N8-00 Nokia N8 via SFI flashen

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von todesbreit, 22. Mai 2011.

  1. todesbreit

    todesbreit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!
    Ich habe das absolut bescheuerte Problem, dass ich mein Nokia N8 wahrscheinlich via Hardreset zerschossen habe. (Ich habe bereits versucht dieses Problem, das angeblich mit der Qt-Runtime zusammen hängt, mit den hier im Forum auffindbaren Lösungsvorschlägen zu behandeln. Habe das Programm Bubbles installiert, das angeblich eine Custom Qt-Runtime mitinstalliert. Bei einer manuellen Installation der Qt-Runtime per Handy, tritt bei mir ein Zertifikatsfehler auf.) Da bei mir auch kein NSC in der Nähe ist, bin ich momentan dazu gezwungen das Problem manuell zu lösen. Ich hatte auch nicht vor eine bereits gestellte Frage zu stellen, finde zu meinem Problem jedoch einfach keine Lösung und in den meisten Threads verstehe ich einfach nur Bahnhof. Ich habe mich jetzt bei SFI registriert und das Tool heruntergeladen. Ich kann mit meinem Handy connecten und auf INF klicken. Die Infos erscheinen, das Tool ist auch registriert. Setze ich jetzt jedoch einen Haken in "USE INI", dann erscheint die Fehlermeldung "Error in detecting datapacks... Reinstall the application setup.".
    Kann dieser Fehler mit der Meldung bei der SFI Installation zu tun haben?:confused:
    [​IMG]
    Danach öffnet sich ein Windows Installer =(


    Hoffe auf Hilfe.
    LG todesbreit
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    also dann haste nicht alle Lösungen gelesen da gibt es noch die:

    Formatiere den Massenspeicher starte das Gerät neu und die Programme wie OviStore etc werden dir in der Software Aktualisierung im Menü-Programme wieder angezeigt zum Download !

    Also die Meldung ist für die Cabledriver wenn du die aktuelle OviSuite installiert hast dann brauchst die nicht installieren da älter als von Ovi !
    das heißt ganz einfach du hast falsche Firmwarefiles oder noch gar keine zum flashen auf dem PC !! N8 RM596 !! aktuelle FW 014.0.002 ca 300 MB bei Navfirm !

    mfg
     
    #2 teleoase, 22. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2011
  3. todesbreit

    todesbreit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Doch, das mit dem Massenspeicher habe ich bereits versucht, hatte ich nur vergessen zu erwähnen. Selbst mit meiner Ovi Suite auf dem Computer kann ich Programme wie den Ovi Store, Karten usw. nicht installieren.

    Danke für die Infos!

    Bzw. was muss ich mit den Firmwarefiles machen?
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    395
    Alle Teile, da du einen Fullflash machen musst, da dir doch die QT zerschossen wurde und die Herstellung nicht funktioniert hat.

    LG
     
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hast du dann auch versucht über die softwareaktualisierung die Programme zu installieren da nur diese gehen !!

    Das es mit der Ovi-Suite nicht geht ist klar da mußt du die FW neu installieren !

    Die Firmwarefiles müssen in ein bestimmtes Verzichnis am PC !

    @Deadman,
    normal wenn er sich die QT mit einem Hardreset zerschossen hat muß nur der Massenspeicher formatiert werden und Gerät neu starten und dann werden die Programme wieder in der Softwareaktualisierung zum Download und installation angezeigt und das geht hab das letzte Woche selbst probiert allerdings nur mit 7370 nicht den "Affengriff" !

    mfg
     
  6. todesbreit

    todesbreit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich bin gerade dabei Ovi Karten und Social Networking via Softwareaktualisierung, welche Funktion ich in den tiefen meines Handys gefunden habe, zu installieren.

    das handy ist wirklich ein affengriff :D !
     
  7. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Willst du du es nicht mehr Flashen oder hat sich dein Problem gelöst?

    mfg
     
  8. todesbreit

    todesbreit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Den Ovi Store kann ich noch immer nicht installieren, weder über die Homepage, noch über Softwareaktualisierung. Ich werde aus den ganzen Sachen nicht schlau. Ich bin gerade dabei mir die neuste Firmware mit Navifirm runterzuladen. Das dauert ziemlich lange und ist aufwendig, und was ich mit den Dateien dann machen muss weiß ich auch noch nicht genau. Aber wenigstens ein Ansatzpunkt.
     
  9. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    man zerschießt sich das handy bei einem hardereset? wer hat den dieses schrott zusammengeklöppelt? o.o
     
  10. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nur die QT nicht das ganze Handy :cool:

    @todesbreit, wen du die Files hast musst du dir Neue Ordner anlegen, und zwar so: C:\Programme\Nokia\Phoenix\Products\RM-596, ich hoffe du verstehst das jetzt!

