N8-00 Nokia N8 flashen Version 22.014 auf 025.007

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von grabbo, 11. Nov. 2011.

  1. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage:

    Kann ich mein Nokia N8 mit der FW Version 22.014 (Tcom branding) auf eine andere Version 025.007 mit neuem Productcode flashen und dann Symbian Belle drauf ziehen? Traue mich nicht so ganz.

    Beim Nokia 5800 XM habe ich das Brandind auch entfernt bekommen, nur mit der gleichen Version.

    Möchte nur nicht mein N8 schrotten :)

    Vielen Dank.

    Gruß
    Grabbo
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    willkommen hier bei F4M,

    ein Produkcodewechsel ist bei S^3 momentan noch nicht möglich du kannst zwar eine Firmware flashen die einen anderen PC verwendet aber der orginale PC bleibt !

    Du kannst eine CFW flashen die auf Symbian Belle basiert hier Nokia Custom Firmwares (CFW) & Modding !

    Oder schau mal hier http://www.faq4mobiles.de/forum/nokia-custom-firmwares-cfw-modding/111628-alle-updatefiles-fuer-s-3-seit-anna-einzeln.html rein allerdings muß dein Gerät dafür gehackt sein !

    Hack gibt es hier http://www.faq4mobiles.de/forum/nokia-faq-und-anleitungen-fuer-symbian-s60/110127-umuhack-ein-neuer-symbian-hack-fuer-nokia-und-sony-ericsson-coderus.html#frage5 !

    mfg
     
    #2 teleoase, 11. Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. Nov. 2011
  3. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Jo super vielen Dank. Hat alles funktioniert.

    Ich habe schon versucht eine andere FW auszuspielen. Da war das Fone Dead :) habe es mit der originalen wieder "zurück" geholt :) Mir geht nur dieses Telekom branding auf die nerven. Wie kriege ich das weg?!?!?!?! (059D4X3)
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    du kannst die Firmware von zb. Euro2/Farbe nehmen und flashen aber kommplett mit dem Content für den Massenspeicher aber Updates bekommste nur für den im Gerät gespeicherten Pc also für TK Branding also nicht für die FW-Version die du geflasht hast !

    mfg
     
  5. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sieht es mit Belle aus? wie komme ich daran?
     
  6. das mit v25 geht nicht ohne weiteres da s^3 geriegelt ist, sobald eine cfw mit anderen PC geflasht wird ist das handy mit hoher wahrscheinlichkeit tot.
     
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    216
    Dumme Frage am Rande... wozu ?
    Ich hab auch die 22.014 und das Geræt læuft vom feinsten...
    Ich spiel doch nur was anderes auf das Geræt wenn irgendwas nicht læuft wie erwartet.

    Darum gibts auch so viele Roms fuer Android :D
     
  8. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Es geht doch nur um dieses blöde tcom branding was ich nicht haben will :) webnwalk und den ganzen mist!!!
     
  9. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    um das ganz zu ändern mußt zum Nokia Service gehen ist leider so nur da wird der Productcode dauerhaft geändert !

    mfg
     
  10. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Na super. Naja dann muss ich wohl damit leben :-( schade vielleicht kommt ja noch ein Update von NSS :)

    Vielen Dank für die schnellen Antworten....
     
  11. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Wieso soll er nicht mit SFI (oder JAF oder NCSFS) die 25.7 flashen können, wenn er jetzt die 22.14 drauf hat? Wenn er dafür die SW (einschl. Content) mit einem freien Produkt Code nimmt (z.B. ein EURO1 oder EURO2), sollte er doch wohl seine Einschaltanimation u.ä. los sein - zumindest bis zum nächsten regulären SW-Update.

    @ teleoase: Mir sind aus anderen Foren Berichte bekannt, wonach auch ein NOKIA Service Center bei S^3-Geräten den Produkt Code nicht mehr ändern kann? Kann jemand aus eigener Erfahrung bestätigen, daß das so ist - oder (was mir auch lieber wäre) auch das Gegenteil, nämlich ein NSC tatsächlich den PC ändern kann?
     
