E7-00 Nokia E7 Flashen fehlgeschlagen !

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von xx8800, 22. Juli 2011.

  1. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe dieses Thema schon auf NokiaPort geschrieben, aber bis jetzt noch keine Antwort bekommen.

    vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Nachdem Update vom Ovistore vor einigen Tagen funktionierte dieser nicht mehr. Nachdem erneuten installieren, sowie nachdem neu installieren der QT-Librarys tat sich nichts. Also habe ich beschlossen mein E7 zu flashen. Zum flashen habe ich zunächst einmal SFI im Normal-Mode benutzt und mir vorab die aktuelle Firmware für den Productcode 059F4B1 (RM-626) über Navifirm geladen. Hier tat sich zunächst ein Fehler auf, sodass der Flash abgebrochen wurde. Das Handy zeigte lediglich einen schwarzen Bildschirm und die Lade-LED leuchtete beim drücken des Power-Button. Nach viel Lesearbeit habe ich mir zunächst die Software Phoenix mit der Version 2010.48.004.44602 besorgt. und die Dead-USB Methode benutzt. Es hat nach einigen Anläufen endlich geklappt. Leider habe ich genau diesen Log nicht aufbewahrt.
    Sah aber super aus, denn es wurden keine Fehler gemeldet. Lediglich die Warnung:

    WARNING: Asic CMT: NAND status reported bad blocks...

    Der Vorgang wurde dennoch mit Successfull beendet. Beim Starten des Telefons hatte ich Ewigkeiten einen weißen Bildschirm. Später kam dann folgende Meldung:

    "Telefonstart fehlgeschlagen. Kontaktieren Sie den Händler."

    Auch ein erneutes Flashen unter den gleichen Bedingungen brachte nichts (2 weitere Male versucht).

    Einen Reset mittels 8 sec. den Powerbutten drücken habe ich schon versucht, half auch nichts. Nun kann ich keine weiteren Tipps mehr finden (Leider hat keiner Probleme beim flashen des E7 zuende geführt (eher las man solche Sachen wie: "Handy eingeschickt, Vertrag storniert...").

    Der Productcode den ich verwendete ist der Originale. Nun frag ich euch nach weiteren Tipps.

    Kann es daran liegen, dass ich mit der Firmware mit dem O2-Branding flashen wollte?
    Woran kann dieser Fehler noch liegen? Welche PC´s kann ich alternativ nutzen ohne irgendwas zu zerstören?

    Nach einem erneuten Flash-versuch (Diesmal mit der Version 2011.14.004.45945 von Phoenix)

    erhielt ich diesen Log. Diesmal sogar ohne Warnung:

    Flashing started
    Creating product data items list
    Product data items list created
    Backup not required
    Flashing phone
    Initializing
    Scanning image files...
    Waiting for USB device...
    Loading secondary boot code: 15168 bytes
    Secondary boot loaded
    BB Asic Index is: 00
    Asic ID is: 000000030000022600010007600C192102031104
    BB Asic Index is: 00
    EM Asic ID is: 00001040
    BB Asic Index is: 00
    EM Asic ID is: 00001030
    BB Asic Index is: 00
    Public ID is: 1DD000023DD50344A4596283D179EE762D5B33CE
    BB Asic Index is: 00
    Asic Mode ID: 00
    BB Asic Index is: 00
    Hash: 916F75217F32081248B15C38DFC8E81B
    BB Asic Index is: 00
    ROM ID: E693EF0DAC22615B
    BB Asic Index is: 00
    Device type is: 05
    Device Index is: 00
    Manufacturer code: 0000
    Device ID: 0000
    Extended device ID: 0000
    Revision ID: 0000
    BB Asic Index is: 00
    Device type is: 04
    Device Index is: 00
    Manufacturer code: FFFF
    Device ID: 0000
    Extended device ID: 0000
    Revision ID: 0000
    BB Asic Index is: 00
    Device type is: 00
    Device Index is: 00
    Manufacturer code: 0000
    Device ID: 0000
    Extended device ID: 0000
    Revision ID: 0000
    BB Asic Index is: 00
    Device type is: 00
    Device Index is: 01
    Manufacturer code: 0000
    Device ID: 0001
    Extended device ID: 0000
    Revision ID: 0000
    BB Asic Index is: 00
    Device type is: 03
    Device Index is: 00
    Manufacturer code: 00EC
    Device ID: 0068
    Extended device ID: 0000
    Revision ID: 0131
    Loading update server code: 812840 bytes
    Update server loaded
    Asic CMT: Start programming 1345381 KB...
    Asic CMT: Programming data sent: 0%
    Asic CMT: Programming data sent: 10%
    Asic CMT: Programming data sent: 20%
    Asic CMT: Programming data sent: 30%
    Asic CMT: Programming data sent: 40%
    Asic CMT: Programming data sent: 50%
    Asic CMT: Programming data sent: 60%
    Asic CMT: Programming data sent: 70%
    Asic CMT: Programming data sent: 80%
    Asic CMT: Programming data sent: 90%
    Asic CMT: Programming data sent: 100%
    Programming complete
    Asic CMT: Verifying communication to device...
    Phone flashing completed. Waiting for phone to boot up
    Bootup successful
    Verifying communication to product (before flash finalizing)
    Communication verified
    Product code changed
    Doing factorysets
    Factorysets complete
    Loading default data to phone
    Loading default data to phone
    Getting Data Package
    Reading product state
    Starting backup/restore sub-procedure: data item pre-delay
    data item pre-delay
    data item pre-delay
    Sub-procedure completed: Succeeded., result code: 0
    Starting to backup/restore data item: ProductProfile, version: 1.1
    Data Item backup/restore completed: Succeeded., result code: 0
    Starting backup/restore sub-procedure: data item post-delay
    data item post-delay
    data item post-delay
    Sub-procedure completed: Succeeded., result code: 0
    Backup/restore result: 0 out of 1 items were not backed up
    Default data loading complete
    Stopping all operations, returning phone to default mode
    All operations completed
    Firmware updating succeeded.