    Im Ordner RM-596 müssen die Files drin sein damit sie SFI erkennt.

    mfg
     
  11. todesbreit

    todesbreit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich sauge mir gerade das neuste Release mit Navifirm in den von dir angegebenen Pfad. Danach sollte das flashen ja funktionieren. Könnte ich mir eigentlich auch eine andere Variante der neusten FW mit Navifirm herunterladen, z.b. eine auf Englisch? Was hätte das für unterschiede und wenn ich die neuste FW installiert habe, habe ich dann noch mein Flatrate-Internetzugang via Telekom?

    LG

    btw. das neuste release 14.2 ist bei mir 1.76GB groß (euro2_blu_germany (0599894))

    wenn ich andere dateien downloaden will, z.b. euro2_dg_germany... dann kommt bei mir die Frage ob ich andere gleichnamige Dateien überschreiben will.
    Es werden aber auch alle Dateisätze doppelt angeboten.. ?!

    edit: Es funktioniert ! Ich kann den Ovi Store wieder verwenden und auch das Betriebssystem erscheint in neuem Glanz. Mal schauen, was ich jetzt so alles mit dem handy anstellen kann =)

    Vielen Dank für die Hilfe.
    LG todesbreit
     
    #11 todesbreit, 23. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2011
  12. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Na siehste es geht doch auch manchmal ohne Hilfe ;)

    Zur Sprache, es ist egal welche du hast, Internet etc funktioniert immer.

    mfg
     
  13. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    na also geht doch ! :D

    PS: Die FW hatte wegen der Contentdaten vom Massenspeicher 1,76 GB !:cool:

    mfg
     
  14. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ich hänge mich hier mal an mit meinem SFI-Problem. Hat zwar nichts mit dem vorstehend geschilderten zu tun - dafür passt die Überschrift "N8 mit SF I flashen" umso besser:

    Habe nach [THREAD=105593]dieser Anleitung von pommesmatte[/THREAD] SFI mit Lizenzschlüssel installiert und möchte damit mein N8 (freier ProduktCode) mit einer anderen FW flashen (brauche Spanisch als Sprache, ist in der installierten FW nicht enthalten). Allerdings scheitert der Versuch schon ganz zu Beginn, weil SFI nach "INF" meldet:

    Connecting ...
    Error imei!!! Stoped!

    Danke für Hilfe!
     
    #14 imagomundi, 8. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2011
  15. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Also langsam erst ;)

    So: hast du dir mit NaviFirm die entsprechende FW Heruntergeladen,

    hast du die Files in denn entsprechenden Pfad gestellt ( C:\Programme\Nokia\Phoenix...\RM-596),

    hast du dann dein Handy an denn USB-Kabel angeschlossen, bei SFI auf Conect geklickt,

    dann auf DEAD-USB dann auf Manual Flash und ERST dann auf USE INI geklickt???

    mfg
     
  16. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Bis hierhin alles ok (mit Navifirm gewünschte FW über Pfad ....Phoenix.../RM 596 abgelegt) - danach sagt Anleitung "pommesmatte" mit "INF" Geräte-Infos auslesen. Das funzt bei mir nicht mehr. Hier kommt eben die Meldung:

    Connecting ...
    Error imei!!! Stoped!
     
    #16 imagomundi, 8. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juni 2011
  17. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Weiter hast du nicht geantwortet...
    nicht sofort auf INI klicken!!!

    mfg

    --Edit---

    Sag mal wozu brauchst du die "Geräte Infos" ?
    Das klingt mir bisschen nach SIM-Lock entfernen oder so was ähnliches ?
     
    #17 linuxelo, 8. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2011
  18. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    1. Kein SIM-Lock: freier PC (wie schon geschrieben) = 0599762 - muß daher auch nicht entfernt werden - mein Anlaß ist einzig und allein der genannte: das Handy mit spanisch-sprachigem Menü betreiben zu können und deshalb eine FW zu flashen, in deren Sprachpaket Spanisch enthalten ist.

    2. Bei einer step-by-step-Anleitung wie der von pomesmatte halte ich mich grundsätzlich pingelig genau an die vorgegebenen Schritte. Da ich selbst in einem anderen Forum (IPPF) schon solche Anleitungen geschrieben habe, habe ich mir eingeprägt, daß es auf jede Einzelheit und deren Reihenfolge ankommt.
     
  19. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Sim-Lock hat eigentlich nicht mit dem PC zu tun aber egal ;)

    Wen du dich an die Anleitung hältst, wozu dann das INF? Flash doch deine FW so wie ich es dir gesagt habe und gut ist es ;)

    mfg
     
  20. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Einverstanden - funktioniert mit SIM-Karten unterschiedlicher Provider - definitiv kein SIM-Lock

    Weil die Anleitung in ihrem Ablauf das Auslesen der Info so vorsieht und ich mich üblicherweise akribisch an Anleitungen halte.

    Außerdem macht mich stutzig, daß die Info bei einem nicht gelockten Gerät nicht ausgelesen werden kann und frage mich deshalb, ob nicht noch weitere "error"-Meldungen im weiteren Verlauf auftauchen werden, wenn ich diese einfach unbeachtet lasse - und das möglicherweise an weit sensibleren Stellen im Flash-Vorgang.
     
Die Seite wird geladen...