Sonstige Original Flash und Software auslesen bei RIZR Z8

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von TomcatChriss, 6. Dez. 2008.

  1. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Motorola Z8. Dieses habe ich mit Vodafone Prepaid-Karte und Vodafone-Branding erhalten. Meiner Freundin habe ich exakt das gleiche Handy auch gekauft.

    Ich habe scheinbar ein Montags-Modell erwischt, denn es hat im Vergleich zum Handy meiner Freundin von Anfang an Probleme gemacht (hängt sich auf, bootet einfach neu, etc.). Nun habe ich es mit diversen anderen Flashs probiert, weil ich es nicht in Reparatur geben wollte, aber nun ist es wohl so, dass ich es doch weggeben muss.

    Allerdings muss dafür das orginal Vodafone-Flash und die dazugehörige Software drauf sein. Ich habe mir aber vorher kein Backup gemacht. Nun möchte ich vom Handy meiner Freundin das Flash auslesen und die zugehörige Software.

    Welche Software benötige ich dafür? Ich habe eine Beiträge hier schon durchforstet und habe ja auch schon geflasht, aber nirgends habe ich estwas gefunden, mit dem ich ein Flash auslesen kann, ohne zu flashen.

    Wer kann mir auf die schnelle helfen?

    Danke, Chriss
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das funktioniert leider so nicht. Ein Backup oder auslesen funktioniert nicht.

    Welchen Flash hattest du oder deine Freundin denn drauf? Wenn du das weißt, kannst mal in der Downloadbase schauen, ob wir diese Firmware haben und kannst die dann flashen.

    cu
    logofreax
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  4. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Eine neuere Version würde aber keine Rolle spielen, denn dann wäre die neue Version mit dem MSU updatebar.
     
  5. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe hier auf einem Vodafone-Debitel-Callya-Z8 vom Oktober 08:

    ESPOO_U_46.05.53G
     
  6. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich die Firmware-Version über einen Tastencode abfragen oder muss ich dazu das Handy per RSDLite anklemmen? Außerdem war dort auch dieses Document2Go etc. installiert, was in dem Flash hier im Forum nicht mit dabei ist.
     
  7. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beim Z8:

    Systemsteuerung
    Gerät
    Geräteinformation
     
  8. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Da ich ja offenbar auf meinm Vodafone-Z8 eine neuere Firmware habe, als der letzte Vodafone-Flash in der Downloadbase:

    Kann ich die irgendwie von meinem Z8 runterladen und hier zur Verfügung stellen?
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Joar, ganz einfach: Auf die ältere Version flashen, dann MSU ausführen und wenn dir ein Update abgeboten wird, das einfach sichern ;)
     
  10. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hane grad bei mir nachgeschaut. Ich habe 46.03.E3G bei mir drauf und meine Freundin hat 46.05.53G Vodafone-Brand. Hier wird aber nur das Brandingfree-Flash in dieser Version angeboten. Wo bekomme ich die Version denn her, die meine Freundin drauf hat?
     
  11. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Über das MSU - Motorola Software Update.

    Evtl. findet MSU eine neuere Version von sich - dann wird zuerst MSU aktualisiert. Wahrscheinlich werden auch die Treiber anschließend aktualisiert. Warte also mit dem anschließen des Handys bitte ein paar Minuten, bis sicher ist, das alles aktualisiert wurde.

    Bei der Gelegenheit ein Bitte: Wenn Du das machst, dann sichere bitte das Flashfile, was vom Server heruntergeladen wird.
    Das heißt, sobald der Flash fertig heruntergeladen ist, noch nicht gleich auf "Update" klicken, sondern erst im Ordner "Programme/Motorola/Software Update/firmwares" das dort vorhandene File per Rechtsklick kopieren und an anderer Stelle Deines Rechners einfügen. Es wird nämlich nach erfolgtem Update gelöscht.
     
  12. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Das geht auch mit dem Z8? Ich frage nur, weil dort (noch) steht:

     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Sicher geht das auch mit dem Z8 ;) Wieso sollte es auch nicht gehen. Die Liste ist auch schon ein bisschen älter, und alle Motorolas aufzulisten würde den Rahmen sprengen.

    Und falls es nicht unterstützt werden sollte, gibts auch kein Update und dein Telefon ist immer noch genauso wie vorher ;)
     
  14. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe es nun mit dem Motorola Software Update probiert. Als USB-Modus habe ich Modem eingestellt, habe Windows XP SP3, .NET-Frameworl 3.5 und auch alle anderen notwendigen Updates. MSU hat sich selbst und die Treiber aktualisiert. Nun verbinde ich das Handy und nach 5 Sekunden stürzt das Programm ab. Was kann ich machen, um das Update durchzuführen?

    Danke, Chriss
     
  15. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Handy im Bootloader starten und dann erst verbinden.
     
  16. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay, so funktionierts, aber ich komme so nicht an das Flash ran. Jetzt bekomme ich im MSU auf der linken Seite angezeigt:

    Seriennummer IMEI:
    N / A
    Modellnummer:
    N / A
    Mobilfunkanbieter:
    N / A

    Und dann meldet er natürlich, dass für dieses Gerät keine Softwareaktualisierung vorliegt.

    Und nun? Wie kann ich noch an das aktuelle Vodafone-Flash kommen?
     
  17. vujo

    vujo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dez. 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal nebenbei... welcher Flash ist jetzt nun, (fuers Z8) der Neueste, ich blick da nicht ganz durch mit den ganzen Zahlen.

    p.s. mein SW U_46.05.53G
     
  18. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Brandingfree die 05.53G auf selben Flash basiert auch der Vodafone.
     
  19. TomcatChriss

    TomcatChriss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt das aktuelle Brandingfree-Flash wieder drauf gepackt, aber ich denke, um überhaupt noch Garantie zu bekommen, benötige ich immer noch das selbe, als Vodafone-Flash. Habe es nochmal über das MSU probiert, aber er meldet mir immer noch, dass es keine aktuelle Version gibt und zeigt bei allen drei Punkten (N / A) an.
     
Die Seite wird geladen...