  12. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Moin,

    ja das sollte schon möglich sein obwohl die T-Mobile Geräte da immer gerne Probleme machen !

    Es können wohl nur die ab einem bestimmten ServiceLevel da die Productcode Geschichte immer komplizierter wird hab auch nur in Foren gelesen das es mit der neuen CareSuite funktionieren soll und eben eine Bestätigung bei einem E6 das es geht !

    mfg
     
  13. Man kann den PC ändern, soweit hat nokia die handys noch nicht abgeriegelt. Nur das das Problem beim pC ändern ist, das alle Daten verloren gehen, da dabei die FW komplett neugflasht wird, es muss ja die für den PC drauf sein.
     
  14. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Moin,

    das da die FW neugeflasht wird ist ja klar da es sonst zu größeren Problemen kommt eben wegen der Massensepicherdaten der unterschiedlichen Versionen !

    Normal sollte es mit der neuen NokiaServiceSuite 4.0 funktionieren da ich aber kein Gerät da hab zum testen kann ich es nicht 100% bestätigen :cool:

    mfg
     
  15. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    ja hat mit dem Programm funktioniert. Ist zwar immer noch der PC aber die FW 25.007
     
  16. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du denn auch genau sagen, wie? Hab das mit NCSFS bei meinem N8 mehrfach versucht - lief alles ordentlich durch und 25.007 (eines anderen freien PC) wird auch geflasht - nur: bei PC selbes Ergebnis wie bei "grabbo": keine Änderung. Das aber ist das Wichtige, weil ohne Änderung des PC beim nächsten Update wieder die SW des "alten" PC(der ja nicht geändert wurde) geflasht wird. Dann hat grabbo wieder seine Start-Animation und ich wieder das Sprachpaket Thai/Englisch.
     
  17. kein Support zu NCSFS, es ist genau wie beim Vogel, es ist nur für einen Servicepoint erstellt wurden und darf nicht verbreitet werden. Informiert euch bei denen von den ihr das Programm habt.
     
  18. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es LZ, aber wuerde sagen dass das ganze ohne Dongle nicht passt und FBUS ;)

    mfg
     
  19. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    .

    Dongle wird NICHT benötigt - und Programm ist OpenSource. Warum also kein Support? Ich vergleiche das mit den FRITZBoxen von AVM. Dort ist die Original-Software natürlich auch urheberrechtlich geschützt, ist aber auch Open Source. Konsequenz: Ich darf FÜR MICH selbst die Firmware verändern, sie aber nicht verändert weitergeben. Deshalb gibt es ein grosses Forum (IPPF), das sich zu einem grossen Teil mit dem Modden dieser FW so beschäftigt, daß jeder mit ein wenig technischer Begabung seine Box selbst modifizieren kann.

    So sehe ich das eigentlich auch bei NCSFS - und sehe deshalb nicht so recht, weshalb hier nicht auch Ratschläge zum richtigen und zweckmässigen Umgang mit dieser OpenSource-Ware gegeben werden (dürfen).

    EDIT: NOKIA selbst schreibt zu Dongle und FBus:

    Care Suite installation and use does not require that a dongle (PK-1, PKD-1 or FLS-5) is connected to PC. FLS-5 is only used for FBUS communication to phones which do not support direct USB connection.

    Damit ist das Thema NCSFS hier für mich erledigt!
     
    #19 imagomundi, 13. Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Nov. 2011
  20. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    es verhält sich mit der NokiaServiceSuite wie mit Phönix es ist nicht für den normalen User gedacht und ist eigentlich nur für Nokiaservicepartner erhältlich darum dürfen wir es hier nicht supporten !

    Ob OpenSource oder nicht ist leider so ! :alright:

    Das ist auch der Grund warum es hier noch nicht mehr dazu zu lesen gibt ich bitte da zu respektieren da es sonst zu Unanehmlichkeiten für den Forenbetreiber kommen kann !

    Danke !

    mfg
     
Die Seite wird geladen...