Internet Sticks O2 verbietet Nutzung kleiner Internet Packs am Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mæz, 31. Mai 2010.

  1. Mæz

    Mæz Guest

    Weiterlesen: Mobile Datenflatrates: O2 verbietet Nutzung kleiner Internet Packs am Notebook - Golem.de
     
  2. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Nachtrag: Wer bereits das Internet Pack M gebucht hat, ist von dieser Änderung nicht betroffen.



    Da hab ich ja nochmal Glück gehabt das ich das Internet Paket L auf dem Notebook nutze.. :cool:
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Gar nicht schön. Ich wollte nämlich meiner Tochter einen Surfstick schenken mit der M.
    Wie ich das sehe, müßte ich ihr also meine jetzt benutzte Karte vom Milestone geben, da dort die M noch mit der alten Regelung aktiviert wurde und mir praktisch eine komplett neue O2-Sim besorgen, die ich ja wirklich nur für das Stone benutze.
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    War ja klar. Und ist letztendlich auch im Sinne aller Kunden. Und O2 is immer noch günstiger als die anderen Vereine. Ohne UMTS macht Surfen eh kein Spass (bin jetzt 5 Tage gedrosselt und echt bedient)... zieht euch mal ein Video mit GPRS :)

    Am Lappi kommste mit 200MB nicht weit...
     
  5. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    Bislang nur für Neuverträge gültig die Klausel...
     
Die Seite wird geladen...