E7-00 Nokia E7 keine STRG-Shortcuts mehr möglich nach update auf Symbian Anna

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von shockshwerenot, 31. Aug. 2011.

  1. shockshwerenot

    shockshwerenot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    liebe leute,

    nachdem ich gestern mein E7 auf anna upgedatet habe, funktionieren viele/alle STRG-shortcuts nicht mehr: STRG-a, STRG-c, STRG-v, STRG-x.

    weiß jemand rat? muss ich das ding nun wieder neu aufsetzen, etwas einstellen, etc.?

    danke im voraus und alles gute

    s.
     
  2. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, schwer zu sagen jetzt, weil bei mir das nach dem Update auch funzt!

    Hast du vllt, Backup mit Einstellungen zurück gespielt ?

    mfg
     
  3. shockshwerenot

    shockshwerenot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hatte ursprünglich das ovi store problem (startete nicht mehr). deswegen eine sicherung erstellt "ohne" programme & einstellungen, soweit ich mich entsinne und sofern das überhaupt möglich ist.

    dann reset (wiederherstellen) samt löschen der daten, update auf anna, dann wurden weitere updates (1/2 & 2/2) angeboten und ausgeführt. und nun habe ich tatsächlich meine sicherung zurück auf's gerät gespielt, wobei ich hier sämtliche haken (terminkalender, adressbuch, ...) gelassen habe.

    ich habe den eindruck, ich komme nicht um ein erneutes aufspielen (reset samt OS-update??) herum, würde das aber gerne vermeiden, weil ich das gerät bereits vollständig eingerichtet habe!
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    ja ist möglich bei " Zu sichernde Inhalte" einfach auf "Alle" tippen und dann die Haken von den Inhalten die nicht gesichert werden sollen entfernen !

    Es kann am Backup liegen wenn Einstellunegn und Dateien dabei waren die zurückgespielt wurden !

    Mach mal einen Softreset *#7780# das stellt nur die Einstellungen wieder zurück und teste es nochmal bevor du das Gerät wieder platt machst !

    mfg
     
  5. shockshwerenot

    shockshwerenot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    danke für die mühen soweit. jetzt hagelt's (womöglich letzte) fragen!

    wenn ich die "nummer" *#7780# eingebe, heißt es: "werkseinstellungen werden wieder hergestellt ...".

    was genau geschieht nach dem bestätigen? alle programme und daten bleiben erhalten? bleibt anna drauf, oder wird das ursprüngliche OS wieder installiert? ist anna eine firmware oder OS? habe ich das gerät also gestern mit anna "geflasht" oder nicht??

    welche art information bleibt nach diesem empfohlenen schritt unberührt?

    ich trau mich (noch) nicht ...
     
  6. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    es werden nur die Einstellungen resetet auf Werkszustand, es werden weder Daten noch Apps noch das BS gelöscht !

    Liegt auch daran das die Option" Werkseinstellungen wiederherstellen" eigentlich das selbe ist solange du nicht die Option mit Daten löschen auswählst !

    mfg
     
  7. shockshwerenot

    shockshwerenot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hab dank, teleoase. dein vorschlag hat gefruchtet ... in allen getesteten applikationen lassen sich die shortcuts wieder anwenden!
     
  8. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    bitte gern geschehen ;)
     
Die Seite wird geladen...