Prepaidguthaben an anderes Gerät senden

Dieses Thema im Forum "Weitere Apps" wurde erstellt von navas, 15. Okt. 2013.

  1. navas

    navas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe meinen 3 Neffen jeweils ein Prepaidhandy geschickt und in der Karte geschrieben, dass sie mit dem von mir geschenkten Guthaben viel Spaß haben sollen und dass sie mich gerne damit anrufen können, wenn das Paket erhalten haben =)

    Ja ich bin ein Netter. Aber dummerweise, habe ich vergessen, die Guthabencodes mit einzupacken und das sieht jetzt etwas doof aus.
    Kann ich nicht irgendwie Guthaben verschicken? So dass es noch ankommt, bevor sie das Paket erhalten?

    Wäre cool wenn das ginge !
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Is natürlich davon abhängig , welches Netz und welcher Anbieter es ist...
     
  3. navas

    navas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze Edeka Mobile und ein samsung handy.
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Geht nur per Überweisung. Das Entgerät spielt keine Rolle. Über Prelado geht das auch... ich denke aber das lohnt für einmal nicht.
     
  5. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Guthabencodes mailen/faxen/simsen?
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ich denke die Möglichkeit ist ihm bekannt. Wobei ich das direkte Aufbuchen persönlich eleganter finde... wobei er inzwischen wohl schon was unternommen hat... so lange gehen die Pakete ja nicht :D
     
  7. navas

    navas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Preladooption gewählt- danke für den Tipp. Es war zwar ne einmalige Angelegenheit, aber ich behalt die App trotzdem, ist ja kostenlos und man weiß ja nie =)
     
  8. pauline

    pauline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    also wenn man jemand ist, dem es wirklich wichtig ist, so bequem wie möglich mit minimalsten aufwand aufzuladen, der sollte prelado nehmen.

    jmd der die ganzen codes eingeben mag oder der das gewohnt ist, braucht aber kein prelado.

    ich selbst zähle mich zur ersten kategorie und finds einfach praktisch und punkt.
     
  9. navas

    navas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wusstet ihr, dass man mit Prelado auch andere Dinge bezahlen kann, wie z.B. Spiele ?

    Meine Neffen machen das zumindest so. Ich dachte das ist eine verstecke Option, die vielleicht nicht jeder kennt.

    Deswegen poste ich es mal .
     
  10. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Wollt ihr uns verarschen mit der Werbung für diesen Müll???
     
Die Seite wird geladen...