Xperia Z1 Problem bei Bilder mit Blitz Z1 Compact !

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia Z1 Forum" wurde erstellt von AndreasBloechl, 12. Juli 2014.

  1. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Nicht wirklich... es gibt wohl inzwischen andere Backccover (tw. mit Lieferproblemen)... aber selbst danach jammern viele Nutzer noch.

    Sag jetzt nicht du willst dir wieder ne Fehlkonstruktion kaufen?! :D
     
  3. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Nein, dieses Problem hält mich davon ab. Ansonsten hätte ich vielleicht zugeschlagen. Aber warum wieder eine Fehlkonstruktion, bin mit dem P eigentlich immer noch sehr zufrieden.
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Wer einmal des Z1 Compact hörte (Videoaufnahmen), sieht den Bildfehler noch als klein an.

    Kumpel machte öfters Video, Ton war gar nicht brauchbar.

    So Bildfehler die durch Blitz oder Linse ausgelöst werden, könnte man durch Software ausrechnen lassen, so wie Apple beim iPhone wo es die lila Stich gab.

    LG
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Sony is (leider) viel zu inkompetent. Allein wie man mit den Problemen beim Z1c umgeht... da werden die Kunden verarscht. Als ob sich Sony das leisten kann. Bin gespannt wie lange die noch am Markt sind...

    @Andreas Bloechl: ich glaube du solltest mal deine Markenbrille ablegen. Sony is ja nun echt vom Service weit hinten...
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Dodger, so schlecht ist der Service auch nicht.

    Welcher Hersteller hatte als erster 4.4.4 ausser die Nexus? Sony! ;) Und das sogar mit ihren UI und nicht mit Vanilla aller Motorola, wo nun des Rollout hat.

    Nicht alles ist schlecht, sagen wir so, Sony nutzt ihr Kamerawissen einfach nicht.

    Bei Kamera hat sogar Samsung Sony nun überholt in der Qualität. Und Nokia zog denen um Welten davon dort.

    LG
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Samsung kämpft ja auch immer mit Problemen was die Cam angeht.
     
  8. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Deadman: ich red auch nicht von den Updates. Da geb ich dir halb recht das Sony gut ist. Aber man haut tw. echt Müll raus. Beim Ray hat man damals 4.0 gebracht, obwohl es damit dann geruckelt hat. Für mich absolut unprofessionell für einen Hersteller. Mir gehts eher darum, wie man mit HW-Problemen wie jetzt beim Blitz-Bug umgeht. Da wird der Kunde verarscht, muss tw. 2 oder 3x einschicken...

    Ich seh Sony auf Dauer nicht auf dem Smarrtphone-Markt... man hat einfach den Namen den Sony mal hatte vergeigt.
     
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Updates gehören zum Service, deswegen sollte des nicht unerwähnt bleiben.

    Des ist aber eher die Firmenpolitik was den Umgang mit Fehlern betrifft. Den kann man da wirklich kritisieren.

    Aber ein sehr erfolgreicher Hersteller hat auch schon Fehler nicht zugegeben und dann auf User abgewälzt. Dazu andere Hersteller beschuldigt, bei denen trifft des auch auf, wenn man des Gerät so hält (bei den anderen allerdings unnatürlich).

    So lange es nur beim Z1c bleibt, ist es okay.

    Was man Sony vorwerfen kann, sie machen den hTC Fehler, innerhalb kurzer Zeit (halbes Jahr) ein neues Flaggschiff. Damit fliegen sie eher auf die Fresse.

    Problem bei Sony sehe ich eher, die nutzen die Möglichkeiten nicht aus. Sony hat bessere mp3 Player, bessere Kameras - im Vergleich zu Samsung - und nutzen dieses Wissen nicht für ihre Smartphones.

    @Andreas Bloechl Samsung kämpfte damit ja, wie jeder Hersteller, aber sie haben es behoben und das schnell.

    Und wir reden hier von der Qualität der Kamera, nicht was mal einen Kamerafehler betrifft.

    LG
     
  10. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Im Videotreffpunkt haben einige das Z2 und loben es über alles was die Cam betrifft. Deswegen hat mich das gewundert vom Compakt dieser Fehler.
     
  11. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Du kannst doch das Z2 nicht mit dem Z1c vergleichen. Da liegen echt Welten.
     
  12. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Nicht unbedingt, dem Z1 wurde fast identische Bildquali nachgesagt als dem Z2, zumindest lohnt kein Upgrade laut Hardwareluxx. Und das Compakt soll gleich auf mit dem Z1 sein. Denke der Unterschied soll sich in Grenzen halten dann.
     
  13. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Lt. Datenblatt soll die Hardware diesbezüglich auch identisch sein. Aber beim Z1c is es 100%ig ein Hardwaremangel bzgl. der Cam. Das neue Backcover soll bei den meisten immer noch Probleme machen. Ob man das per Software "beheben" kann bezweifel ich mal.
     
  14. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Per Software denke ich auch nicht, die schreiben ja es kommt auf die Coverfarbe an, da scheint angeblich was durch oder reflektiert was zurück.
     
  15. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ich glaube da machste es dir zu einfach... das hat nix mit der Coverfarbe zu tun... eher was mit der Konstruktion. Evtl. sitzen Linse oder Blitz falsch... Wenns so einfach wäre hätte Sony es schon in den Griff bekommen... denke is eher ein Fehler im kompletten Gerät, den Sony garnicht beheben kann ohne richtuig draufzuzahlen
     
  16. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Doch, die störende Farbe bzw. der Farbstich soll sich, mit dem Cover verändern, der unten am Rand sichtbar wird. Glaube das stand doch in meinem link.
     
  17. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Wie gesagt, wenn es so einfach wäre, dann hätte es Sony längst in den Griff bekommen. Das Problem sitzt tiefer.
     
  18. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ja vielleicht läßt sich ja nur der LED Blitz nicht so leicht abdichten zur Linse oder CCD hin. Lese aber immer wieder mal einen der das Problem nicht hat.
     
Die Seite wird geladen...