T-Mobile Notebook-Surfen über t-mobile-Handyflat via Android

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von nymix, 27. Sep. 2010.

  1. nymix

    nymix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe vor mir ein Android-Handy zu besorgen.
    Da dies mit einem Internet-Flatrate Vertrag von t mobile einhergeht, möchte ich meine Handyflatrate ab und zu am Notebook nutzen und meinen unzuverläßigen Fonic-Stick entsorgen.

    Welche Möglichkeiten gibt es, bei Bedarf auf dem Notebook statt dem Handy zu surfen, ohne gleich einen teuren, Fixkosten-web'n'walk Tarif dazuzubuchen bzw. doppelt zu zahlen?

    Danke für eure Tips!
     
  2. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    Wenn du mit dem Netbook surfen möchtest ohne Wap&Walk kosten zu bezahlen , kannst du dies auf 2 Wegen machen !!

    Weg 1: Besorge dir einen Androiden mit Android 2.2 und nutze das Tethering via Wlan oder usb !

    Weg2: Mein Netbook hat einen Simkarten Slot über den ich im Notfall immer online gehen kann ! Diesen nutze ich mit o2 und der Internetflat M ! Da ich über mein Milestone auch eine Flat von o2 besitze mit 5GB Traffic !
    Diese kostet im Monat in form der Internetflat M 2!00 MB Traffic 15 Euro .
    Die Internetflat L mit einem Traffic von 5GB kostet 25 Euro .

    Dies sind zur zeit die günstigsten Varianten !

    Nach deiner Frage zu urteilen würde ich variante 1 nehmen ,da du den Androiden am Lappi anschließen kannst via Teethering .Wenn dein androide mit der Version 2.1 geliefert wird ,kannst du auch mit root das teethering nach installieren und das Handy ebenfalls am Rechner nutzen via Hotspot :)

    Solltest du noch Fragen haben , melde dich .
     
  3. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Dodo falsch:
    Handy-Surf-Flatrate
    Mit dem Internet-Pack-M für 10 € mtl. unbegrenzt mit dem Handy surfen, Geschwindigkeitsbegrenzung nach 200 MB mtl. Datenverbrauch.

    Handy-Surf-Flatrate mit Smartphone-Option
    Mit dem Internet-Pack-M für 15 € mtl. unbegrenzt mit dem Handy surfen, Geschwindigkeitsbegrenzung nach 1 GB mtl. Datenverbrauch.

    Quelle und link: http://www.o2online.de/nw/tarife/o/o2o.html

    Abgesehen davon hat er ja die Flat bei T-Mobile, also bleibt nur Tethering.

    mfg
    csmulo
     
    #3 csmulo, 27. Sep. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 27. Sep. 2010
Die Seite wird geladen...