Allgemein Nokia NbuExplorer - Daten aus einem *.nbu oder *.arc Backup exportieren

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von logofreax, 31. Okt. 2009.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Bin da auf ein Programm mit dem Namen Nokia NbuExplorer gestoßen, welches im Gegensatz zu Nokia-nbu2vcard, aus einem NBU oder ARC Backup auch noch alle anderen Daten anzeigen und exportieren kann:

    - Kontakte
    - SMS Kurzmitteilungen
    - MMS
    - Kalender
    - Favoriten
    - Benutzerdateien
    - Inhalt des Private Ordners (Spielstände, Einstellungen etc.)

    Das ganze natürlich nur, wenn das entsprechende beim Sichern auch mit gespeichert wurde.
    Man kann die Dateien nur exportieren, also auf dem PC speichern, aber nicht importieren, muss also dann andere Wege nutzen, die Daten auf dem Handy wiederherzustellen.

    Homepage: http://nbuexplorer.sourceforge.net/

    Download: Nokia NbuExplorer 2.2

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

    #1 logofreax, 31. Okt. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2011
  2. uwered

    uwered Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das Programm hat aber Probleme mit richtig großen Dateien,
    bei > 4GB steigt er aus ....

    Gruss
    Uwe
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ein 4GB Backup? Das wird vermutlich auch Probleme beim wiederherstellen machen. So zumindest die Erfahrung vieler, die mit dem Backup auch Benutzerdateien sichern lassen...

    cu
    logofreax
     
  4. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Hab das Programm gerade genutzt um aus einem Backup die SMS aus dem Private Ordner zu ziehen, weil sich die OVI SUite beim Wiederherstellen der SMS immer gleich aufhängte.

    Hab dann den 1000484b-Ordner und die SMS-Datenbank manuell in C:\Private kopiert und voilá!

    Top Programm IMHO.

    Das ganze lässt sich natürlich auch für alle anderen Inhalte des Private Ordners machen, Vorraussetzung ist, dass die Settings mitgesichert wurden (wiederherstellen sollte man die ja aber bekanntlich im Normalfall nicht).
     
  5. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
  6. campari00

    campari00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    am Wochenende hat sich leider mein Nokia 5800 verabschiedet. Eine Sicherung auf dem PC habe ich leider schon eine ganze Weile nicht mehr durchgeführt. Dafür habe ich mein Handy so eingestellt, dass es täglich ein Backup auf die Speicherkarte macht.
    Mir war nicht bewusst, dass es ein solch großer Aufwand ist, diese Dateien zu nutzen. Ich habe das beschriebene Programm installiert und habe versucht, die Dateien zu "entpacken". Leider kommt nun immer die Meldung, dass die Datei beschädigt wäre, oder gar kein Archiv ist?! Ich solle dann mittels verschiedener Befehle (wie gibt man die ein?) die Datei reparieren oder den Fehler ignorieren ... Was soll ich tun? Bin dringend auf meine Kalendereinträge angewiesen ...
    Danke schon jetzt für die Hilfe!
     
  7. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Wie öffnest du die Datei denn?
    Du klickst aber nicht etwa doppelt drauf oder?
    Die Meldung die kommt hört sich nämlich eher nach einem Packprogramm an.

    Starte NbuExplorer und lade dort die Datei.
     
  8. campari00

    campari00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich öffne die Datei schon über dieses Programm.

    Die Fehlermeldung lautet:

    "Fehler: C:\...\Calendar.ard ist kein Archiv oder dieses Archiv ist beschädigt: Archivsignatur am Ende des Archivs nicht gefunden. Bitte mit Befehl 'r' wiederherstellen oder '-tp'-Option zum Ignorieren der Wiederherstellungsinformationen verwenden"

    Habe ich noch eine Chance? :-(
     
  9. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Also, da das bei mir einwandfrei klappt, ist deine Datei wohl hinüber.

    Vllt. noch der Hinweis, dass du mit den Kalenderdaten so nix anfangen kannst, da die ja im Handyformat vorliegen.
    Du brauchst also noch etwas um das umzuwandeln, selbst, wenn du die Daten wiederherstellen könntest.
    Du kannst auch direkt so ein Programm testen, ob es an die Datei rankommt:
    http://www.faq4mobiles.de/forum/nokia-news/46719-neue-version-von-noki.html

    ich bin mir aber nicht sicher, ob Noki das ARC Format lesen kann.

    Das beste zum Daten sichern ist immer noch syncen mit OVI Suite (Kalender geht nur via Outlook) oder gleich vom Handy mit OVI Sync.
    Dann kommt man an die Daten nämlich auch dran im Fall der Fälle.
     
  10. campari00

    campari00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Programm gerade nochmals neu installiert. Jetzt klappt es zumindest halbwegs ...

    Das Prog speichert als Dateityp *. Womit öffne ich den am besten? Wenn ich den Editor nutze, zeigt er mir zwar zwischendurch immer wieder den entscheidenden Text an. Aber drumherum sehr viele andere Zeichen. Welches ist das optimale Programm?

    Gerne hätte ich die Sicherung mit OVI-Sync gemacht ... aber das fällt einem ja immer zu spät ein :-(
     
  11. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Wie gesagt, mit dem Dateiformat wirst du nix anfangen können.

    Probier mal Noki (ist oben verlinkt) ist aber nur ne Demo.
     
  12. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch noch eine Möglichkeit wen ich mich jetzt nicht irre und die ist glaub ich auch in den Einsteigerlinks :cool:

    mfg
     
  13. campari00

    campari00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Hinweise! Mit Noki klappt es tatsächlich. Leider in der Demo nur die "uninteressanten" alten Kalendereinträge.

    @linuxelo: Kannst Du mir vielleicht verraten, welche Möglichkeit Du meinst? Ich habe die angesprochene Topic komplett durchgeschaut und nicht gefunden, was Du gemeint haben könntest? DAs wäre super :)
     
  14. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Hii,

    da ich nur mit Handy On bin wird es bisschen schwer :cool:
    Aber wen ich zurueck bin werde mal nachschauen ;)

    mfg
     
  15. campari00

    campari00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre super ...!

    --- Edit ---

    Gerade ist mir eine alternative Idee gekommen:
    Hat einer von Euch eine Vollversion von Noki? Könnte ich demjenigen einfach meine Backup-Datei des Kalenders schicken und ich bekomme es einfach als .txt zurück? Würde mich auch erkenntlich zeigen ;-)
     
  16. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde es versuchen, aber bin mir gerade nicht ganz sicher ob es so geht wie ich es mir vorgestellt habe :cool:

    mfg
     
  17. bmwled

    bmwled Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Nov. 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin noch auf der Suche nach einer Lösung um aus einer backup.arc Datei die Kontakte (*.vcf) zu extrahieren.

    Grüße & Danke
     
  18. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
  19. bmwled

    bmwled Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Nov. 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mit diesem Programm kommt man nur an die contacts.cdb heran. Keine VCF...
     
  20. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Hmm in den ARC Archiven sind die Daten wirklich doof gespeichert.
    In den NBU Backups ist das besser.

    Das ARC auf einem Handy wiederherstellen und dann exportieren kommt nicht in Frage?
     
Die Seite wird geladen...