Sonstige Prepaid Karte zum surfen so billig wie simyo, aber mit EDGE?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von errorlogin, 10. Juni 2008.

  1. errorlogin

    errorlogin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, gibt es eine prepaid Karte. die zum surfen so billig ist wie simyo, (24 cent pro MB) aber EDGE unterstützt? Mein W810I hat kein UMTS und ich will das schneller haben. Mit Bildmobil-edge war das schneller. ist aber teurer. Grüße
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Jo congstar karten :D
     
  3. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    congstar kostet 48Cent der MB soviel ich weiß...
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Uh, damn... Dachte die sind runtergegangen...
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ich habe mir mal ein paar Anbieter angeschaut und die kommen nicht mal annähernd auf diese Preise. Die varrieren von 13 Cent bis 19 Cent pro 10 kB...

    cu
    logofreax
     
  6. errorlogin

    errorlogin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke Jungs für Eure schnellen Antworten! Super Forum hier. Da ist BILDmobil ja ganz gut mit ich glaube 34 cent pro MB! Aber ich glaube ich bleibe bei SIMYO, mit dem neuen Opera 4.1 ist es auch mit GPRS schnell genug, wie ich gerade merke. Flutscht echt gut! Nur gestern im Zug war es elend langsam, aber wahrscheinlich nur weil es ständig neue Masten sucht. Im Zug ist simyo halt nicht so toll. Oft kein Empfang. Aber mit den anderen Anbietern ist das genauso. Grüße.
     
  7. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Okay, der letzte Post ist etwas her, zugegeben.

    Simyo unterstützt doch auch 3G. Das dürfte doch schnell genug sein. Die Abdeckung ist zwar nicht so berauschend, dafür halt aber auch günstiger als bei T-Mobile, die ja nun wirklich Preise verlangen, die nicht mehr zeitgemäss sind.

    greetz
     
    #7 theWayne, 12. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2008
  8. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Nur das W810i hat kein UMTS ;). Ansonsten musst du es mal mit Fonic (o2) oder so probieren. o2 will auch EDGE ausbauen.
     
  9. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Erschreckend. Einfach überlesen :D

    Aber sehen wir das Positive aus meinem Post: Ich hab immerhin auf die Möglichkeit von 3G verwiesen ;)
     
    #9 theWayne, 12. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2008
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das heisst 3G nicht G3 ;)

    G3 ist ein Gewehr der Bundeswehr ;)
     
  11. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    ja und zwar ein altes welches um die ecke schiesst. das g36 ist etwas besser :D
     
  12. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Hoppala....danke danke. Da war ich wohl ein paar Tage zu viel beim Bund. Ich habs gleich mal geändert.
     
Die Seite wird geladen...