal) - Android-Hilfe.de
     
  5. uk1950

    uk1950 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    mein sgs hat ein t-mobile branding !!
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Was ist das denn für eine blödsinnige Aussage? :(
    Warum soll ich mit Odin flashen und danach dann nochmal mit Kies. So einen Blödsinn habe ich ja noch nie gehört. Wenn ich das Risiko eingehe (ist übrigens minimal) mit ODIN auf eine freie Firmware zu flashen, was hindert mich denn dann daran, gleich die aktuellste mit Odin draufzubügeln. Sag mir mal einen vernünftigen Grund warum ich unbedingt mit Kies nochmal flashen muss?
     
Die Seite wird geladen...