    Was ich vergessen habe zu erwähnen: Nach dem Flaschen, bzw. relativ am Ende geht das Handy kurz in den Testing-Mode. Problem ist nachwievor das gleiche. Handy startet: Nokiazeichen mit weißem Hintergrund (Wer kennt es nicht) und dann direkt die Meldung Telefonstart fehlgeschlagen....
     
  2. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Sorry, kein Support für Phoenix!

    :rules:
     
  3. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Gehts denn mit SFI?
     
  4. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Wenn du mit dem Nokia Flashtool dieseMeldung bekommst wird es mit SFI eher nix mehr werden !

    mfg
     
    #5 teleoase, 22. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2011
  6. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Meldung bekomm ich ja auf dem Handy. Woran kann das liegen?
     
  7. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    des ist schon klar das die Meldung vom Handy kommt !!

    Wie gross war dir Firmware die du runtergeladen hast ??

    Hast du Firmware update gemacht oder Fullflash ??

    mfg
     
  8. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    um die 1,3 GB,

    Hab nen Fullflash gemacht. Refurbish

    Bei SFI mit der Firmware nen flash. Sollte in dem Falle auch ein Fullflash sein?
     
  9. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    das sollte eigentlich ohne Fehler funktionieren da bei einem update die Contentdaten auf dem Massenspeicher/SD-Karte nicht passen würden.

    Bei SFI geht nur Fullflash sofern du nicht einen Haken bei Service Settings gesetzt hast !

    Du hast aber schon die FW für deinen Productcode genommen oder ??

    mfg
     
  10. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, die habe ich genommen. Deswegen wundert mich das ganze auch...
     
  11. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Welche Firmware Version haste denn eigentlich geflasht weil du was von o2 Branding gemeint hast ??

    mfg
     
  12. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    14.2

    Productcode 059F4B1 und von navifirm gibts dazu entsprechend:
    059F4B1: RM_626_o2_DE_DG_Postpaid_V1_MR

    Da gehe ich doch eigentlich von aus, dass es dir richtige ist.

    btw. Das Flashen habe ich nach Anleitung gemacht. Eben die Anleitung, die pommesmatte gepostet hat.
     
  13. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Haste da ausser den Files die schon angehakt sind und der 16GB.fspx noch mehr runtergeladen ??

    mfg
     
  14. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe alles heruntergeladen, was ging.

    markiert war vorher nichts.
     
  15. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    mach es so wie in der PN beschrieben !

    Lösch die Firmware files die du bei Navfirm geldane hast zuerst bevor du die anderen lädst !!

    Dead USB Modus verwenden !!


    mfg
     
  16. xx8800

    xx8800 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke erstmal! Bis nachher!
     
    #16 xx8800, 22. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Sep. 2011
  17. Overlock

    Overlock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe auch das Problem, das das Flashen fehlgeschlagen ist.Jedoch startet mein Handy garnicht!

    Mit den 10sek. versucht..Nix..Die auflade L E D blinkt, wenn ich das Handy per USB verbinde.Der Ton das ein gerät angeschlossen ist(Win7), ertönt auch.

    Ich weiß nicht mehr weiter.Das mit dem Dead USB modus klappt auch nicht (Error connecting!!! Stoped!)

    Danke für jede Hilfreiche antwort.
     
  18. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    lies erst mal da Thema hier durch, wenn du dann immer noch nicht weiter kommst dann mußt auch ein paar Infos mehr dazu schreiben !

    Welcher PC welche FW wo geladen etc !!

    mfg
     
  19. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gerade kein Bock mein E7 platt zu machen, aber werde es mal versuchen müssen mit SFI.

    Ich hab es einmal versucht aber es wollte nicht. Mal sehen ob ich denn Grund dafür finde (wen bisschen mehr Zeit verfügbar ist).

    mfg
     
  20. Overlock

    Overlock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das wäre sehr nett.Ich bin selber die ganze zeit am machen und tuhen.

    --- Edit ---

    ich glaub es nicht.

    Der Grund für den Error (SFI), lag daran, das man erst Manual Flash, und dann auf USE INI klicken muss.:eek:

    Entweder habe ich was verpasst, bezüglich der Reihenfolge, oder aber es wurde noch nie erwähnt.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ahso.Es geht etwas vorran:

    Using USB Phone connection...
    Detected 2 subdirs in product directories...
    Scanning variants for RM-626
    MCU File: C:\Program Files (x86)\Nokia\Phoenix\Products\RM-626\RM-626_013.016_79.92_prd.core.fpsx
    PPM File: C:\Program Files (x86)\Nokia\Phoenix\Products\RM-626\RM-626_013.016_01.01_Euro1_QW_79.92_prd.rofs2.fpsx
    CNT File: C:\Program Files (x86)\Nokia\Phoenix\Products\RM-626\RM-626_013.016_00.01_79.92_prd.rofs3.fpsx
    PRESS POWER ON NOW!
    Searching for phone...
    Found
    Flash files are corupted or missing...
    FLASHING TERMINATED WITH ERROR.


    Was heißt das jetz.?

    Ich werde in der Zeit, bis geantwortet wird/werden kann, weitere verschiedene Firmwares durchjagen.



    Mfg Overlock
     
Die Seite wird geladen...