N8-00 Nokia N8 Videoplayer + Probleme beim abspielen von Divx

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von Moscher, 11. Mai 2011.

  1. Moscher

    Moscher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gemeinde,

    ich habe für einen Freund ein N8 eingerichtet, da er sich gar nicht auskennt.

    Also ein paar Themen, Spiele, das Zertifikat etc etc.

    Nun hab ich zwei Probleme.

    A) Wenn er sich Divx Filme auf sein Handy raufspielt und abspielen will funktionieren die Hälfte der Filme nicht. Es sind alles Divx Filme von 700 mb bis 1800 mb.

    Doch auch verschiedene 700 mb laufen manchmal oder manchmal nicht.

    Nun bräuchte ich bitte Rat. Ist dies normal, ich dachte er spielt alles ab. Da er gerne sein N8 als Player für den Fernseher nimmt, will er nicht die Formate umwandeln.

    B) Auch habe ich eine Frage wie man für das Handy Filme konvertiert. Ich möchte ganz simpel wie bei meinem alten n95 am liebsten die Pc Suite benutzen, aber das geht beim N8 nicht mehr. Ich solle dies mit der Ovi Suite machen, doch ich komm damit nicht klar. Wie geht das am schnellsten bitte?

    Danke für eure Antworten im Vorraus:)

    Ps: ich habe auch den aktuellsten Divx player installiert, jedoch funktioniert der gar nicht und meldet, das er das Format nicht abspielen kann.

    Smartmovie spielt die Filme teilweise ab, die das N8 so nicht kann jedoch ohne Sound.

    Ich bin echt schon am verzweifeln.

    Letzter weg formatieren?

    Grüsse

    Moscher
     
  2. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Da brauchen wir schon ein paar mehr Details.

    Was für ne Auflösung haben die DivX Filme? Kram wie QPel, GMC oder Packed Bitstream aktiviert? Was für Bitraten? Codec XviD, DivX5 oder DivX6? Sicher, dass es sich überhaupt um DivX handelt und nicht z.B. um H264 im AVI-Container?

    Was für eine TOnspur? AC3, MP3?

    Spielt das N8 die Datei garnicht oder nur Ton?
     
  3. Moscher

    Moscher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Es sind alles Divx Filme die er sich von xxx.Kino.xxx

    Dort wurde Divx Format ausgewählt. Manche der Filme haben die Endung xvid gehabt. Jedoch dachte ich das es dem N8 egal ist ob Divx oder Xvid.

    Qpel, Gmc oder Packed Bitstream sagt mir nix, ich habe ihm keinen Player raufgespielt gehabt, erst nachdem einige Filme nicht liefen.

    Wie kann ich erkennen ob es ein H264 im Avi Container ist. Auf dem Film rechte Maustaste und Eigenschaften?

    Dort kommt der Hinweis Divx und ich kann sie mit dem Divx Player vom Compi alle abspielen jedoch nicht vom N8

    Ps: Bei einigen Filmen stürzt er ab, jedoch konnte ich sie im Smartmovie ohne Ton angucken.

    Andere Filme spielt er nur den Ton ab

    bei einem anderem den Film ohne Musik

    sehr verwirrend
     
    #3 Moscher, 11. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2011
  4. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Um Codec, Container und Eigenschaften wie QPel, GMC etc. nachzusehen benutze mal MediaInfo

    Poste mal nen Screenshot von Dateien, die nicht gehen.

    Den Ursprung der Filme hab ich mal überlesen...:rolleyes:
     
    #4 pommesmatte, 12. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2011
  5. Moscher

    Moscher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Screenshot is gemacht, nun schlag mich tot, wie füg ich den bitte ein?
     
  6. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Klick beim antworten auf erweitert, da kann man dann Dateien anhängen.
     
  7. Moscher

    Moscher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. Bild : Beim abspielen ist alles Schwarz und spielt nur den Ton ab

    2. Bild startet gar nicht

    jedoch beim smartmovie funktioniert das abspielen, jedoch hab ich keinen Ton
     

    Anhänge:

    #7 Moscher, 12. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2011
  8. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Gut, die Endung habt ihr fürs N8 jeweils auf .avi geändert?

