o2 O2 steht VoIP nicht im Weg!

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von entertain, 21. Juli 2009.

  1. entertain

    entertain VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2006
    Beiträge:
    3.608
    Zustimmungen:
    139
    Mobilfunkkunden von O2 könnten auf ihren Handys bald auch mit Skype, Sipgate oder vergleichbaren Voice-over-IP-Diensten telefonieren: Der Netzbetreiber ist offen für Internet-Telefonie auf dem Handy. "Wir werden nicht versuchen, das aufzuhalten, wenn die Kunden das nachfragen", sagte Europa-Chef Matthew Key laut dpa am heutigen Montag in München. Bislang halte sich die Nachfrage allerdings in Grenzen, zudem sei die Qualität von Diensten wie Skype noch nicht überzeugend.

    Mehr + Quelle: Heise Zeitschriften Verlag
     
  2. MStyleM

    MStyleM VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
    Geil, *WOW*
    mit Skype *grins*

    mfg
     
  3. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Seltsam, dass ich als o2-Kunde das schon "ewig" kann... ;)

    MfG

    Moi
     
  4. errorlogin

    errorlogin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Coole Info, danke! Muß ich mal testen, ob das mit der Tchibo Flat auch geht... Allerdings haben sie ja jetzt auch bei O2 die 5 GB anstatt 10 GB Beschränkung eingeführt, was das ganze ja dann doch irgendwie behindert. . . :(
     
Die Seite wird geladen...