Sonstige PC Gehäuse Vorschläge für AMD Board

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Crazyschranz, 4. Sep. 2011.

  1. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Hi,

    habe hier ja einen Rechner von IBM rumstehen! Nun hab ich ein neues Board bekommen und dacht mir bau ich doch in das IBM gehäuse ein!

    Falsch gedacht....

    Wo liegt das Problem?

    Die Steckverbindungen von zb Front USB oder dem Power Panel passen nicht auf ein anderes Board!!!

    Ich hab bei dem IBM Gehäuse zb eine Steckverbindung von 8Kabel in einer Reihe an dem Stecker! Auf dem neuen Board sind es aber 2 Reihen! Somit passt der Stecker ja nicht!

    Welche Möglichkeit habe ich nun AUSSER ein neues gehäuse zu kaufen????
     
  2. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Belegung herausfinden und Stecker auseinanderschneiden??? ;)
     
  3. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Da trau ich mich nicht ran :P Wenn es nur ein Stecker wäre ggf aber sind ja mehrere^^

    Hab nun im Netz auch nichts gefunden wird demnach auf ein neues gehäuse hinaus laufen.. Falls einer ein ATX gehäuse hat was vll noch geil aussieht ihr wisst nun wer eines sucht :P
     
  4. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Gehäuse hast Du denn da, bzw. welches Board war mal drin?
     
  5. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Bei IBM passt NIX!! Die Schrauben des Boards sollten auch nicht zum normalen ATX Board passen, Netzteil ist auch nicht Standard.

    Spar dir den Stress und kauf ein neues Gehäuse.
     
  6. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Jemand eine Idee für ein schickes gehäuse??

    Will kein Standart normalo gehäuse...

    Evtl Alu ? Besonderes Design?

    Brauch keine 50 Monster Lüfter und auch kein 800Watt Netzteil! Es soll lediglich ein ATX board mit nem 3GHz Prozessor rein also nichts High End!!!

    Bin für jeden Vorschlag dankbar !! Sollte auch nun nicht gerade 100€kosten :P
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
  8. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
  9. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    @ Andreas ....nur 509,90 EUR ????? xD Hammer Teil ja aber der Preis oO
     
  10. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Garnicht so einfach die Sache mit dem Lesen.... ;)

    Das von Andreas ist ja auch "fast" im Rahmen... :D
     
  11. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Aber das geile Design kann fast nicht mehr getopt werden. Gefällt mir extrem gut.
     
  12. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt aber mal was ganz anderes: welche "3GHz-CPU" soll denn da rein? Ich hoffe kein P4 (Stromrechnung)? Wenn ja würde ich ehrlich gesagt ein günstiges gebrauchtes Gehäuse von ebay nehmen und lieber in einen modernen Dualcore investieren, der ist viel schneller und die Ausgabe hast Du mit dem Stromverbrauch ruckzuck wieder drin ;)
     
  13. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Also das Board was nun rein kommen soll handelt sich um ein ASROCK K7VT4A PRO und da soll ein 3GHz aktuell drauf sein soweit er weis AMD.....aber kann noch nicht nachschauen da kein gehäuse...IBM passt nichts und das andere ist scheinbar für kleinere Boards geeignet:D
     
  14. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Okay... das ist ein Sockel A-Board, dafür gab es nix mit 3 GHz, wird wohl ein Athlon XP 3000+ sein, der hat etwas über 2 GHz... kommt drauf an was Du damit machen willst, das Ding liegt leistungsmäßig etwa auf Höhe eines aktuellen Intel Atom :D
    Heisst: Maximal XP, besser Win2000 oder halt Linux, unter Win7 wirst Du nicht glücklich.

    Ganz ehrlich? Wenn es Dir nicht auf 1-2 Wochen ankommt würde ich ganz stumpf einen gebrauchten Komplettrechner kaufen, einfach eine möglichst große Auswahl in Biet-O-Matic laden und abwarten ;)
     
  15. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Biet-O-Matic?
     
  16. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
  17. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Was für Netzteil würdet Ihr für das Board empfehlen? :)
     
  18. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Bei meinen beiden Rechnern die ich gebaut habe , habe ich beide male ein Enermax verbaut. BeQuiet ist auch zu empfehlen. Bei BeQuiet auf deren Homepage gibt es auch einen Netzteilrechner wenn du dir nicht sicher bist welche Größe du nehmen sollst.
     
Die Seite wird geladen...