    Der eine Film hat in der Tat QPel, eine DivX-Option, die das N8 afaik nicht kann, der andere ist DivX 3 (OMG das gibts noch??).
    Da bin ich überfragt ob das N8 das kann, würde aber mal tippen nein.
     
  9. Moscher

    Moscher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    mein alter medion Dvd player mit usb von aldi für 40 Euronen 4 Jahre alt mit Usb Anschluss, kann ja auch alles lesen, was jetzt das N8 nicht kann.

    grml grml

    ich restarte grade das Handy, habe die Filme auf avi geändert (endungen)

    Nope mit avi gehts nicht.

    Was mich wundert ist, das er 2 Filme die nicht gehen davon der rechte, ja mit smartmovie abspielt, jedoch ohne sound

    gibt es einen externen player der alles abspielt?

    Was ich befürchte ist das mein Freund irgendwas verstellt hat etc.

    Würdest Du mir raten das Handy zu formatieren?

    Ausserdem noch eine Frage, was mich so extrem Tierisch nervt sind die Apps:

    CNN Video, Movie Teaser, Nat Geo und E!

    Habe sie schon in einen anderen Ordner verschoben, nach Neustart sind sie wieder da und das schlimmste, doppelt nun
    im Ordner und unter Programme und ich kann sie nicht löschen, da die Meldung kommt Entfernung abgebrochen.

    Grüsse ein grau werdender

    Moscher
     
    #9 Moscher, 12. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2011
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.883
    Zustimmungen:
    132
    Moin,

    diese Apps sind in der Firmware integriert und lassen sich deshalb nicht entfernen !

    Versuche mal mit XMedia Recode die Filme in ein passendes Format zu konvertieren !

    mfg
     
  11. freaxs_r_us

    freaxs_r_us VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    also ich wandle alle meine Filme mit "Alive Mp4 Converter" und habe bisher super Ergebnisse gehabt.

    Ist ein ganz nützliches Tool, bei dem man auch Einstellung zur Qualität vornehmen kann.

    Bei mir dauert die Konvertierung von ein Film mit vorher 1,4GB später 2,2GB ungefähr 10Min.
     
  12. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ist das nicht ein wenig sinnfrei beim Konvertieren für ein Handy mit niedriger Auflösung die Dateigröße zu vergrößern?
    Wenn man schon konvertiert direkt auf 640x360 gehen und die Bitrate reduzieren.
     
  13. freaxs_r_us

    freaxs_r_us VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Im Normalfall "JA", aber nicht wenn ich mein N8 als HD_player nutzen will + Übertragung auf Fernseher mit HDMI Kabel
     
  14. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Stimmt aber dann solltest du auch HD Material als Quelle nehmen und keinen 1,4 GB Film! Nur weil du die Auflösung und Bitrate größer machst wird der Film ja nicht besser, deshalb meine Aussage. Es ist einfach technisch Unsinn nach dem umwandeln eine größere Datei zu haben.
     
  15. t-sprung

    t-sprung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe mein neues N8 nun seit ca. 2 Monaten und habe das selbe problem. Das mit bdem XMedia Recorder habe ich bereits versucht hat aber auch nichts gebracht. Ich habe ca. 30 Filme. Alle im XMedia für N8 konvertiert. Davon laufen drei stück und der rest nicht. Ich habe alles verglichen und keinen Unteerschied festgestellt. Ich weis noch nicht wo der Fehler liegt.
     
  16. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Bist du dir sicher das kein Fehler auftrat beim konvertieren? Hast die auch alle gleich konvertiert, also gleichen Format usw?

    mfg
     
  17. t-sprung

    t-sprung Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja ich bin mir zimlich sicher, ich habe 30 Filme in einem Ritt konvertiert. Auf meinem 5800 laufen alle einwandfrei.
     
  18. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal einen Film der nicht funktioniert und konvertiere nur denn. Versuch es dann am Handy.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...