Simyo Österreicher sucht die ultimative Prepaid Sim für alles in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von AquaX, 28. Nov. 2014.

  1. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    79
    Hallo! Ich kenne mich mit den Prepaid Tarifen als Österreicher in Deutschland nicht so aus.
    Hat jemand eine Empfehlung von Euch, welche Simkarte von welchen Betreiber bezüglich Telefonie und Datentarif Kombination am empfehlenswertesten ist?
    (ich weiss, bei euch heisst das Flatrate)
    MfG AquaX
     
    #1 AquaX, 28. Nov. 2014
    Zuletzt bearbeitet: 28. Nov. 2014
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    216
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Ganz ehrlich, die Preise was in Österreich sind, bekommst du hier nirgends, deswegen gibt es schon fast keine Ultimative Lösung. :(

    LG
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Na ja eventuell mal dazuschreiben was es max. kosten darf ;)
     
  5. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    79
    Danke mal für eure Antworten.
    Ja hab ich auch schon mitgekriegt, das wir günstige Preise haben Deadman. :D
    Da sind nicht mal die Roaming Tarife so teuer.

    Tom werd mir den Link mal ansehen. ;)
    Teleoase, die Simkarte etwa 10€ und so 15€ Monatskosten kalkuliere ich mal. Wie gesagt, hab keine Ahnung, was es wirklich kostet. :D
    200 MB und 200 Gesprächsminuten/Monat reichen, weil fahr ja nicht zur Freundin um dort dann pausenlos zu surfen. :D
    Mir geht es eher darum, das auch sie mich günstig anrufen kann.für z.B. "bitte nimm auch das aus dem Supermarkt mit..." :)

    PS:
    Das wird es, weil E-Plus hat sie auch.. https://www.eplus.de/WhatsApp
    10€ für 600MB/sms/tel ist gar nicht mal so Teuer für deutsche Verhàltnisse.....
    Und kriegt man auch im Shop vor Ort.
    MfG
     
    #5 AquaX, 5. Dez. 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dez. 2014
  6. Nerd

    Nerd Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    An sich verhalten sich alle Anbieter ziemlich gleich, mit ihren Angeboten.
    Was ich dir empfehlen könnte wäre Vodafone, die machen es einem Ziemlich leicht Tarife zu buchen man kann sich sehr gut ein geeignetes Tarifpaket zusammenstellen. Die Leistung allerdings ist bei geringen Preisklassen sehr niedrig aber wie gesagt man kann quasi Buchen was man möchte. Preislich gesehen würdest du aber im Endeffekt besser mit einer Allnet Flat fahren, Preishandy hat da zum Beispiel meinem Erachten nach die besten Angebote und es sind alle Anbieter Deutschlands dort vertreten sodass man gut vergleichen kann. Das ist dann zwar kein Prepaid aber es wäre im Endeffekt wohl billiger als sich selber ein Paket bei Prepaid zu erstellen. Kannst dich ja selber mal dort erkundigen.

    Da sieht man gleich 3 verschiedene Angebote, das kleinste Paket ist im Vergleich zu Prepaid, preislich gesehen recht gleich denn wenn du eine Telefonflat bei Prepaid buchst dann noch eine Internetflat bist du bei Vodafone bei 20 -25 € im Monat. Quasi kein unterschied nur das die Leistung des Vertrages besser ist.

    Im Prinzip musst du lediglich darauf achten das du für einen möglichst geringen Betrag viel bekommst. Vielleicht kann dir dabei diese Seite weiterhelfen - Prepaid Vergleich: die besten Prepaid Tarife im Handy Tarifvergleich
    Da kannst du dann auch die Leistungen im Vergleich zum Preis von Verträgen und Prepaid gegenprüfen.
    So findest du dann sicher das richtige für dich.

    LG Nerd
     
  7. LeeGonzo

    LeeGonzo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das ist als Außenstehender gar nicht so einfach zu beantworten. Komm vor allem drauf an, wo die wohnst und welche Netzqualität bei dir am Ort besser ist. Denn du solltest wissen, dass die Netze hier in Deutschland unterschiedlich ausgeprägt sind. Mal ist das O2-Netz besser, mal das von Vodafone. Je nachdem wo du dich aktuell aufhältst. Prepaid ziehe ich immer vor einem Vertrag vor. Das gute bei uns in DE ist, dass die Mobilfunkanbieter kostenlose Prepaid Karten an Kunden verschenken. Vielleicht solltest du dir so eine Karte mal holen - siehe Quelle >> www.gratis-sim-karten.de - damit du testen kannst, welcher Tarif dir eher zusagt. Habe ich übrigens auch mal so gemacht. Letzendlich habe ich mich dann für einen Tarif mit E-Plus Netz entschieden.
     
  8. Elenora

    Elenora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Jan. 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AquaX!

    Prepaid und Flatrate sind zwei völlig unterschiedliche Tarifarten. Möchtest du also Prepaid oder lieber einen Vertrag abschließen?
    Eine Übersicht der bekanntesten Prepaid-Anbieter findest du z.B. hier: Link
    In Deutschland sind 9 Cent pro Minute und SMS üblich. Aber es gibt auch günstigere, wie Hellomobil und WinSIM für jew. 6 Cent. Bei jedem Tarif kann man entsprechende Optionen hinzubuchen z.B. Internet, Telefon- und SMS-Flatrate. Da musst du jedoch entscheiden welche Pakete für dich ausreichen.

    Falls es ein Vertrag sein soll gibt es ebenfalls viele verschiedene Variationen: eine Allnet-Flat, SMS-Flat und Internet-Flat gibt es bereits ab 15€ im Monat von Sim.de, Smartmobil oder Blue-Deals.

    Ich hoffe ich konnte etwas helfen! :)
     
Die Seite wird geladen...