Sonstige Phonebook sichern? Bin ratlos!

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von D3f3kt, 12. Sep. 2006.

  1. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich ma wieder. Ich wollte von meinem E770v das Phonebook sichern, aber klappt nicht. P2K Tools hängt sich weg, bei jeder Anwendung. Auch andere Programme versagen, warum auch immer. Nun hat man mir gesagt, ich soll das MPT von Motorola kaufen, aber ich hoffe, ich finde doch noch eine möglichkeit, kein Geld ausgeben zu müssen. Ich hätte es zwar, aber warum, wenn man nicht muss. hehe.

    Meine Frage: Kenn jemand ein Prog das free ist, nicht in dieser DLBase, und beim E770v funzt, wenigstens zum Tel Book sichern??

    Oder weis vielleicht jemand, in welcher Datei die Kontakte gespeichert werden, muss ja irgendwo sein. Dann könnt ich wenigstens die mit P2K Commander sichern.


    Mfg. D3f3kt
     
  2. nobby1991

    nobby1991 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das mit pst gemacht, aber nur mühsam und ich hätte noch einen guten tipp, aber schreib mich wenn nur per icw an ;) 243957167
     
  3. alloverflow

    alloverflow Guest

    Mit Radiocomm kannste dein Telbuch auch sichern.
     
  4. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Wie ich schon sagte, sämtliche Progs, auch Radicomm gehen nicht. Bei Radicomm will er treiber installn, die aber nicht gehn. Die die ich immer nehm, gehn mit RadiComm wieder nicht. Deshalb bin ich ja am Verzweifeln.

    Am besten ist es, wenn ich die Datei sichern könnte, die die Kontakte beinhaltet. Oder ich muss wohl doch MPT kaufen.

    Ich schau morgen mal was des beim hiesigen MM oder so kostet.

    Trotzdem Danke. D3f3kt
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Also unsere Treiber funktionieren auch mit Radiocomm. Habe heute damit ein Handy geflasht. Ich glaube du hast eher ein Verbindungsproblem das zuerst gelöst werden muss.

    Also unsere Treiber hast du installiert.

    RSD Lite hoffentlich auch. Was tut sich den im Gerätemanager, wenn das Handy angeschlossen ist? Wird es von RSD Lite erkannt?

    cu
    logofreax
     
  6. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Also um es aufzuklären: Vorischt, wird etwas länger:

    Alle meine Programme funktionieren mit meinen Treibern. RSD, P2k Advanced Editor, P2K Commander und so weiter. Ich kann mein Handy auslesen, also als Verzeichniss. Das mach ich mit P2K Commander. Das alles klappt ja, also Verbindungsproblem habe ich nicht. Habe es ja auch schon drei mal geflasht. Vodafone, Brandingfree und die FAQ die ich momentan haben.
    Aber:::

    Sobald ich auf das Telefonuch zugreife, oder meine JavaProgramme zugreifen will, um z.B. einzustellen, das das Prog "Phone Tools", ist ein Java Explorer fürs Handy, vollzugriff auf das Handy haben soll, suchen die Programme ewig, und hängen sich auf. Also kann ich auch nicht das Telefonbuch sichern, da sich das zeug dann immer aufhängt.

    Merke: Alles andere funzt aber. Auch Seem Edition funzt, das sogar fast mit jedem Prog.

    @ logo
    Wir hatten das schonmal in nem anderen Thread irgendwo. Also es liegt nicht an der Verbindung an sich, und nicht an den Treibern, sonst würde alles andere ja auch nicht gehn. Kann es vielleicht sein, das die Progs mit dem E770v noch net ganz klar kommen??

    Mfg. D3f3kt
     
  7. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    ich muss mir mal ein E770v besorgen und es testen den eigentlich sollte es mit allen Modellen funktionieren.

    Und was mich stutzig macht ist das RSD verbindet aber Radiocomm nicht. Schon mal die Einstellungen bei Radiocomm kontrolliert?

    Unter "Main" -> "MA" muss "GSM" markiert sein
    Unter "Settings" -> "USB" muss "GNPO USB Driver" markiert sein.

    cu
    logofreax
     
  8. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Alles kontrolliert. Laut FAQ und so weiter. Als das nicht funktionierte, habe ich noch etliches durchprobiert. Ohne Erfolg. Ich meine: Ich kenn mich schon ziemlich gut aus. Ist ja auch nicht das erste mal. Mit meinem L6 habe ich alles möglich angestellt. Da klappte alles.

    Nochwas. Als ich RadioComm installiert hatte, bekam ich übrigens mit keinem einzigen Prog mehr Verbindung. Selbst nach deinstalltion nicht. Ich musste ein Backup, bzw. die Systemwiederherstellung nutzen, damit alles wieder lief. Das ist noch viel verwirrender.

    Also ich werde daraus nicht Schlau. Hätte ich mehr möglichkeiten, wie z.B. auch einen SmartClip, damit ich mein Handy retten könnte, würde ich viel mehr testen. Aber so will ich nichts kaputt machen. Aber mit allen herkömlichen Mitteln ist nicht mehr zu machen, als ich berichtet habe.


    mfg. D3f3kt
     
  9. pavesi

    pavesi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mit P2KTools funktioniert es wunderbar!!
    Gruß Pavesi:D
     
  10. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Bitte erst lesen, dann schreiben. Wie ich sagte, alle üblichen Mittel und Programme gehen nicht. Zumindest nicht zum sichern des Telefonbuches.


    Mfg. D3f3kt
     
Die Seite wird geladen...